- Einführung: L'expulsion d'une élève et da sa famille - Cyberenquête
Skip to content

L'expulsion d'une élève et de sa famille - Cyberenquête

Einführung

Eine Roma-Familie Dibrani aus dem Kosovo, die in Frankreich Asyl beantragt hatte, wurde kurz vor Ablauf der Frist ausgewiesen. Dabei wurde im Département Doubs die 15-jährige Schülerin Leonarda aus einem Schulbus heraus von der Polizei abgeführt. Details s. im  Lien de la semaine vom 23.10.13.
Die landeskundliche Cyberenquête  L'expulsion d'une élève et de sa famille für S II (Niveau A1 / A2) verlinkt jeweils auf bestimmte Seiten im Internet und behandelt folgende Themen:

  1. Textanalyse und z.T. Hör-/Sehverstehensaufgaben
    • Die Ausweisung und ihre Gründe
    • Öffentliche Reaktionen des Präsidenten der Republik, der Regierungs- und Oppositionsparteien u.a., sowie ausführlich die Aktionen von Gymnasiasten
    • Meinungsumfrage
    • Schule zu geschütztem Raum erklären?
    • Asylrecht und Ausweisung in Frankreich (mit konkreten Fällen)
  2. Aufgaben zur Sprachmittlung (Deutsch nach Französisch)
  3. Aufgaben zur Rédaction (Transfer, persönlicher Kommentar)
Viele der Aufgaben können in Gruppenarbeit gelöst werden; ggf. ist die Hilfe der Lehrkaft erforderlich, etwa wenn es um Begriffe wie  "sanctuarisation" oder  "régularisation" (Legalisierung des Aufenthaltsstatus) geht. Die allgemeineren Themen bieten sich auch für Referate o.ä. an.
Die einzelnen Aufgaben können auch modular und unabhängig voneinander verwendet oder die Texte teilweise ausgedruckt werden. Die verlinkten Videos sind zu kurz, um ausführliche Hör-/Sehverstehensaufgaben zu machen.

Materialien im Netz
Ausgewählte Onlineressourcen zum Thema Französisch - Politik und deutsch-französische Beziehungen

ELIXIER ist die Metadatenbank der Landesbildungsserver und des Deutschen Bildungsservers.
Icon externer Link  Über Elixier...
Icon externer Link  Erweiterte Suche in der Datenbank...
Von diesem Server wird auf zahlreiche Seiten anderer Anbieter verwiesen, für die wir nicht verantwortlich sind und nicht haften.