23.11.2022 Bildungsnews
14.11.2022 Neu auf dem Server

Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

Schule ohne Rassismus - Studie: Angriffe auf das Netzwerk

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage ist wie andere zivilgesellschaftliche Projekte immer auch Kritik und Angriffen ausgesetzt. An Schulen werden die Schilder beschädigt, Schüler*innen und Pädagog*innen werden bedroht und in Parlamenten wird beantragt, die Finanzierung unserer Arbeit einzustellen. Weitere Materialien zum den Themen: Zivilgesellschaft unter Druck +++ Das postkoloniale Klassenzimmer +++ Antimuslimischer Populismus +++ Berichte über das Netzwerk zum Download im Internet

Die aktuelle Studie „Zivilgesellschaft unter Druck“ zeigt, dass seit dem Einzug von Rechtsextremist*innen in Bundes- und Landesregierungen auch aus den Parlamenten Angriffe erfolgen und sich die AfD geradezu abarbeitet am Courage-Netzwerk. Prof. Dr. Dierk Borstel vom Fachbereich angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Dortmund hat die Untersuchung im Auftrag von Aktion Courage e. V. durchgeführt.

Kostenlos bestellbar, maximale Bestellmenge: 5 Stück

https://www.schule-ohne-rassismus.org/produkt/studie-zivilgesellschaft-unter-druck-angriffe-auf-das-netzwerk/

Weitere Bausteine und Materialien unter:

https://www.schule-ohne-rassismus.org/courageshop/

 

Verantwortlich für das Angebot:

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
Bundeskoordination
Karl-Heinrich-Ulrichs-Str. 11
10787 Berlin
Deutschland


Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.