23.07.2021 Neu auf dem Server
19.07.2021 Bildungsnews
12.07.2021 Wettbewerbe

Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

Junge Menschen und ihre Rechte in Schulen

Neue Publikation von Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage / Einladung zur Buchvorstellung am 28. April 2021
Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage veröffentlicht zum 18. März 2021 den Band „Junge Menschen und ihre Rechte in Schulen“. Politikwissenschaftler Prof. Dr. Roland Roth plädiert in der neuen Publikation dafür, sich in den Schulen stärker auf die Kinderrechtskonvention der UN zu beziehen.

„Junge Menschen und ihre Rechte in Schulen“ finden Sie hier als PDF zum Download
Die Orientierungspunkte, an denen sich die Arbeit des Netzwerks Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage ausrichtet, weisen eine große Nähe zu den Anliegen auf, die der UN-Kinderrechtskonvention zu Grunde liegen: Wahrung der Menschenwürde und Menschenrechte, Gleichwertigkeit und Partizipation. Konkret geht es um eine demokratische Schulkultur und ein Schulklima, das Schüler*innen dabei unterstützt, die eigenen Rechte zu vertreten und andere zu respektieren. Roland Roth zeigt in der neuen Publikation, wie es um die Verwirklichung in deutschen Schulen steht; zwei Kinderrechte treten dabei besonders hervor: das Recht auf Beteiligung und das Recht auf Bildung.

Journalist*innen sind herzlich zum Online-Fachtag mit Buchvorstellung eingeladen:
am Dienstag, 28. April 2021, 10.00 bis 13.00 Uhr
Bitte melden Sie sich an unter: presse@aktioncourage.org

Das Buch kann im Courage-Shop für 2,95 € gekauft werden.

Pressemitteilung als PDF zum Download

Der Baustein „Junge Menschen und ihre Rechte in Schulen“ wurde gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.

Rezensionsexemplare und Informationen erhalten Sie bei:
Bundeskoordination Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage
Öffentlichkeitsarbeit
Jana Bialluch
Karl-Heinrich-Ulrichs-Str. 11
10787 Berlin
Tel.: 030 / 21 45 86 - 0
E-Mail: presse@aktioncourage.org

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
Jana Bialluch
Karl-Heinrich-Ulrichs-Str. 11
10787 Berlin
Deutschland

030 21 45 86 0