11.10.2021 Wettbewerbe
11.10.2021 Bildungsnews
02.10.2021 Neu auf dem Server

Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

Europa im Unterricht – Materialien für eine aktuelle EU-Bildung

„Politik & Unterricht – Zeitschrift für die Praxis der politischen Bildung“ neu erschienen.

Mit dem Heft „Europa im Unterricht. Materialien für eine aktuelle EU-Bildung“ unterstützt die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) Lehrkräfte dabei, ein aktuelles Thema des Bildungsplans umzusetzen. Es ist als Neuausgabe der LpB-Zeitschrift „Politik & Unterricht“ ab sofort erhältlich. Als Autoren konnten Prof. Dr. Helmar Schöne und Thomas Stegmaier von der Pädagogischen Hochschule (PH) Schwäbisch Gmünd gewonnen werden.
 
Das Themenheft beschäftigt sich u. a. mit dem Einfluss, den die Europäische Union auf den Alltag der Menschen hat. Dargestellt werden die Phasen von Erweiterung und Vertiefung im europäischen Einigungsprozess. Ebenso kommen die EU-Organe und ihr Zusammenspiel im Gesetzgebungsprozess zur Sprache. Ein aktueller „Baustein“ widmet sich dem europäischen Handeln in der Corona-Krise am Beispiel von gemeinschaftlichen Schulden.
 
Die Auseinandersetzung mit der Europäischen Union, zu der das Heft anregt, soll auch dazu beitragen, junge Menschen in ihrer Handlungs- und Urteilsfähigkeit zu stärken. Gerade für Jugendliche ist die europäische Integration und Zusammenarbeit eine Selbstverständlichkeit, verbinden sie mit der EU doch die Begriffe Freizügigkeit, kulturelle Vielfalt oder Frieden. Gleichzeitig sprechen sich Jugendliche aber mehrheitlich gegen einen europäischen Staat aus, wie die 18. Shell-Jugendstudie von 2019 für Jugendliche in Deutschland ausführt.
 
Die LpB-Fachzeitschrift „Politik & Unterricht“ enthält Materialien für den Gemeinschaftskundeunterricht in der Sekundarstufe I. Je nach Thema eignen sich die Materialien auch für den Einsatz in anderen Fächern wie Geschichte, Geografie, Ethik oder Religionslehre. Die Zeitschrift richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer aller weiterführenden Schulen in Baden-Württemberg. Gleichermaßen sind Lehrkräfte in außerschulischen Jugend- und Bildungseinrichtungen angesprochen.
 
Das Themenheft und die Zusatzmaterialien stehen im Internet unter www.politikundunterricht.de kostenlos zur Verfügung. Zusätzlich sind Online-Anwendungen für das digitale Lernen verfügbar. Die Druckfassung ist kostenlos und kann (auch im Klassensatz) im Webshop der Landeszentrale bestellt werden: www.lpb-bw.de/shop. Ab einem Sendungsgewicht von 500 Gramm werden die Versandkosten in Rechnung gestellt.
 
Kontakt:
Robby Geyer
Leiter LpB-Redaktion "Politik & Unterricht"
Lautenschlagerstr. 20, 70173 Stuttgart
Telefon: 0711/164099-42
robby.geyer@lpb.bwl.de