Wann im Schuljahr sollte die Praktikumswoche durchgeführt werden?

Die aktuelle Verwaltungsvorschrift und ihre Vorversionen schlagen seit vielen Jahren „in der Regel vor einem Ferienabschnitt“ vor. Als sehr geeignet hat sich für viele Schulen die Woche vor den Herbstferien erwiesen. Allerdings hat sich inzwischen eine Reihe von Schulen aus schulorganisatorischen Gründen für die in der Regelung enthaltene Ausnahmeoption entschieden, z. B. für die erste Woche des schriftlichen Abiturs (die in der Regel in der Woche nach den Osterferien liegt) oder die Woche des mündlichen Abiturs. Ein weiterer Grund für diese „Ausnahmen“ liegt darin, dass die Verwaltungsvorschrift fordert, Terminüberschneidungen mit den Praktikumswochen anderer Gymnasien und Schulen am Ort und damit zusätzliche Belastungen der Unternehmen zu vermeiden.