21.08.2019 Bildungsnews
19.08.2019 Neu auf dem Server
30.07.2019 Wettbewerbe

Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

Workshop: Kulturelle Diversität als Ressource: Ethnologische Bildungsarbeit im schulischen Kontext

Workshop am 10. und 11. Mai 2019 in Schloss Hohentübingen

Im Zuge der sogenannten “Flüchtlingskrise” 2015 mussten Schulen in Deutschland in sehr kurzer Zeit viele geflüchtete Kinder aufnehmen. Diese Situation hat zum einen die zentrale Rolle von Schulen für die Integration neu zugewanderter Kinder und Jugendlicher und ihrer Familien deutlich hervorgeho-ben, zum anderen die großen Herausforderungen, die das Unterrichten in kulturell vielfältigen Klas-senzimmern mit sich bringt. Herausforderungen bestehen in der Arbeit mit den Schüler*innen, in der Zusammenarbeit mit den Eltern und auch innerhalb des Kollegiums.
Einen Schlüssel zu ihrer Bewältigung stellen die Fähigkeiten dar, unvoreingenommen auf Menschen anderer geographischer und soziokultureller Herkunft zuzugehen, sich auf andere Weltsichten einzu-lassen, globale Zusammenhänge zu erkennen und aus (kulturellen) Unterschieden resultierende Kon-flikte konstruktiv zu lösen. Wie aber vermittle bzw. lehre ich diese Fähigkeiten? Wie können inter-kulturelles Wissen und interkulturelle Kompetenzen im Schulalltag vermittelt werden? Dieser Workshop beschäftigt sich mit diesen Fragen.
Bereits bestehende Erfahrungen mit Ethnologie - der Wissenschaft von der Vielfalt der menschlichen Lebensweisen - im Schulunterricht zeigen, dass sie zentrale Instrumente zur Vermittlung von Wissen und Kompetenzen im Umgang mit kultureller Vielfalt zu bieten hat. Die Beschäftigung mit ethnologi-schem Wissen befähigt dazu, kulturelle Vielfalt als Ressource für ein konstruktives gesellschaftliches Miteinander und zur Bewältigung globaler Herausforderungen zu nutzen.

Der Workshop lädt Ethnolog*innen, Studierende, Lehrer*innen aller Fächer und Schularten, Schulsozialarbeiter*innen, Eltern und Vertreter*innen von Schulbehörden und Personen, die in der Lehrer*innenfort- und -ausbildung tätig sind, dazu ein, gemeinsam konkrete, schülergerechte An-sätze zur Vermittlung interkulturellen Wissens und interkultureller Kompetenz kennenzulernen und gemeinsam weiterzuentwickeln.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.
Online-Anmeldung und weitere Informationen unter
https://uni-tuebingen.de/fakultaeten/philosophische-fakultaet/fachbereiche/aoi/ethnologie/aktuelles/kulturelle-diversitaet-als-ressource-ethnologische-bildungsarbeit-im-schulischen-kontext/

Kontakt:

Dr. Nora C. Braun
AOI-Abteilung für Ethnologie / Department of Social and Cultural Anthropology
Schloss Hohentübingen
72070 Tübingen
Germany
Tel.: +49-(0)7071 29 72402