Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Landesbildungsserver Baden-Württemberg

Aktuelle Nachrichten

2014-09-01
Ausbildungsstart bei Siemens
Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres starten bei Siemens rund 2.000 junge Menschen an bundesweit etwa 40 Standorten ins Berufsleben. Darunter sind in diesem Jahr in Berlin zum dritten Mal in Folge 30 Europäer. Sie kommen aus 15 EU-Ländern, darunter Spanien, Tschechien, Großbritannien und Griechenland. Nach ihrem Abschluss kehren die Nachwuchskräfte wieder in ihre Heimatländer zurück. Das Europeans@Siemens genannte Programm war 2012 gestartet. „Siemens braucht gut ausgebildete junge Leute – in Deutschland und dem Rest der Welt. Unsere Ausbildung für junge Leute aus ganz Europa zu öffnen, war daher nur konsequent. Dass unsere Ausbildung gefragt ist, zeigen die vielen Bewerbungen“, sagt Janina Kugel, verantwortlich für den Bereich People and Leadership.  

2014-09-01
Einladung zum Bundesfinale 2014 von Jugend präsentiert, 13. und 14. September in Hamburg
Finale am 13. September 2014 DESY Hamburg und am 14. September 2014 Theater Kehrwieder, Hamburg Beim beim Jugend präsentiert Bundesfinale in Hamburg zeigen Schüler/innen, wie sie ihr Wissen anschaulich und mitreißend vermitteln und dabei auch fachlich überzeugen. Den Gewinnern winkt eine mehrtägige Reise nach Berlin mit Einblick in die Welt der Forschung und der Medien. Am Samstag, 13. September 2014 von 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr treten 66 Schüler/innen mit 41 Präsentationen in der Qualifikationsrunde beim diesjährigen Wettbewerbspartner DESY um die sechs Finalplätze gegeneinander an. Dafür präsentieren die Schüler/innen am Vormittag ihre Fragestellungen zum Thema Luft mit digitalen Medien, am Nachmittag sind nur analoge Medien erlaubt. Die Jury setzt sich aus Lehrer/innen, Fachleuten für Rhetorik und Mitschüler/innen zusammen, der Zielgruppe der Präsentationen.  

2014-08-31
"Dein Ding" – Jugendbildungspreis Baden-Württemberg Einsendeschluss: 15. Oktober 2014
Mit "DeinDing" – dem Jugendbildungspreis Baden-Württemberg – würdigt das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg das Engagement Jugendlicher sowie Ehren- und Hauptamtlicher in der außerschulischen Jugendbildung.  

2014-08-31
190.000 Euro für Grundschulen Sozialstiftung der Sparda-Bank unterstützt innovative Grundschulprojekte
Sozialstiftung der Sparda-Bank unterstützt innovative Grundschulprojekte in drei Kategorien, Anmeldeschluss: 16. November 2014. Die Sozialstiftung der Sparda-Bank Baden-Württemberg zeichnet erstmalig in 2014 innovative Grundschulprojekte mit 190.0000 Euro aus. In drei Kategorien können sich ab sofort alle baden-württembergischen Grundschulen mit Förderverein bewerben. 

2014-08-31
Schulaktionstag zum EnBW DTB Pokal 2014! Termin: 28. bis 30. November 2014
Termin: 28. bis 30. November 2014 Anmeldeschluss: 14. November 2014 Die Zuschauer erwartet vom 28. bis 20. November 2014 in Stuttgart das Programm, das sich in den vergangenen Jahren bewährt hat: Im Weltcup und dem Team-Challenge werden zwei Wettbewerbe ausgetragen mit voneinander völlig unabhängiger Wertung. 

2014-08-29
Einstieg Karlsruhe: Studien- und Ausbildungsmesse, 10. und 11. Oktober, 9 bis 16 Uhr
Am 10. und 11. Oktober findet die Studien- und Ausbildungsmesse Einstieg Karlsruhe statt. Für Abiturienten und Oberstufenschüler, die auf der Suche nach einem Studien-oder Ausbildungsplatz sind, aber auch für Eltern und Lehrer ist die Einstieg Karlsruhe genau das Richtige. An zwei Tagen dreht sich in der dm-arena der Messe Karlsruhe alles um Studium, Ausbildung, den Auslandauf-enthalt sowie das freiwillige soziale Jahr. Rund 120 Aussteller aus dem In- und Ausland stehen Schülern, Abiturienten, Eltern und Lehrern aus ganz Baden-Württemberg Rede und Antwort.
Lehrer können im Vorfeld für sich und ihre Schüler Freikarten für den Besuch am Messefreitag bestellen. 

2014-08-29
Lehrerkongress "Schule und Wirtschaft gemeinsam für mehr MINT"
Am 7. Oktober 2014 findet der vierte Kongress "Schule und Wirtschaft gemeinsam für mehr MINT" in Stuttgart statt. Schwerpunkt ist dieses Jahr das Thema "Naturwissenschaftlich-technische Bildung durchgehend und fächerübergreifend stärken". Eingeladen sind alle Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II.  

2014-08-28
Fachtag zur Hattie-Studie im Regierungspräsidium am 1. Oktober 2014
Die Regionalbüros für berufliche Fortbildung in Baden-Württemberg veranstalten gemeinsam einen Fachtag zum Thema „Unterrichtsqualität gleich Lernerfolg, Erkenntnisse aus der Hatttie-Studie.“ Der Fachtag findet am Mittwoch, 1. Oktober von 13 bis 16.30 Uhr im Regierungspräsidium Karlsruhe statt. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. 

2014-08-28
Was Mädchen von einem Beruf erwarten - Wünsche, Werte, Berufsbilder
Nicht einfach nur sozial – was Mädchen von einem Beruf erwarten Neuerscheinung: Mädchen auf dem Weg ins Erwerbsleben: Wünsche, Werte, Berufsbilder. - Forschungsergebnisse zum Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag 2013 „Mädchen sind sozial und Jungen wollen Karriere machen – diese Stereotype greifen einfach nicht mehr“, sagt Autorin Lore Funk.  

2014-08-27
Schüler aufgepasst! TerraCycle Schulwettbewerb: Umwelt schützen
Schüler aufgepasst! TerraCycle startet zum 3. Mal Schulwettbewerb Zahnbürsten und Stifte sammeln, Umwelt schützen und Kräuterboxen und Spendengelder gewinnen! TerraCycle startet zum 3. Mal in Folge einen Schulwettbewerb, um Schülern den Schulstart mit Umweltschutz, Spendengeldern und Preisen zu versüßen. 

2014-08-27
„Christentum und Kultur“ - Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Kursstufe des Gymnasiums
Der Wettbewerb „Christentum und Kultur“ wird von allen vier großen Kirchen in Baden-Württemberg gemeinsam verantwortet und jedes Schuljahr neu aufgelegt. Er kann als „Besondere Lernleistung“ die 5. mündliche Prüfung im Abitur ersetzen, im beruflichen Gymnasium unter bestimmten Bedingungen auch eine schriftliche Prüfung. Der Wettbewerb regt dazu an, den Zusammenhang von Christentum und Kultur in der Gesellschaft eigenständig zu erarbeiten, also z.B. die christliche Prägung unserer Kultur aufzuzeigen, die Wirkung christlicher Orientierungen im gesellschaftlichen Zusammenleben zu bestimmen, den künftigen Bedarf christlicher Werte und Glaubensvorstellungen in einer pluralistischen Kultur zu ermessen und den generellen Zusammenhang von Religion und Kultur zu bedenken. 

2014-08-22
OER-Konferenz am 12. und 13.09.2014 in Berlin - Die Zukunft Freier Bildungsmaterialien.
Am 12. und 13. September 2014 veranstaltet Wikimedia Deutschland in Berlin die zweite OER-Konferenz: OERde14 - Die Zukunft Freier Bildungsmaterialien.  

2014-08-21
Neues Politikvideo zu den anstehenden Landtagswahlen
In den kommenden Wochen werden in den Bundesländern Sachsen, Thüringen und Brandenburg Landtagswahlen stattfinden. Dieses wichtige Ereignis haben die Macher von e-politik zum Anlaß genommen, um im Rahmen der Videoreihe poliWHAT?! einen Kurzfilm zum Thema Wahlen zu produzieren. Der Film erklärt für eine jugendliche Zielgruppe, wie gewählt wird und warum Wählen wichtig ist. 

2014-08-21
Videoreihe poliWHAT?!: Kurzfilm zum Thema Wahlen
In den kommenden Wochen finden in den Bundesländern Sachsen, Thüringen und Brandenburg Landtagswahlen statt. Diesen wichtigen Anlaß haben wir genommen, um im Rahmen unserer Videoreihe poliWHAT?! einen Kurzfilm zum Thema Wahlen zu produzieren. Der Film erklärt für eine jugendliche Zielgruppe, wie gewählt wird und warum Wählen wichtig ist.  

2014-08-20
IDEEN BEWEGEN | Der Wettbewerb zur digitalen Schule: Noch bis zum 29. August bewerben!
Digitaler Schulwettbewerb geht bereits in die dritte Runde Im Rahmen des Schulwettbewerbs IDEEN BEWEGEN gestalten Lehrkräfte eigene Unterrichtsprojekte mit digitalen Medien. Eine Fachjury prämiert die besten Projekte. Hauptpreis ist eine SAMSUNG SCHOOL SOLUTION im Wert von rund 20.000 Euro. 

2014-08-20
Schülermentorenprogramm “KulturStarter“ Termin: Kurse im Oktober und November 2014
Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Baden-Württemberg (LKJ) qualifiziert auch im neuen Schuljahr 2014/2015 kulturinteressierte Schülerinnen und Schüler aller Schularten zwischen 14 und 18 Jahren zum “KulturStarter – Schülermentor Kulturelle Jugendbildung“. Das Kultusministerium unterstützt dieses landesweite Programm. Die Teilnahme ist kostenlos. 

2014-08-18
„Jugend gründet“ Wettbewerbsstart ab September 2014
"Jugend gründet" ist der Online Businessplan- und Planspielwettbewerb des BMBF für Schülerinnen, Schüler und Auszubildende. Kostenlos. Start des Wettbewerbsjahres ist am 1. September 2014, ein flexibler Einstieg ist auch danach jederzeit möglich. 

2014-08-15
AKTION SCHULSTUNDE ZUR ARD-THEMENWOCHE "TOLERANZ: ICH, DU, WIR"
Ab sofort online: Material für die diesjährige ARD-Themenwoche „Anders als du denkst" (15. bis 21. November). Ein Angebot zum Thema TOLERANZ: ICH, DU, WIR für den Unterricht (schwerpunktmäßig für die Klasse 3 bis 6) Klassen sind dazu einzuladen, sich mit den Themen "Jeder ist anders", "Abenteuer Vielfalt" und "Einer für alle, alle für einen" zu beschäftigen. 

2014-08-12
25 Jahre Kinderrechte: Es gibt noch viel zu tun - Fortbildung, Unterrichtsmaterialien und Wettbewerb der Kindernothilfe für Pädagogen, Schüler und Konfirmanden
25 Jahre Kinderrechte: Am 20. November feiert die UN-Kinderrechtskonvention Geburtstag. Der Beschluss über die Rechte von Kindern überall auf der Welt war ein wichtiger Schritt in eine kinderfreundlichere Welt. Aber es gibt weiterhin viel zu tun.
Weltweit müssen 168 Millionen Kinder arbeiten, jedes zweite Kind davon unter ausbeuterischen Bedingungen. Die Kindernothilfe setzt sich dafür ein, dass jedes Kind ein Recht auf Schutz, Bildung und Freizeit erhält.
Dafür werden Pädagogen kostenlose Fortbildungen sowie Unterrichtsmaterialien zu den Themen Kinderrechte und Kinderarbeit am Beispiel der Ziegel-Kinder in Peru geboten. Außerdem können sich Mädchen und Jungen am Wettbewerb „Action!Kidz – Kinder gegen Kinderarbeit in Peru“ beteiligen und arbeitenden Altersgenossen helfen. 

2014-08-12
Beim 48-Stunden-Video-Marathon von Fast Forward Science gewinnt Webvideo über gescheitertes Experiment
Faule Muskeln sind „Super Fast“ 

2014-08-11
TERRE DES FEMMES Fahnenaktion 2014: Aktionstag am 25. November #gegenGewalt
Fast 7.000 Banner und Fahnen mit der Botschaft „frei leben – ohne Gewalt“ wehten am 25. November 2013, dem internationalen Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“, in vielen Städten, Gemeinden, vor Ministerien und Botschaften, an Universitäten, Schulen und Rathäusern in ganz Deutschland und weltweit. Hissen auch Sie in diesem Jahr (wieder) die Fahne und machen Sie Menschen in Ihrem Umfeld darauf aufmerksam, dass Gewalt gegen Mädchen und Frauen leider immer noch alltäglich ist. 

2014-08-08
Den Essalltag von morgen gestalten: Herausforderungen für die Außer-Haus-Verpflegung
Das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg hat am 21. Juli 2014 den Kongress "Den Essalltag von morgen gestalten - Herausforderungen in der Außer-Haus-Verpflegung" mit rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Stuttgart durchgeführt.
Folgeveranstaltungen am 06. und 09.10.2014 

2014-08-08
Musik aktuell Abenteuer Neue Musik & Donaueschinger Musiktage
Im Rahmen der music academy Donaueschingen lädt die Bundesakademie in Trossingen wieder zur Fortbildung „Musik aktuell“ ein. 

2014-08-07
Erneuerte Weltkriegsabteilung mit Hobelbank von Georg Elser
Nach einer vierteljährigen Umbauzeit ist dieAbteilung "Weltkriege und Zwischenkriegszeit 1914 bis 1945" im Haus der Geschichte Baden-Württemberg wieder geöffnet. Sie ist sowohl inhaltlich als auch technisch weiterentwickelt worden. 

2014-08-07
Schulaktionstag zum EnBW DTB Pokal 2014
Die Zuschauer erwartet in Stuttgart das Programm, das sich in den vergangenen Jahren bewährt hat: So werden im Weltcup und dem Team-Wettkampf zwei Wettbewerbe ausgetragen, die völlig unabhängig voneinander gewertet werden. Der Team-Wettkampf hat sich in den vergangenen drei Jahren zu einer großen Attraktion entwickelt und wird somit auch dieses Jahr wieder Teil des EnBW DTB-Pokals sein. 

2014-08-07
Siemens-Preise für Schüler des Johannes-Kepler-Gymnasium Leonberg
Erneut hat die Siemens-Niederlassung Stuttgart Schüler des Johannes Kepler-Gymnasium Leonberg am Schuljahresende für herausragende Leistungen in den Naturwissenschaften und für soziales Engagement ausgezeichnet. 

2014-08-07
Unterrichtsmaterial zum Thema "Urbanisierung und Transport"
Urbanisierung nimmt weltweit zu. Parallel dazu steigen Anforderungen an Transportabläufe. Die Kernfrage bei dieser Entwicklung lautet, wie die zukünftige Mobilität von Personen und Gütern möglichst effizient und nachhaltig organisiert werden kann.  

2014-08-04
Kostenloser Fachtag "Berufsstart mit System" am 23.10.2014 in Karlsruhe
Der Übergang von der Schule in die Ausbildung oder ins Studium ist für die meisten Schülerinnen und Schüler eine große Herausforderung.
"Berufsstart mit System" in Karlsruhe
Termin: 23. Oktober 2014
Anmeldeschluss: 10. Oktober 2014 

2014-08-04
Vision Kino 14: Film - Kompetenz - Bildung
Haupt-Schwerpunkt des diesjährigen Kongresses ist die Bedeutung der Filmbildung junger Menschen in einer digitalen Medienwelt
Termin: 3. bis 5. Dezember 2014 im KOMED im MediaPark in Köln 

2014-08-04
LMZ-GeoPortal mit Comenius-Siegel 2014 ausgezeichnet
Das LMZ Geo-Portal bietet digitale Arbeitsoberflächen für den Geographie-Unterricht, die Schülerinnen und Schüler aller Schularten kostenfrei und ohne Zugangskennwort am PC öffnen können. 

2014-07-28
Hotline zum Jugendbegleiter-Programm vom 22. bis 24. September 2014
Am Jugendbegleiter-Programm nehmen aktuell rund 1.700 Schulen in Baden-Württemberg teil. Das Programm unterstützt öffentliche Schulen bei der Entwicklung eines auf die konkreten lokalen Begebenheiten und Bedürfnisse abgestimmten Bildungskonzepts, indem es außerschulische Bildungsangebote von freiwillig Engagierten und gemeinnützigen Organisationen ermöglicht. Jugendbegleiterinnen und Jugendbegleiter bereichern mit ihrem Wissen und Erfahrungsschatz das Schulleben und vermitteln Kindern und Jugendlichen Kompetenzen, die über das reine Schulwissen hinausgehen. 

2014-07-25
Einmal gemeinsam in die Vergangenheit und zurück! - Kontaktbörse für den deutsch-polnischen Schüleraustausch
Sie sind überzeugt, dass interkulturelle Kompetenzen und Kontakte für Ihre Schüler/-innen eine große Chance zur Selbstentwicklung sind und Sie haben keine Angst vor neuen Herausforderungen, dank derer Schüler/-innen ihre Fähigkeiten erweitern können? Sie interessieren sich für deutsch-polnischen Schüleraustausch?  

2014-07-24
Dossier zum Thema Inklusion
Das Dossier setzt sich aus Beiträgen aus allen Themenbereichen des Deutschen Bildungsservers zusammen und konzentriert sich zunächst auf die Inklusive von Menschen mit Behinderungen in Deutschland, bietet darüber hinaus aber auch einen Blick auf die internationale Situation. Einzelne Bereiche schauen auch über das Thema Behinderung hinaus und befassen sich mit Heterogenität im weiteren Sinne. 

2014-07-07
“Grieg in der Schule” - Ein norwegisch-deutsches Gemeinschaftsprojekt
08. - 10.10. 2014 Fortbildung in der Landesakademie Ochsenhausen 

2014-06-27
Europäischer Tag der Jüdischen Kultur am Sonntag, den 14. September 2014
Jüdische Gemeinden, Gedenkstätten und Museen laden zur Begegnung Europaweit steht der 14. September 2014 im Zeichen der jüdischen Kultur. In 28 Ländern öffnen sich an dem Sonntag die Tore zu Synagogen und Friedhöfen, Gedenkstätten und Museen. Auch auf beiden Seiten des Rheins laden jüdische Gemeinden, Gedenkstätten und Museen zum Europäischen Tag der Jüdischen Kultur. An 47 Orten in Baden-Württemberg und in etwa 30 Kommunen im Elsass finden Veranstaltungen statt. Eine zweisprachige Broschüre, herausgegeben unter anderen von der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB), bündelt dieses Programm. 

2014-06-20
Kampagne "Schulstart mit dem Blauen Engel" Schulstart mit umweltfreundlichem Recyclingpapier
Gemeinsam mit Verbänden, Initiativen, Schulen, Ministerien und Unternehmen haben Vertreter des Blauen Engels zu mehr Umweltschutz aufgerufen: Mit umweltfreundlichem Recyclingpapier statt Frischefaserpapier bei Schulheften, Blöcken und Papier kann jeder etwas für Umwelt- und Klimaschutz tun. Genauso kann jeder mithelfen, Jugendliche mit dem alltagsnahen Thema Recyclingpapier für Umwelt- und Klimaschutz zu begeistern. Unter www.blauer-engel.de können Sie online nachschauen, wo es in Ihrer Nähe Blauer Engel-Papierwaren gibt. Geschäfte, die Blauer Engel-Papierwaren anbieten, können sich selbst in die Datenbank eintragen.  

2014-05-30
„Talent Take Off – Vernetzen“ - für Nachwuchs in Wissenschaft, Forschung und Technik
Schüler/innen, Studierende und Wissenschaftler/innen treffen sich zu einem ideen- und diskussionsreichen Netzwerk-Wochenende im idyllisch gelegenen wannseeFORUM in Berlin. Das Netzwerk-Treffen richtet sich in erster Linie an Teilnehmende der Fraunhofer-Nachwuchsprogramme (Talent Take Off, Talent-School u.a.). Aber auch Schüler/innen und Studierende, die bisher nicht an Fraunhofer-Angeboten teilgenommen haben und Interesse an angewandter Forschung mitbringen, können hier das „FraunhoferTalents!“-Netzwerk kennen lernen. 

2014-05-28
„Das Dvořák-Experiment - Ein ARD-Konzert macht Schule“
Singen, dirigieren, filmen oder gestalten und einen spannenden musikalischen Vormittag erleben – das alles bietet ein bisher einzigartiges Musikvermittlungsprojekt der ARD: In ganz Deutschland erleben Schülerinnen und Schüler gleichzeitig ein klassisches Konzert mit vielen innovativen Angeboten. 

2014-05-23
„MINT von morgen Schulpreis“: „MINT Zukunft schaffen“
Auch in diesem Jahr loben die Joachim Herz Stiftung und die Initiative „MINT Zukunft schaffen“ wieder den „MINT von morgen Schulpreis“ aus. Die mit insgesamt 8.000,- € dotierten Auszeichnungen sind dem Thema „digitale Medien“ gewidmet und würdigen die Eigeninitiative von Lehrkräften, Lehramtsstudierenden oder Fachdidaktikern, die mit innovativen digitalen Konzepten ihren MINT-Unterricht spannend gestalten. 

2014-04-18
Für helle Köpfe mit pfiffigen Ideen: mikromakro
Neue Ausschreibungsrunde gestartet – Bewerbungsschluss für clevere Projketideen ist der 11. November 2014; Projektstart ist der 1. Dezember 2014. Ganz Schnelle bewerben sich bis zum 15. Juli 2014 und starten bereits am 15. September 2014. Im Programm mikromakro können Schülergruppen - ausgestattet mit einem Projektbudget von bis zu 5.000 Euro plus Fahrtkosten - über einen Zeitraum von zwei Jahren an pfiffigen Lösungen für Probleme arbeiten oder neue Produkte entwickeln. 

2014-04-04
Exkursion an die Maginotlinie in die Festung Schoenenbourg mit Besuch des Ausstellungsprojektes „Underground“
Informationen und kostenlose Handreichung mit vielfältigen Anregungen zu Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung der Thematik im Kunst- und Geschichtsunterricht 

2014-03-28
Das Projekt Wir bilden Deutsch=Land - 5.000 Euro Förderung für Schulfördervereine
Im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ fördert der Bundesverband der Schulfördervereine e. V. (BSFV) lokale Maßnahmen mit ca. 5.000 Euro. Im Mittelpunkt der Maßnahme steht das Vermitteln kultureller Bildung an bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche im Alter von 6-18 Jahren mithilfe der Methode des Geocachings. Anträge auf Förderung können von lokalen Bündnisse für Bildung, bestehend aus einem Schulförderverein und zwei weiteren Bündnispartnern, gestellt werden. 

2013-07-16
Das Konstanzer Konzil. Weltereignis des Mittelalters 1414-1418.
Das Badische Landesmuseum präsentiert Unterrichtsmaterialien zur Großen Landesausstellung 2014 

 

Ältere Nachrichten ...ältere Nachrichten
Wenn Sie einen Link auf die Seite legen wollen, stehen zur Erläuterung des Links passende Texte zur Verfügung. Klicken Sie dazu ... hier.
Suche
Newsletter-Abo
Newsletter-Archiv
rss-Logo - Newsfeed
Mit RSS können Sie sich laufend automatisch über Neuigkeiten auf dieser Seite informieren lassen.
Informationen zu RSS
Der LBS bei twitter-logo
Der LBS bei Twitter:

Neues auf dem LBS
Neues zum Serverbetrieb des LBS

E-Learning: Moodle
Auf dem Landesbildungsserver steht die E-Learning-Plattform MOODLE zur Verfügung. Alle Kolleginnen und Kollegen in BW sind herzlich eingeladen, mit ihren Klassen die Möglichkeiten einer virtuellen Lernumgebung hier auszuprobieren.
zur Seite
Buch des Monats
Wir weisen jeden Monat auf empfehlenswerte Kinder- und Jugendliteratur hin. Zu jedem Buch finden Sie eine kurze Rezension sowie eine Altersempfehlung.
zum Buch des Monats
NewsLetter des LBV
Das Landesamt für Besoldung und Versorgung Baden-Württemberg bietet allen Beschäftigten einen Kundenportal NewsLetter an.
Der NewsLetter informiert Sie
  • über alles Neue im Kundenportal
  • zeigt Ihnen die Vorteile dieser Plattform
  • und gibt Ihnen Tipps und Tricks im Umgang mit diesem Medium.
Erste Ausgabe als Leseprobe.
Der Newsletter kann im LBV-Kundenportal abonniert werden.