16.08.2019 Bildungsnews
15.08.2019 Neu auf dem Server
30.07.2019 Wettbewerbe

Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

In den Sommerferien zum Radio-Profi werden – Jetzt zum Workshop „Schülerinnen und Schüler on air“ anmelden

Einmal hinter die Kulissen eines großen Radiosenders blicken und dabei noch eine eigene Radiosendung produzieren!

Für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren bieten das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) und der Südwestrundfunk (SWR) einen dreitägigen Radioworkshop von 29. bis 31. Juli 2019, jeweils 10 bis 17 Uhr. Der Kurs findet beim SWR, Neckarstraße 320, statt.
 
Das Radio zählt zu den beliebtesten Medien unter Kindern und Jugendlichen. Grund genug, um sich in einem speziellen Workshop einmal genauer mit dem Medium zu befassen: Wie funktioniert Radio? Wie planen Profis ihre Sendung? Und worin unterscheiden sich öffentlich-rechtliche und private Sender? All das erfahren die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops. Sie führen Umfragen durch und machen Interviews, erhalten technisches Know-how rund um den Audio-Schnitt, vertonen und moderieren – und all das hautnah vor Ort beim SWR. Als Highlight produzieren die Kinder und Jugendlichen ihre eigene Sendung.
 
Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos, eine Anmeldung allerdings erforderlich – und zwar bis 15. Juli 2019 per E-Mail an die Kursreferentin: Birgit.Waechter@swr.de. Getränke können mitgebracht werden. Für das Mittagessen fallen ca. 15 Euro an.
Für Rückfragen zum Programm steht Programmkoordinatorin Birte Rosink vom Schüler-Medienmentoren-Programm des LMZ gerne unter Telefon 0711 2850-877 bzw. per E-Mail, rosink@lmz-bw.de, zur Verfügung.
 
Weitere Informationen finden sich auch unter www.lmz-bw.de

Kontakt:

Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ)
Dr. Corinna Kirstein
Öffentlichkeitsarbeit und Portal
Rotenbergstraße 111
70190 Stuttgart
Telefon: 0711 2850-715
Telefax: 0711 2850-780
E-Mail:   kirstein@lmz-bw.de