Realschulabschlussprüfung 2021

Informationen zur Abschlussprüfung (Kultusministerium Baden-Württemberg)

 

Termin 2021: 8. Juni 2021, Nachtermin: 25. Juni 2021

 

In der Deutsch-Abschlussprüfung 2021 bearbeiten die Schülerinnen und Schülern einen Pflichtteil und Aufgaben aus einem Wahlteil. Die Bearbeitungszeit beträgt vier Zeitstunden (240 Minuten) (Handreichung "Abschlussprüfungen. Handreichung zur Hauptschulabschlussprüfung, Werkrealschulabschlussprüfung und Realschulabschlussprüfung“, S. 7 bis 10)


In der schriftlichen Prüfung darf ein Rechtschreibwörterbuch verwendet werden.

 

Die Prüfung besteht aus zwei Teilen:

Teil A (Pflichtteil):
A1: Sachtext: Aufgaben zum Textverständnis sowie Grammatik, Orthographie, Interpunktion, Syntax, Morphologie und Semantik

A2: Lektüre (vorgegebene Ganzschrift): Textverständnis sowie produktive Schreibaufgaben

Die Ganzschrift im Fach Deutsch für die Hauptschulabschlussprüfung, die Werkrealschulabschlussprüfung und die Realschulabschlussprüfung im Jahr 2021 ist „Der Sonne nach“ von Gabriele Clima.

 

Teil B (Wahlteil): 

  1. Textgebundene dialektische Erörterung
  2. Textbeschreibung Lyrik
  3. Textbeschreibung Prosa

 

 


Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.