- Halophyten - Von Mangroven bis zum Queller
Skip to content

Halophyten - Von Mangroven bis zum Queller

Mangrovenwald mit der Roten Mangrove (Rhizophora mangle)
Mangrovenwald mit der Roten Mangrove
Queller (Salicornia)
Queller

Mangrovenwälder sind tropische Küstensümpfe und als artenreiche Ökosysteme durch den Menschen gefährdet. Wechselwirkungen zwischen den Arten in Nahrungsketten und Nahrungsnetzen und die Stabilität von Ökosystemen und deren Gefährdung können in Kl. 10 behandelt werden. Mangroven sind Halophyten, d.h. Pflanzen, die sich an das Leben im Salz- bzw. Brackwasser angepasst haben. Die evolutiven Anpassungen bieten einen Transfer bei der Behandlung der Osmose in Kl. 11/12. Hier können auch einheimische Halophyten in den nordfriesischen Salzwiesen wie der Queller behandelt werden.

Interner Link Bildungsstandards

Interner Link Strategien 

Interner Link Arten und Ökologie

Interner Link Mangroven

Interner Link Experimente Interner Link Ergebnisse

Von diesem Server wird auf zahlreiche Seiten anderer Anbieter verwiesen, für die wir nicht verantwortlich sind und nicht haften.