23.09.2021 Neu auf dem Server
20.09.2021 Bildungsnews
13.09.2021 Wettbewerbe

Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

So wichtig ist „Freundschaft“ – KiKA-Themenschwerpunkt 2021

Weil Freundschaften wesentlich sind: Zum ersten Mal rückt der Kinderkanal von ARD und ZDF Freund*innen in den Mittelpunkt – ob linear oder digital, über Grenzen hinweg oder tierisch. Vom 6. bis 24. September geht es auf allen Plattformen bei KiKA um diese besondere Beziehung und was sie ausmacht.

In dem Spielfilm „Zu weit weg“ (NDR) am 17. September um 19:30 Uhr steht „Freundschaft“ im Mittelpunkt: Ben muss sein Heimatdorf verlassen und lernt in der neuen Schule Tariq kennen. Er musste aus Syrien fliehen und macht Ben auf dem Fußballplatz ganz schön Konkurrenz. Aber als Ben erfährt, dass Tariq allein in Deutschland ist, ist seine Eifersucht wie weggeblasen, und er zeigt ihm sein größtes Geheimnis.
 
Bei „Sing- und TanzAlarm – Die Mitmachshow" (KiKA/ZDF) präsentieren Singa und Juri am 18. September um 20:10 Uhr mit viel Humor neben den schönsten Musikvideos zum Thema Freundschaft aus beiden Formaten die besten Aktionen und Spiele zum Mitmachen – mit viel Humor sowie mit „Deine Freunde“, „Dikka ft. Lea“ und den „Schlagerkids“. Freundschaften leben vom gemeinsamen Spielen, Chillen, Quatschen – am besten zusammen im Kinderzimmer oder dem gemeinsamen Lieblingsplatz. Aber wie viel geht auch digital, zum Beispiel per Chat, Videocall oder Online-Game? Das zeigen Soraya und Tim in „Team Timster“ (KiKA/rbb/NDR) am 19. September um 20:00 Uhr.
 
Schon in der Grundschule waren Timo, Marcel und Emil die besten Freunde. Schaffen sie es, auch danach ihre Freundschaft zu erhalten? „stark!“ (ZDF) am 19. September um 20:15 Uhr begleitet sie, wie sie sich auch mal streiten, wieder vertragen und in der neuen Lebensphase zusammenhalten.


Alina, Hilla, Janina, Feli und My – das sind die fünf Mädchen der allerersten „Mädchen-WG“ Staffel aus Köln. Doch wie ticken die Mädchen elf Jahre später, haben sie sich verändert und hat die Freundschaft von damals die Zeit überstanden? „Die WG: Freundschaft für immer“ (ZDF) trifft die Mädchen am 19. September um 20:35 Uhr auf einem Bauernhof. Dort schwelgen sie in Erinnerungen und nehmen gemeinsam einen Freundschaftssong auf.


In der neuen Staffel der Live-Action-Serie rund um Handball und Freundschaft „Hardball“ (HR/SWR), vom 20. bis 23. September jeweils um 20:40 Uhr, stehen die Meisterschaften an. Team Mahaki ist zurück und steht vor großen Herausforderungen: Tiff verlässt das Team im Streit, Jerry wechselt an eine Schule und Mikey bekommt ein verführerisches Angebot für eine Rugby-Karriere. Das macht es für die Freund*innen nicht leicht.
 
In „Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess“ (MDR) am 24. September um 19:30 Uhr lernt der zehnjährige Sam das eigenwillige Mädchen Tess kennen. Zusammen verbringen sie auf der niederländischen Insel Terschelling eine abenteuerliche Zeit, in der sie entdecken, wie wichtig Freund*innen und Familie sind.