30.11.2021 Neu auf dem Server
30.11.2021 Bildungsnews
30.11.2021 Wettbewerbe

Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

Online-Seminar-Reihe „Krebs – Prävention, Entstehung, Behandlung, Forschung“

Kostenfreies vierteilige Online-Seminar-Reihe für Lehrkräfte „Krebs - Prävention, Entstehung, Behandlung und Forschung“

Rund 500.000 Menschen erkranken jedes Jahr in Deutschland an Krebs – mit steigender Tendenz. Dies stellt Krebsmedizin und Forschung vor große Herausforderungen. Denn Krebs ist ein Sammelbegriff für mehr als 200 verschiedene Erkrankungen und die Krankheit verläuft für jeden Patienten anders, selbst wenn es sich um ein und dieselbe Tumorart handelt. Die Fortschritte in der medizinischen Forschung haben dazu geführt, dass immer mehr Krebspatienten geheilt werden oder zumindest eine längere Zeit mit der Erkrankung überleben können. Wie können wir uns bestmöglich schützen, was sind die Mechanismen der Krebsentstehung, welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es und woran wird aktuell geforscht? Antworten auf diese Fragen bietet Ihnen die vierteilige Online-Seminarreihe. 
 
Es erwarten Sie wissenschaftliche Vorträge und innovative Unterrichtsmaterialien. Anhand praktischer Beispiele vermitteln wir Ihnen Vorschläge, wie Sie Ihren Unterricht gestalten und die Gesundheitskompetenz Ihrer Schülerinnen und Schüler stärken können.
 
Die einzelnen Module der Fortbildung sind in sich geschlossen und können unabhängig voneinander belegt werden.
 
Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer erhält im Nachgang der Veranstaltung eine Teilnahmebescheinigung.
 
Veranstalter ist das Deutsche Krebsforschungszentrum (Heidelberg)*, in Kooperation mit dem ILF Mainz – Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung in Rheinland-Pfalz.
 
Anmeldung: Für Lehrkräfte aus ganz Deutschland beim Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung Mainz unter https://www.ilf-mainz.de/2021/06/10/krebs-2/
Termine:

  • Do, 11.11.2021    Modul 1: Krebsprävention – eine Übersicht

mit Fokus HPV- Impfung

16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Dr. Beatrice Kunz, Karen Herold, Krebsinformationsdienst, Deutsches Krebsforschungszentrum

Lerneinheiten:   LE 3.1 „HPV – Eine Einführung“
                          LE 3.2 „Von Viren, Sex und Wartezimmern“
Zur Anmeldung: https://evewa.bildung-rp.de/veranstaltungsdetail/?id=4979&m=M003&r=8092
 

 

  • Do, 18.11.2021     Modul 2: Prinzipien der Krebsentstehung (Sekundarstufe I und II)

16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Dr. Eva Krieghoff-Henning, Karen Herold,

Krebsinformationsdienst, Deutsches Krebsforschungszentrum

Lerneinheiten:   LE 7.1 „Selbst erklärt: So entsteht Krebs“
                          LE 7.3 „The Hallmarks of Cancer“
Zur Anmeldung: https://evewa.bildung-rp.de/veranstaltungsdetail/?id=4980&m=M003&r=8092
 

 

  • Do, 25.11.2021     Modul 3: Behandlung von Krebs (Sekundarstufe I und II)

16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Dr. Eva Krieghoff-Henning, Karen Herold,

Krebsinformationsdienst, Deutsches Krebsforschungszentrum

Lerneinheiten:   LE 8.1 „Die Säulen der Krebstherapie“
                          LE 8.2 „Zielgerichtete Krebstherapie“
Zur Anmeldung: https://evewa.bildung-rp.de/veranstaltungsdetail/?id=4981&m=M003&r=8092
 

 

  • Do, 02.12.2021     Modul 4: Krebsforschung (Sekundarstufe I und II)

16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Dr. Andrea Penzkofer, Karen Herold

Krebsinformationsdienst, Deutsches Krebsforschungszentrum

Lerneinheiten:   LE 9.1 „Meilensteine der Krebsforschung“
                          LE 9.2 „Mit künstlicher Intelligenz gegen Krebs“
Zur Anmeldung: https://evewa.bildung-rp.de/veranstaltungsdetail/?id=4982&m=M003&r=8092

 

Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufen I und II aus den Bereichen Naturwissenschaften, Natur & Technik, Ernährung/Gesundheit, geeignet auch für den fächerübergreifenden Unterricht sowie Vertretungsstunden. Die Veranstaltung ist für Teilnehmende aller Bundesländer geöffnet.
 
Technische Voraussetzungen: Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer, Laptop oder Tablet mit einem Lautsprecher und eine stabile Internetverbindung. Eine Kamera und ein Mikrofon sind optional, aber nicht zwingend erforderlich. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie für den Zugang zum Online-Seminar einen Internet-Link und genaue Informationen zum Ablauf des Seminars.
 
Weitere Informationen finden Sie auch auf der Website https://www.krebsinformationsdienst.de/service/fit-in-gesundheitsfragen/projekt.php
 
Rückfragen zu der Veranstaltung können auch an sekretariat-kid@dkfz.de gerichtet werden.
 
*Die Online-Seminarreihe „Krebs: Prävention, Entstehung, Behandlung, Forschung“ ist ein Angebot von „Fit in Gesundheitsfragen“, einem Projekt, das von der Helmholtz Gemeinschaft gefördert wird. Ziel ist es, Wissen zu den Volkskrankheiten Krebs und Diabetes in Schulen zu vermitteln und die Gesundheitskompetenz von Schülerinnen und Schülern zu stärken. Verantwortlich für das Projekt sind für die Volkskrankheit Krebs das Deutsche Forschungszentrum, für Diabetes das Helmholtz Zentrum München.