- Elektrizitätslehre II
Skip to content

Elektrizitätslehre II

Materialien zur Elektrizitätslehre der Kursstufe


Induktion und magnetischer Fluss

Wie funktioniert die seltsame Blinkschaltung ganz ohne Spannungsquelle? Schau Dir die Filme und Animationen an und lerne eine Menge über Leuchtdioden und Induktion 1. Art.

Induktion durch lineare Bewegung

Eine Leiterschleife wird in ein Magnetfeld bewegt. Erklärung der Induktionsspannung mit der Lorentzkraft. Ein Java-Applet zum traditionellen Versuch mit Fragen und Aufgaben
Hier wird die Induktion 1. Art über die Änderung der von Feld durchsetzten Fläche erläutert. Ein Java-Applet mit Fragen und Aufgaben

Induktion durch Drehen einer Spule

Bei der Induktion durch Drehen einer Spule im Magnetfeld kann man das Zeigerprinzip besonders anschaulich darstellen und einführen. Diese Seite führt das Thema Schritt für Schritt ein und macht die Zusammenhänge durch ein sehr flexibles Java-Applet besonders deutlich.
Diese Seite erläutert wie durch Drehen einer Spule im homogenen Magnetfeld eine sinusförmige Wechselspannung entsteht. Mit anschaulichen, teilweise animierten Grafiken und mathematischen Herleitungen.

Induktion durch Änderung der Stärke des Feldes

Ein überraschender Einstiegsversuch in dieses Thema wird auf dieser Seite vorgestellt. Sehen Sie sich die Versuchsvideos an.
Eine Seite mit interaktivem Java-Applet, mit dessen Hilfe die Abhängigkeit der Induktionsspannung von der Magnetfeld-Änderung virtuell erforscht oder wiederholt werden kann.

Weiterführende Seiten

Diese Seite stellt den Hall-Effekt der Induktion 1.Art gegenüber. Zwischen den beiden Effekten gibt es sehr viele Gemeinsamkeiten.
Verwandte Effekte:Induktion durch Bewegen, Kraft auf Leiter, Hall-Effekt sind streng genommen eingentlich nur ein Effekt, der durch die Lorentzkraft auf bewegte Ladungen im Magnetfeld erklärt werden kann. Auf dieser Seite, zu der es auch ein Arbeitsblatt gibt, sind die drei Effekte gegenüner gestellt.
Wie verändert sich die Induktionsspannung, wenn an eine Spule nicht ein hochohmiges Spannungsmessinstrument sondern eine kleiner Widerstand angeschlossen wird? Diese Frage bildet den spannenden Ausgangspunkt einer Modellbildung oder führt auf eine DGL 1. Ordnung, die man mit der Exponentialfunktion lösen kann.
Die Helmholtzspule bietet im Unterrichtsgang Induktion einige Vorteile gegenüber den üblicherweise verwendeten langen Spulen. In diesem Projekt werden diese Vorteile benannt und ein möglicher Lehrgang aufgezeigt.
Auf dieser Seite wird die Größe "magnetischer Fluss" und seine Änderung vorgestellt. Mit Hilfe eines Java-Applets wird der Begriff anschaulich gemacht. Ein Arbeitsblatt und eine Lösungsseite (mit Text und einem kleinen Film) gibt ein Feedback.

Skripte zum Thema:

Skript Induktion und Wechselstromlehre von Rudolf Lehn
Von diesem Server wird auf zahlreiche Seiten anderer Anbieter verwiesen, für die wir nicht verantwortlich sind und nicht haften.