06.12.2021 Bildungsnews
30.11.2021 Neu auf dem Server
30.11.2021 Wettbewerbe

Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

Kinderwettbewerb „Erlebter Frühling“ startet

Frühlingsforscher*innen aufgepasst: Auf der Wiese tut sich was!

In diesem Jahr steht beim Kinderwettbewerb „Erlebter Frühling“ der Weißstorch, und mit ihm die Tier- und Pflanzenwelt auf (Feucht-)Wiesen, Weiden und in Flussauen im Mittelpunkt. Mitmachen können alle Kinder bis 13 Jahre, die Lust haben, die Natur zu entdecken. Sie können mit ihrer Klasse, ihrer Hort- oder NAJU-Gruppe oder auch allein teilnehmen.„Draußen die Natur zu entdecken ist gerade im Moment der perfekte Ausgleich“, findet André Gatzke, Schirmherr des Wettbewerbs und Moderator beim KiKA. Der Kinderwettbewerb bietet sich für Projekttage, Ausflüge und auch für das Homeschooling an: Die NAJU bietet Forscherkarten für die Kinder an sowie Hintergrundwissen und Aktionsideen für die Pädagog*innen.
Wir möchten alle Kinder dazu aufrufen, ihrer eigenen Neugier zu folgen und sich auf kreative Art und Weise mit den Tieren und Pflanzen in ihrer Umgebung zu beschäftigen. Ihre Ergebnisse können die Kinder zum Beispiel in Form eines Forschertagebuches, einer Collage oder in Bildern festhalten. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt! Bis zum 31. Mai 2021 können Fotos von Aktionen und Projekten auf der NAJU-Webseite hochgeladen werden. Dort kann auch direkt der Teilnahmebogen ausgefüllt werden: www.NAJU.de/erlebter-frühling. Nach Einsendeschluss wird die beste Einsendung aus jedem Bundesland gekürt und als Preis erwartet die Gewinner*innen ein spannender Erlebnistag in der Natur.
Auch auf der Webseite finden Lehrer*innen, Erzieher*innen, Eltern und Gruppenleitungen pädagogische Begleitmaterialien zum Wettbewerb: ein Aktionsheft mit Forscher- und Aktionstipps zum Weißstorch, einen Aufkleber, ein Poster zum Gestalten sowie Aktionshefte zu allen bisherigen Frühlingsboten wie Grasfrosch, Salweide oder Honigbiene.