- Nachhaltigkeit
Skip to content

Nachhaltigkeit

Der Mensch lebt nicht nur in seiner Umwelt, er nutzt sie auch. Diese Nutzung führt vielfach dazu, dass die natürlichen Lebensgrundlagen übermäßig belastet oder gar zerstört werden. Nicht nur bei der absolut lebensnotwendigen Ressource Wasser kann dies für den Menschen weit reichende Folgen haben, sondern auch bei der biologischen Vielfalt, deren Verlust ökologische Funktionen und Prozesse empfindlich stören kann. Die Auswirkungen von Bevölkerungswachstum, Industrialisierung und Migration sind besonders deutlich auf der regionalen und lokalen Ebene zu spüren – und damit auf der Ebene von Landschaften. Betroffen hiervon sind die Ballungsräume, aber auch die sensiblen naturnahen Landschaften, die wichtige Funktionen im globalen Naturhaushalt wahrnehmen. Aber: der Mensch ist mit seinem Handeln nicht nur Verursacher dieser Belastungen, er ist oft auch Betroffener und Leidtragender der Veränderungen der Umwelt.

aus „Nachhaltige Nutzung von Landschaften“ des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung - UFZ (Prof. Dr. Bernd Hansjürgens)

Interner Link Einführung

Schmetterling auf Blüte Boden
Klima Wetterstation Wolken
Stadt See

Interner Link  Natur

Interner Link Boden

Interner Link Klima

Interner Link Luft

Interner Link Zustand der Umwelt

Interner Link Wasser

Interner Link Umweltbildung

Interner Link Landwirtschaft

Materialien im Netz
Ausgewählte Onlineressourcen zu Nachhaltigkeit im Fach Biologie

ELIXIER ist die Metadatenbank der Landesbildungsserver und des Deutschen Bildungsservers.
Icon externer Link  Über Elixier...
Icon externer Link  Erweiterte Suche in der Datenbank...
Von diesem Server wird auf zahlreiche Seiten anderer Anbieter verwiesen, für die wir nicht verantwortlich sind und nicht haften.