Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

Kunst und Naturwissenschaften verbinden - neuer Forscherfilmkanal GUB e.V.

Im Juni 2022 wurde der vierte Forscherfilmkanal der Gesellschaft für Umweltbildung Baden-Württemberg e.V. eröffnet. Kunst, Natur und Naturwissenschaften zu verbinden und bundesweit die Kreativität von Kindern und Jugendlichen zu fördern, ist für die GUB ein wichtiger Ansatz, um die Kinder und auch KünstlerInnen in der aktuellen Situation zu unterstützen. Es ist ein fächerübergreifender Ansatz der ErzieherInnen und LehrerInnen fördert, Projekte im Unterricht anzubieten und KünstlerInnen mit Schulen und Kindergärten verbindet.

 

https://www.youtube.com/channel/UCPiIeGmTjgACrQbo1Kt1FfA/videos

 

  • Unterstützung von Kitas/Schulen durch kreative Projekte für Kinder und Jugendliche
  • fachübergreifender Ansatz fördert die Kreativität der Kinder
  • KünstlerInnen können ihre Projekte auf dem Kunstforscherfilmkanal vorstellen
  • Interaktionsfeld KünstlerInnen – Kindergärten/Grundschulen wird aufgebaut/erweitert
  • Kostenloses Bildungsangebot an alle im deutschsprachigen Raum zur Verfügung stellen

 

Anfang Dezember 2020 hat die GUB e.V. mit Unterstützung der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt https://www.deutsche-stiftung-engagement-und-ehrenamt.de/gemeinsamwirken/ein-quantensprung-ins-digitale/ einen YouTube Forscherkanal „Forsche mit uns“   www.youtube.com/channel/UCotQdo7hOWcKl_hNMvuL79A/videos  für die Themen Naturwissenschaften und Umwelt für LehrerInnen, Erziehe­rInnen, Eltern, Jugendliche und Kinder mit aktuell 125 spannenden Forscherfilmen eröffnet. Aktuell gab es schon 2270 Abonnenten und über 226.000 Filmaufrufe. Das Angebot der naturwissenschaftlichen Forscherfilme wurde vom Deutschen Bildungsserver des Leibniz-Instituts für Bildungsforschung und Bildungsinformation umfassend aufgenommen.
https://www.bildungsserver.de/Praxishilfen-Experimentieranleitungen-5683-de.html

Auch MUNDO die Bildungsmediathek der Bundesländer unsere naturwissenschaftlichen Forscherfilmen hat die Filme aufgenommen. https://mundo.schule/publisher/607d70078ad91c655e42d2ed

 

Im Mai 2021 wurde der Naturschutzkanal https://www.youtube.com/channel/UCVkax0oXsvqS40sTker06Ug/videos gestartet. 

Im Oktober 2021 folgte der internationaler Forscherkanal GUB Explorer Channel mit englischsprachigen Untertiteln in Kooperation mit dem Goethe-Institut. https://www.youtube.com/channel/UCFf_eIdIe1czN58j2mIJXeg/videos  Interessant ist der internationale Forscherkanal auch für SchülerInnen, die ihre Kenntnisse in der deutschen bzw. englischen Sprache verbessern möchten.  

Die Gesellschaft für Umweltbildung Baden-Württemberg e.V. (GUB) ist seit 2004 im Bildungsbereich aktiv und wurde als offizielles Projekt der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet. Sie führt naturwissenschaftliche und ökologische Projekte durch, richtet Forscherräume ein und bildet Erzieherinnen fort. Wir betreuen aktuell 35 naturwissenschaftliche Modellkindergärten in der Metropolregion Rhein-Neckar. Die Schirmherrschaft für die Projektarbeit der GUB e.V. haben die Staatssekretärin Frau Rita Schwarzelühr-Sutter vom Bundesministerium des Inneren, Staatssekretär Herr Christian Kühn vom Bundesumwelt­ministerium und der Staatssekretär Volker Schebesta vom Kultusministerium in Stuttgart übernommen.


Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.