Die Handreichungen zum Thema Medienbildung, Unterrichtsmaterial und Linkvorschläge

Einfügen von Urheberrechtsangaben in H5P-Übungen

Hier wird erklärt, wie man zu H5P-Übungen Angaben zum Urheberrecht hinzufügt und wie man diese Angaben anzeigen kann.

Über diese Seite

Auf dieser Seite gibt es keine Informationen über das Urheberrecht, sondern nur darüber, wie man Angaben zum Urheberrecht in H5P-Übungen einfügt. Informationen über das Urheberrecht und seine Bedeutung für die Schule bekommt man beim Lehrerfortbildungsserver.

Die Redakteurinnen und Redakteure des Landesbildungsservers erhalten eigene Hinweise zum Umgang mit dem Urheberrecht beim Erstellen von H5P-Übungen.

Bitte beachten Sie: Verstöße gegen das Urheberrecht können sehr teuer werden!

 

An mehreren Stellen lassen sich bei H5P-Übungen Urheberrechtsangaben anfügen:

  1. Bei jedem Bild
  2. Bei Einzelmodulen größerer, komplexer Übungen
  3. Für die gesamte Übung

Diese Urheberrechtsangaben sind nötig, damit ...

  • ... Nutzerinnen und Nutzer wissen, ob (bzw.unter welchen Bedingungen) sie die Übungen bzw. die Bilder weiterverwenden können;
  • ... die Personen, welche die Übungen erstellt haben, sich absichern können, ob sie alle Rechte anderer Stellen beachtet haben.

 

Urheberrechtsangaben bei Bildern

Bei jedem einzelnen Bild einer Übung, die mehrere Bilder enthält, muss eine eigenständige Urheberrechtsangabe gemacht werden. Dafür findet man bei jedem Bild einen Button Urheberrecht bearbeiten.

Button Urheberrecht bearbeiten

 

Klickt man diesen Button an, so öffnet sich die Eingabemaske, in der man jedes einzelne Feld ausfüllen sollte.

Das Bild zeigt die Eintragungen, die für Bilder mit einer Standardlizenz des Landesbildungsservers gelten.

Urheberrechts-Einstellungen zu Bildern

Eingabemaske für die Urheberrechtseintragungen

Urheberrechtsangaben für die gesamte Übung bearbeiten

Man kann ferner über den Button Metadaten Urheberrechtsangaben für eine bestimmte Übung einstellen, teilweise auch für Einzelteile einer komplexeren Übung.

Metadaten einstellen

Für die Anzeige der Urheberrechtsangaben sorgen

Damit sich diese Urheberrechtsangaben auch anzeigen lassen, muss beim Erstellen der Übung angegeben werden, dass diese Angaben sichtbar sein sollen. Dazu setzt man das Häkchen bei Copyright Button anzeigen in dem Eingabefeld, das beim Erstellen der Übung am rechten Bildschirmrand sichtbar ist.

Urheberrechtsangabe einstellen

Eine Übung, bei der dies korrekt eingestellt ist, trägt an ihrem unteren Rand eine kleine Leiste, auf der man u. a. Rights of use anklicken kann.

Rights of use

Wenn man sich anschauen will, wie viele Urheberrechtsangaben nötig sind, damit bei einer komplexen Übung alle Angaben zum Urheberrecht vollständig und korrekt angegeben sind, kann man zum Lernvideo zum griechischen Partizip gehen und dort auf den Button Rights of use klicken.



Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.