Buchtipps, Methoden, Konzepte und Projekte rund ums Lesen und Vorlesen bietet der Ideenpool Lesen gegliedert für alle Schularten und auch für den Elementarbereich.


Buch des Monats Mai 2014

Und hier kommt Tante Lisbeth! (ab 5J.; BSS 2)


Isabel Abedi:

Und hier kommt Tante Lisbeth!

Loewe Verlag Gmbh – Bindlach - 2014
ISBN 978-3-7855-7914-5
71 Seiten

Altersempfehlung: ab 5J.; BSS 2
Illustratorin: Dagmar Henze

Tante Lisbeth ist ganze 4 Jahre alt und Tante der 12jährigen Lola. Der Auftaktband der Lisbeth-Reihe besteht aus sechs voneinander unabhängigen Geschichten. Im ersten Kapitel wird Tante Lisbeth auf witzige Art vorgestellt. In den folgenden fünf Kapiteln berichtet Lola, die als Erzählerin auftritt, jeweils von einer Episode aus dem Leben ihrer pfiffigen Tante – zum Beispiel von deren unsichtbarer Freundin Itsi Be, vom Schlumpfeis-Streit mit Lisbeths Kindergartenfreund Lukas-Arne und der Vermisstenanzeige für Plüsch-Bär Kurt, der in der U-Bahn vergessen wurde. Lisbeth gelingt es immer, originelle Lösungen für die Herausforderungen zu finden, die der Alltag mit sich bringt.

Lola ist bereits vielen jungen Leserinnen und Lesern aus der gleichnamigen Reihe bekannt. In diesem ersten Buch der Lisbeth-Reihe werden die Geschichten aus der Perspektive Lolas erzählt, die als Erzählerin auftritt. Die aus der Lola-Reihe schon bekannten Figuren tauchen auch in diesem Band wieder auf. Isabel Abedis lockerer, witziger Schreibstil wird junge Leserinnen und Leser, aber auch vorlesende Erwachsene immer wieder schmunzeln lassen. Als Vorlesebuch eignet sich 'Und hier kommt Tante Lisbeth' bereits für Vorschulkinder ab 5 Jahren. Schulkinder, die den Leselehrgang abgeschlossen haben, können das Buch selbstständig lesen. Die Länge der Kapitel ist mit maximal 12 Seiten überschaubar. Der Text wird oft durch stützende Illustrationen unterbrochen. Der Satzbau überfordert die jungen Leseinnen und Leser nicht und die klare, deutliche Sprache Isabel Abedis wird den Kindern das Textverständnis erleichtern. Weitere Infos zu Lola und auch zu Tante Lisbeth sind zu finden im Lola-Club unter: www.lola-club.de/.



(Kim-AK-Lesen)