Angebote der Hochschulen

Die Zentralen Studienberatungsstellen an den Hochschulen in Baden-Württemberg bieten den Schülerinnen und Schülern ein breites und gezieltes Spektrum an Informations- und Beratungsmöglichkeiten zur Studien- und Berufswahl in Form von

    • Informationsmaterialien (z.B. Studienführer, Studienpläne und Prüfungsordnungen, Informationen zum Studienbeginn, Kurzinformationen zu den Studienfächern und zum Studium, Informationen zu Bewerbung und Zulassung, Studiengebühren, Auswahlsatzungen, Modulhandbücher u.a.m.)
    • Studieninformationen im Internet
    • Einzel-/Gruppenberatungen zu fachspezifischen Themen
    • Schülerinformationstagen
    • Orientierungstagen
    • Studien- bzw. Unitagen
    • Hochschultagen
    • Tagen der offenen Tür
    • Schnupperstudium und Schnuppertagen
    • Kursen und Seminaren zur Entscheidungsfindung (BEST und andere)
    • Projekttagen “Erkundung Hochschule”
    • Institutsbesuchen von Schulklassen bzw. Kursen
    • Vorträgen
    • Veranstaltungen zu studienrelevanten Themen in Schulen
    • Beratung und Information auf Hochschul- und Abiturientenmessen

an.

Die konkreten und aktuellen Angebote der einzelnen Hochschulen bzw. Zentralen Studienberatungsstellen für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrerinnen und Lehrer können Sie auf den Internet-Seiten der Hochschulen oder über www.studieninfo-bw.de, dem Informationsportal des Wissenschaftsministeriums Baden-Württemberg, finden. Hier der direkte Link auf die Unterseite.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zentralen Studienberatungen an den Hochschulen sind die Expertinnen und Experten für die Studienorientierung bzw. Studienwahl und den damit verbundenen Entscheidungsprozessen. In den Studienberatungsstellen können Sie auch alle Informationen zu der neuen Hochschullandschaft und ihren Bewerbungsmodalitäten und Abschlüssen erhalten.

letzte Änderung: 2016-07-22