18.07.2018 Neu auf dem Server
18.07.2018 Bildungsnews
17.07.2018 Wettbewerbe

Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

„Wie bringen wir Kinder in Schwung?“

„Wie bringen wir Kinder in Schwung?“, unter diesem Motto findet vom 23.-25.03.2017 der 7. Karlsruher Kongress, unter anderem mit Bestsellerautor Dr. Jan-Uwe Rogge, Prof. Dr. Renate Zimmer und über 150 Seminar- und Workshopangeboten, am KIT statt. Bundesministerin Manuela Schwesig ist Schirmherrin und Olympiasieger Fabian Hambüchen Pate des Kongresses.

Bewegung ist zentraler Bestandteil einer gesunden körperlichen und geistigen Entwicklung. Ziel des Kongresses ist die ganzheitliche Förderung der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt täglich 60 Minuten körperliche Aktivität. Dabei erreichen in etwa knapp drei Viertel der Kinder und Jugendlichen dieses Minimum nicht (KIGGS Studie, 2014).
Insbesondere das Kinderturnen dient der motorischen Grundlagenausbildung für alle weiterführenden Sportarten.
An den drei Kongresstagen erwarten Sie neben den vier Hauptvorträgen auch über 150 Workshops und Seminare von renommierten Referenten.

Der Frühbuchertarif endet am 31.12.2016!
Anmeldungen zum Kongress sind ab sofort online unter
www.kongress-ka.de möglich. Hier erhalten Sie auch
nähere Informationen zum Programmablauf.

Kongress 2017: „Wie bringen wir Kinder in Schwung?“
Karlsruhe, 23.–25. März 2017
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS)
Engler-Bunte-Ring 15
Gebäude 40.40
76131 Karlsruhe