- Elektrizitätslehre
Skip to content

Elektrizitätslehre

Materialien zur Elektrizitätslehre der Sekundarstufe I


Stromkreis, Stromwirkungen

Aufbau und Funktion der braunschen Röhre mit Animationen.
Mit Hilfe einer animierten Grafik wird die Funktionsweise der elektrischen Klingel und des Selbstunterbrechers erläutert.
Wie funktioniert ein Relais und wozu wird es eingesetzt? Diese Seite erklärt es.
Elektrizität kann gefährlich sein, wenn Geräte nicht wie vorgeschrieben funktionieren. Ein Sicherungsautomat soll Schlimmeres verhindern, nur wie funktioniert er?
Wie entsteht das Oszilloskopbild aus den Spannungen an der horizontalen und vertikalen Ablenkplatte? Diese Animationen erläutern es.
Die deutsche Version von Fu-Kwun Hwangs Java-Applet. Hier kann man einmal ein Oszilloskop virtuell ausprobieren, Lissajous-Figuren machen etc.
Mit diesem kleinen Programm kann die Wirkung der Wechselschaltung simuliert werden.
Es gibt ganz unterschiedliche Typen von Relais, lerne sie hier kennen.
Warum haben manche Geräte einen zweipoligen und andere einen dreipoligen Stecker? Welche Funktion hat die Erdungsleitung bei Geräten?
Hier kannst du die Funktion einer Wechselschaltung mit Hilfe eines Java-Applets online ausprobieren.
Mit Hilfe eines Java-Applets kannst du hier herausfinden, was eine Parallelschaltung ist und wie sie funktioniert. Darüber hinaus lässt sich mit dem Applet auch der Zusammenhang zwischen den Stromstärken in den Teilkreisen und in der gemeinsamen Hauptleitung erforschen (Gesetz von Kirchhoff).
Wie kann man eine Lampe von drei verschiedenen Schaltstellen ein- und ausschalten? Das geht z.B. mit einer sogenannten Kreuzschaltung. Teste hier mit einem aufwändigen Java-Applet aus wie dies funktioniert.
Von diesem Server wird auf zahlreiche Seiten anderer Anbieter verwiesen, für die wir nicht verantwortlich sind und nicht haften.