18.10.2018 Neu auf dem Server
16.10.2018 Wettbewerbe
16.10.2018 Bildungsnews

Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

Medienempfehlungen der Stiftung Lesen: Erstlesebücher

Das erste Buch selbst zu lesen, ist für die meisten Kinder ein ganz besonderes Erlebnis. Langsam hangeln sie sich von Buchstabe zu Buchstabe bis ein Wort entsteht, dann ein Satz – und schließlich eine ganze Geschichte. Begleitet von Bildern und Illustrationen eröffnen die Texte Kindern eine neue Welt, die sie anfangs gemeinsam mit erfahrenen (Vor-)Lesern und bald auch ganz allein entdecken können.

Zu Beginn des neuen Schuljahres wurde für alle Leseanfänger eine abwechslungsreiche Auswahl an Erstlesebüchern zusammengestellt. Vom Sachbuch über märchenhafte Geschichten bis zu aufregenden Abenteuern ist alles dabei: Die kleinen Leserinnen und Leser treffen auf mutige Ninjago-Kämpfer und Eisprinzessin Elsa, sie begleiten die Olchis zu ihrem wunderbar schmuddeligen Familientreffen oder feiern mit der kleinen Hexe Petronella Apfelmus ein Geburtstagsfest. Mit Schwung und Witz, bunten Illustrationen, Lesespielen und Rätselfragen sprechen die Bücher ganz unterschiedliche Interessen an und ziehen Erstleser in ihren Bann. Und ist die Neugier erst einmal geweckt, können die meisten Kinder von neuen Geschichten nicht genug bekommen – bis das Lesen irgendwann von ganz alleine klappt.

Weitere Infos unter: https://www.stiftunglesen.de/download.php?type=documentpdf&id=2348