19.10.2021 Neu auf dem Server
19.10.2021 Bildungsnews
19.10.2021 Wettbewerbe

Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

Digitale Fachtagung „Lande in einer neuen Welt“

Pädagogisches Handeln zwischen Mediennutzung und Gaming Disorder

Online-Fachtagung am 19.01.2021 von 9:30 bis 15:30 Uhr

Was fasziniert Kinder und Jugendliche an digitalen Spielen? Welche Möglichkeiten eröffnen ihnen die verschiedenen Spielewelten und welche Bedürfnisse befriedigen sie so sehr, dass sie immer wieder die „Landung in einer neuen Welt“ anstreben.

Bei unserer Fachtagung werden Fragen nach Immersion, Flow und Sucht im Mittelpunkt stehen. Dabei sollen Trennlinien zwischen angemessenem, exzessivem und abhängigem Spielverhalten aufgezeigt und Konsequenzen für pädagogisches Handeln vorgestellt werden. Praktische Beispiele aus der Prävention und der pädagogischen Arbeit geben Anregungen für Einsatzmöglichkeiten von digitalen Spielen und hilfreiche Impulse für die tägliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Informationen und Anmeldung

Cybermobbing, Hetze im Netz, Rechtsextremismus, Antisemitismus
Die Arbeit der Melde- und Beratungsstellen JUUUPORT, respect!, #Antisemitismus und Leuchtlinie
Dienstag, 1. Dezember 2020 von 10:00 bis 11:30 Uhr

Das Internet ist ein zentraler Kommunikationsort in unserer Gesellschaft. Dies gilt auch für Kinder und Jugendliche, die einen großen Teil ihres sozialen Lebens über Apps und digitale Dienste organisieren. Dabei sind sie immer wieder mit Risiken wie Cybermobbing, Hetze und extremistischen Inhalten konfrontiert. Daher ist es wichtig zu wissen, wo es in solchen Fällen Beratung und Unterstützung gibt. Die Angebote der verschiedenen Melde- und Beratungsstellen im Internet werden wir in diesem Online-Seminar vorstellen und bekannt machen. Sie erfahren, wie Sie als Fachkräfte das jeweilige Angebot zugunsten der von Ihnen betreuten Jugendlichen nutzen können. Selbstverständlich gibt es die Möglichkeit, Fragen an unsere Gäste zu stellen.

Informationen und Anmeldung

Information zur Stellenausschreibung des Kinderschutzbundes

Der Kinderschutzbund Baden-Württemberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektleitung (m/w/d) von „Kinderschutz in Baden-Württemberg“ (KiSchuBW) mit einem Stellenumfang von 80%, zunächst befristet bis Ende 2021. Zur Stellenausschreibung

Mit freundlichen Grüßen

Sandra Mollenhauer
Sekretariat

Aktion Jugendschutz Baden-Württemberg
Jahnstraße 12
70597 Stuttgart

Tel.:    0711-2373722
Fax:    0711-2373730
mollenhauer@ajs-bw.de
www.ajs-bw.de