Beobachtungsbogen KOMPIK

Der Bereich „Frühe Literacy“ wird auch im Beobachtungsbogen KOMPIK (Kompetenzen und Interessen von Kindern, Mayr et al., 2012b) thematisiert, der vom Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP) in Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung entwickelt wurde. Er enthält Kategorien wie z.B. das Erkennen und das Schreiben von Buchstaben und Wörtern.

 

 

 

 

 

 

 


Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: http://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.