19.02.2018 Bildungsnews
19.02.2018 Neu auf dem Server
19.02.2018 Wettbewerbe

Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

SAFER INTERNET DAY am 6. Februar 2018

Am SAFER INTERNET DAY wird klicksafe die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage zum Thema „Alles unter Kontrolle?!“ veröffentlichen.

Neue Materialien für Schule, Eltern und Jugendliche – Wenn es um mehr Sicherheit im Netz geht, setzt klicksafe vor allem auf Medienkompetenz. Auch zum Safer Internet Day veröffentlicht die Initiative wieder neues Informations- und Unterrichtsmaterial: Die Publikation „Selfies, Sexting, Selbstdarstellung – Arbeitsmaterial für den Unterricht“ entstand in Zusammenarbeit mit der Initiative Handysektor. Die Infoflyer „Zu nackt fürs Netz?“ für Eltern und für Jugendliche entwickelte klicksafe gemeinsam mit der Universität Basel (Seminar für Medienwissenschaft).
 
#deineKontrolle: Neue klicksafe-Videoreihe zum Safer Internet Day – Die Erfahrung, online nicht alles im Griff zu haben, mussten auch schon bekannte YouTuber machen. In der neuen klicksafe-Videoreihe #deineKontrolle (Produktion: Streamwerke) berichten die Macherinnen und Macher der erfolgreichen YouTube-Kanäle „Hello Chrissy“, „Fräulein Chaos“ und „Tomatolix“ von ihren zum Teil auch unangenehmen Erlebnissen im Internet.
 
Safer Internet Day weltweit – Ins Leben gerufen wurde der Safer Internet Day 2004 auf Initiative der Europäischen Kommission mit dem Ziel, den verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet und den neuen Medien zu fördern. Auf internationaler Ebene zeichnet seitdem das Europäische Netzwerk INSAFE für die Durchführung des Safer Internet Days verantwortlich. Die diesjährige Botschaft richtet sich direkt an die Internetnutzer: „Create, connect and share respect: A better internet starts with you“ lautet das Motto.

https://www.klicksafe.de/ueber-klicksafe/safer-internet-day/sid-2018/