- Kunst der Antike
Skip to content

Kunst der Antike

Sammlung von Internetseiten zur antiken Kunst

Das Internetprojekt 'Arachne' wird vom Deutschen Archäologischen Institut (DAI) und vom Archäologischen Institut der Universität zu Köln betrieben. Es ist eines der umfangreichsten Projekte zur Kunst der Antike und zur Archäologie im Internet. Die Einarbeitung in die Recherche erfordert ein wenig Geduld, die aber angesichts der reichhaltigen Angebote belohnt wird. Eine kostenlose Anmeldung ist zu empfehlen, da man so die Bilder in besserer Auflösung sehen kann.
Der Louvre (Paris) bietet einen kurzen Flash-Film, in dem man einige Abbildungen zur Plastik des Praxiteles anschauen kann.
Die folgende Internetadresse öffnet den Zugang zu einer Datenbank mit den Ausstellungsstücken des Louvre (Paris). Die einzelnen Exponate
Die Bildersammlung Wikimedia Commons gehört zum Online-Lexikon Wikipedia. Es handelt sich hier um eine umfangreiche Bildersammlung, zu einem guten Teil auch Abbildungen von Kunstwerken. Die Suchmaske in der oberen linken Ecke der Eingangsseite ermöglicht eine schnelle und umkomplizierte Suche. Wenn man z.B. das Suchwort 'Praxiteles' eingibt, wird man auf eine Seite geleitet, auf der viele Abbildungen von Skulpturen dieses griechischen Künstlers versammelt sind.
Von diesem Server wird auf zahlreiche Seiten anderer Anbieter verwiesen, für die wir nicht verantwortlich sind und nicht haften.