Neu für BOGY an der Schule zuständig?

Wenn Sie erst seit Kurzem für den BOGY-Prozess an Ihrer Schule zuständig sind, dann haben Sie vielleicht schon die Erfahrung gemacht, dass man sich angesichts der Vielzahl an Materialien schon ganz schön verloren vorkommen kann.
Diese Seite will Ihnen Tipps geben, um den Einstieg in die neue, verantwortungsvolle Aufgabe an der Schule zu erleichtern.

  • Die rechtlichen Rahmenbedingungen für den BOGY-Prozess an den Schulen sind in der Verwaltungsvorschrift vom Juli 2007 festgelegt.
  • Für das Schuljahr 2017/18 gilt die neue Verwaltungsvorschrift 2017 für die Klassen 5-7 sowie die Jahrgangsstufe 1, die dann sukzessive für alle Klassenstufen Gültigkeit erlangen wird.

  • Die „BOGY-Lehrer“ treffen sich mindestens einmal im Jahr im Arbeitskreis Gymnasium-Wirtschaft-Hochschule. Hier können sie sehen, welche(r) AK-Leiter(in) für Ihre Schule zuständig ist. Bei Fragen dürfen Sie sich gerne direkt an die AK-Leitung wenden, die Ihnen umgehend Auskunft erteilen wird.

  • Einmal im Jahr wird am Regierungspräsidium Stuttgart eine "Starthilfe BOGY" speziell für neu ernannte BOGY-Lehrkräfte angeboten. Alle Fortbildungsveranstaltungen werden über LFB-Online angeboten.

  • Die offizielle BOGY-Handreichung von 2010 bietet Übersichten, Vorschläge und Materialien rund um den BOGY-Prozess.

  • Der BOGY-Leitfaden für die Kursstufe ist ab dem Schuljahr 2017/18 gültig.

  • Neben www.bogy-bw.de helfen Ihnen u.a. folgende Seiten ganz besonders, einen ersten Überblick über die vielfältigen Angebote zu gewinnen:
    • Alle Infos rund ums Studium in Baden-Württemberg findet man auf www.studieninfo-bw.de
    • Unbedingt zu empfehlen: Die Guided Tour bündelt knapp und klar strukturiert die vielfältigen Informationen zum Thema Studien- und Berufswahl in Baden-Württemberg.
    • Infos zu allen Studienmöglichkeiten in Deutschland: www.studienwahl.de
    • Internetportal der Arbeitsagentur für Schüler/innen und Studierende: www.abi.de
  • Programmpunkte für die Kursstufe, die an keiner Schule fehlen sollten: