- Allgemeine Informationen
Skip to content

Allgemeine Informationen


Realschülerinnen und Realschüler absolvieren eine zeitgemäße Prüfung, die auf den  Bildungsplan 2004 abgestimmt ist. Wichtiger Bestandteil der Abschlussprüfung ist die "Fächerübergreifende Kompetenzprüfung". Sie besteht aus einer Präsentation und einem daran anknüpfenden Prüfungsgespräch zu einem selbst gewählten Thema, welches sich auf mindestens zwei Fächer oder Fächerverbünde, schwerpunktmäßig aus der Klasse 10, bezieht. Dieses wird von einer Gruppe von 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler vorbereitet.
zur Abschlussprüfung sind in einer Handreichung ausführlich dargestellt und veranschaulicht. Für die Schülerinnen und Schüler befindet sich in dieser Handreichung ein Leitfaden zur Fächerübergreifenden Kompetenzprüfung. Dieser Leitfaden soll die Schülerinnen und Schüler bei der Vorbereitung unterstützen. Er enthält Informationen und Tipps zu Ideenfindung, Gruppenbildung und Durchführung sowie zu den verschiedenen Phasen bis hin zur Prüfung.
Auf dieser Seite können Sie die Ausführungsbestimmungen, den Leitfaden für Schülerinnen und Schüler zur Fächerübergreifenden Kompetenzprüfung und die Handreichung zur Realschulabschlussprüfung  herunterladen.




Informationen zu den Ausführungsbestimmungen 2016 auf den Seiten des Kultusministeriums
Informationen zur Realschulabschlussprüfung für Schulfremde auf den Seiten des Kultusministeriums
Version 2
Download:  (Dateigröße: 1697 kB)  Download

Leitfaden für Schülerinnen und Schüler zur Fächerübergreifenden Kompetenzprüfung
Download:  (Dateigröße: 680 kB)  Download

Von diesem Server wird auf zahlreiche Seiten anderer Anbieter verwiesen, für die wir nicht verantwortlich sind und nicht haften.