23.09.2021 Neu auf dem Server
20.09.2021 Bildungsnews
13.09.2021 Wettbewerbe

Aktuelle News, Wettbewerbe, Stellenausschreibungen und Hinweise auf neue Unterrichtsmodule

Jugendwettbewerb Remember Resistance 33–45

Macht euch ein Bild vom Widerstand!

„Vom 1. September 2021 bis zum 28. Februar 2022 laden wir junge Menschen dazu ein, am Jugendwettbewerb Remember Resistance 33–45 teilzunehmen.

 

Der Wettbewerb möchte Teilnehmende zwischen 14 und 25 Jahren anregen, sich intensiv mit dem Widerstand gegen den Nationalsozialismus auseinanderzusetzen und sich künstlerisch aktiv an der Erinnerungskultur in Deutschland zu beteiligen.

Durchgeführt wird der Wettbewerb von der Gedenkstätte Deutscher Widerstand und Gegen Vergessen–Für Demokratie e.V. Er ist Bestandteil des Förderprogramms „Jugend erinnert“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Im Rahmen des Wettbewerbs beschäftigen sich Jugendliche mit dem Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Sie nehmen an historisch-politischen Bildungsveranstaltungen teil und erstellen gemeinsam einen künstlerischen Beitrag zu einer Person oder Gruppe im Widerstand gegen die NS-Diktatur. Eingereicht werden können künstlerische Arbeiten wie Zeichnungen, Grati, Tape Art, Drucke, Videoinstallationen, Collagen, Fotografien etc. Auf die zehn besten Beiträge wartet eine ganz besondere Auszeichnung: Sie werden mit professioneller Unterstützung bearbeitet und als Public Art an öentlichen Orten gezeigt. Die Preisverleihung findet im Juli 2022 in Berlin statt und wird von einer gemeinsamen Abschlussaktion gerahmt.

Teilnehmen können Gruppen ab drei Personen im gesamten Bundesgebiet. Dies können Gruppen aus unterschiedlichen Zusammenhängen sein, z. B. aus Schulen, Universitäten, Jugendclubs, Vereinen, Glaubensgemeinschaften, Pfadfinderverbänden oder privaten Freundeskreisen. Die Gruppen können eigenständig oder mit Unterstützung durch eine Projektbegleitung arbeiten, z. B. mit Lehrkräften, Jugendgruppen-Leiter*innen oder Künstler*innen. Weitere Unterstützung bieten Aktive in den regionalen Arbeitsgruppen von Gegen Vergessen–Für Demokratie e.V.

Mehr Informationen und Anmeldung unter www.remember-resistance-33-45.de

Kontakt: Marie Basalla
Projektkoordination Remember Resistance 33–45
E-Mail: info@remember-resistance-33-45.de

Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Staufenbergstraße 13–14, 10785 Berlin