- Fantasie und Kreativität
Skip to content

Bildimpuls: Der kleine Zauberer

Fantasie und Gestaltung

Kreatives Schreiben
und
gestaltendes Interpretieren

 

Bildimpuls: Augen

Eigene Texte schreiben und gestalten bedeutet zunächst die Kunst, Erlebnisse, Ereignisse, Orte, Personen und Gefühle so zu versprachlichen, dass sie beim Leser bzw. Hörer Gestalt annehmen und lebendig werden. Der Leser sieht dann nicht nur die geschriebenen bzw. gedruckten Buchstaben und Wörter, sondern er sieht Orte und Personen, er hört Geräusche, er fühlt Stimmungen und Empfindungen.
Deshalb ist es besonders wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler lernen, ihre sprachlichen Impulse ganz bewusst und adressatenbezogen zu setzen.
Dies beginnt bereits beim Erlebnisaufsatz, geht über das Verfassen von Paralleltexten und die Erzählfortsetzung bis hin zu eigenen Geschichten nach einem Bildimpuls, einem Szenario oder auch nur einem Stichwort.

Die einzelnen Bausteine und Materialien finden Sie in der rechten Randspalte.

 

 

Von diesem Server wird auf zahlreiche Seiten anderer Anbieter verwiesen, für die wir nicht verantwortlich sind und nicht haften.