07.06.2021 Bildungsnews
07.06.2021 Neu auf dem Server
31.05.2021 Wettbewerbe

Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

"Terra Xplore": Neuer ZDF-YouTube-Kanal mit Jasmina Neudecker

Empowerment in Lebens- und Alltagsfragen – das bietet "Terra Xplore", der jüngste YouTube-Kanal der "Terra X"-Familie, der am 25. Mai 2021 startet.

Die Diplom-Biologin und Wissenschaftsjournalistin Jasmina Neudecker entdeckt für "Terra Xplore" die Lebenswelt der Userinnen und User auf ihre besondere Art und Weise. Mit Neugier und wissenschaftlicher Tiefe findet sie Antworten, die überraschen und inspirieren. Das Besondere des Formats besteht darin, Wissenschaft erlebnisreich und emotional zu vermitteln. Jede Woche wird ein neues Video veröffentlicht, montags in der ZDFmediathek unter https://xplore.zdf.de und dienstags, 16.00 Uhr, auf YouTube unter https://kurz.zdf.de/xplore.

In der ersten Folge, "Meditation", geht Jasmina Neudecker der Frage nach, ob Meditation empathielos machen kann. Sie trifft Hannah vom YouTube-Kanal "Klein aber Hannah", die seit vielen Jahren selbst meditiert, und macht mit ihr ein Experiment auf Basis einer wissenschaftlichen Studie des Sozialpsychologen Dr. Simon Schindler: Werden sie nach einer Achtsamkeitsübung weniger Schuldgefühle empfinden? Über unerwünschte Nebenwirkungen von Meditation spricht Jasmina mit Dr. Wilfried Reuter, dem spirituellen Leiter des Lotos-Vihara Meditationszentrums, und hat bei der Metta-Meditation – einer Empathiemeditation – ihren Aha-Moment. Die Zuschauerinnen und Zuschauer lernen mit Jasmina neue Aspekte von Meditation kennen und erleben ihre Erkenntnisreise mit. In weiteren Folgen geht es um Dating-Apps und um Gedankenlesen.

Seit fast 40 Jahren steht die Marke "Terra X" für bildstarke Dokumentationen in den Bereichen Geschichte, Archäologie, Natur und Wissenschaft. Inzwischen wurde die TV-Marke durch eine Reihe von Social-Media-Formaten erweitert. Mit dem neuen YouTube-Kanal "Terra Xplore" kommt ein weiblich geprägter Baustein zum "Terra X"-Kosmos dazu.

Ansprechpartnerin: Magda Huthmann, Telefon: 06131 – 70-12149;

Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/terrax

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/terra-xplore/

"Terra Xplore" bei YouTube: https://kurz.zdf.de/xplore

"Terra Xplore" in der ZDFmediathek: https://xplore.zdf.de

"Terra X – der Podcast": https://kurz.zdf.de/txpdcast/

"Terra X" in der ZDFmediathek: https://terra-x.zdf.de

"Terra X" bei YouTube: https://youtube.com/c/terra-x

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 24. Mai 2021
ZDF Presse und Information

 

Die Diplom-Biologin und Wissenschaftsjournalistin Jasmina Neudecker entdeckt für "Terra Xplore" die Lebenswelt der Userinnen und User auf ihre besondere Art und Weise. Mit Neugier und wissenschaftlicher Tiefe findet sie Antworten, die überraschen und inspirieren. Das Besondere des Formats besteht darin, Wissenschaft erlebnisreich und emotional zu vermitteln. Jede Woche wird ein neues Video veröffentlicht, montags in der ZDFmediathek unter https://xplore.zdf.de und dienstags, 16.00 Uhr, auf YouTube unter https://kurz.zdf.de/xplore.

In der ersten Folge, "Meditation", geht Jasmina Neudecker der Frage nach, ob Meditation empathielos machen kann. Sie trifft Hannah vom YouTube-Kanal "Klein aber Hannah", die seit vielen Jahren selbst meditiert, und macht mit ihr ein Experiment auf Basis einer wissenschaftlichen Studie des Sozialpsychologen Dr. Simon Schindler: Werden sie nach einer Achtsamkeitsübung weniger Schuldgefühle empfinden? Über unerwünschte Nebenwirkungen von Meditation spricht Jasmina mit Dr. Wilfried Reuter, dem spirituellen Leiter des Lotos-Vihara Meditationszentrums, und hat bei der Metta-Meditation – einer Empathiemeditation – ihren Aha-Moment. Die Zuschauerinnen und Zuschauer lernen mit Jasmina neue Aspekte von Meditation kennen und erleben ihre Erkenntnisreise mit. In weiteren Folgen geht es um Dating-Apps und um Gedankenlesen.

Seit fast 40 Jahren steht die Marke "Terra X" für bildstarke Dokumentationen in den Bereichen Geschichte, Archäologie, Natur und Wissenschaft. Inzwischen wurde die TV-Marke durch eine Reihe von Social-Media-Formaten erweitert. Mit dem neuen YouTube-Kanal "Terra Xplore" kommt ein weiblich geprägter Baustein zum "Terra X"-Kosmos dazu.

Ansprechpartnerin: Magda Huthmann, Telefon: 06131 – 70-12149;

Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/terrax

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/terra-xplore/

"Terra Xplore" bei YouTube: https://kurz.zdf.de/xplore

"Terra Xplore" in der ZDFmediathek: https://xplore.zdf.de

"Terra X – der Podcast": https://kurz.zdf.de/txpdcast/

"Terra X" in der ZDFmediathek: https://terra-x.zdf.de

"Terra X" bei YouTube: https://youtube.com/c/terra-x

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 24. Mai 2021
ZDF Presse und Information