Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Landesbildungsserver Baden-Württemberg

Aktuelle Nachrichten

2015-03-06
Literarischer Osterkalender
Der Osterkalender der Umweltbibliotheken in Mecklenburg-Vorpommern enthält die Eier von 15 verschiedenen Vögeln. Vom 23.3. bis zum 6.4.2015 können Natur- und Bücherfreunde an jeden Tag ein Ei per Mausklick "öffnen", dieses ist gefüllt mit aktuellen Lese-Empfehlungen rund um Umwelt, Natur und Nachhaltigkeit. Ganz nebenbei vermitteln die Fotos der Vogeleier einen Einblick in die Vielgestaltigkeit und Schönheit der Natur. www.umweltschulen.de/bibo/osterkalender.html  

2015-03-05
Verbrauchertag Baden-Württemberg 2015 - Sicherheit im Internet
Ob beim Einkaufen, bei Urlaubsbuchungen oder beim Abschluss von Online-Verträgen: Wer Dinge des alltäglichen Lebens im Internet erledigt, hinterlässt digitale Spuren. Unternehmen nutzen diese Daten beispielsweise um gezielt Werbung zu schalten. 

2015-03-05
"Start ins Grüne" – Nachhaltige Entwicklung fördern
Von der Landesregierung wird die Förderung der nachhaltigen Entwicklung als wichtige gesellschafts- und bildungspolitische Herausforderung gesehen. Dazu muss den Bürgerinnen und Bürgern die große Bedeutung dieses Themas bewusst gemacht werden. Hierbei spielt die Bildung eine entscheidende Rolle. 

2015-03-05
Erzähl- und Geschichtenfestival anlässlich 10 Jahre Stiftung Kinderland
Die Stiftung Kinderland feiert ihren 10. Geburtstag. Unter dem Motto "Alles was erzählt!" schenkt sie Kindern und Jugendlichen im Land vom 1. bis 15. Juli 2015 ein Erzähl- und Geschichtenfestival. Schulen, Kindergärten und weitere Gruppen sind herzlich eingeladen, beim Festival dabei zu sein. 

2015-03-05
European Money Week
Vom 9. bis 13. März 2015 findet erstmals die European Money Week statt. Die Europäische Bankenvereinigung EBF, die die Aktionswoche initiiert hat, will damit europaweit das Finanzwissen von Schülerinnen und Schülern verbessern. 

2015-03-05
Fachtage Mehrsprachigkeit
270 Teilnehmer, zwei Vorträge und 22 Workshops - im Zentrum des "Fachtages Mehrsprachigkeit - Mehrsprachigkeit stärken in Krippen, Kitas und Schulen" in Hannover stand die aktuelle und brennende Frage: Wie gelingt es, Mehrsprachigkeit im deutschen Bildungssystem umzusetzen und nachhaltig zu etablieren? 

2015-03-05
Medienkompetenz-Fund der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg
Sie haben eine Idee für ein medienpädagogisches Projekt, benötigen aber noch finanzielle Unterstützung, um es zu verwirklichen? Dann bewerben Sie sich um Förderung aus dem Medienkompetenz-Fund des Kindermedienlandes Baden-Württemberg! 

2015-03-04
EU-Projekttag am 11. Mai 2015
Das Kultusministerium ruft Schulen aller Schularten im Land wiederum auf, an diesem Tag mit besonderen Aktionen das Interesse der Schülerinnen und Schüler für Europa und für europäische Themen zu wecken bzw. zu stärken und ihr Verständnis für das Funktionieren der Europäischen Union zu vertiefen. Jungen Menschen soll vermittelt werden, dass nur ein geeintes Europa den globalen politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Herausforderungen gewachsen ist.  

2015-03-04
Planspiel „Junges Europäisches Parlament“ (11. Mai 2015)
In diesem Planspiel soll realitätsgetreu die Entstehung einer Entschließung des Europäischen Parlaments zum Thema Klimapolitik nachgestellt werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden dabei in die Rollen von Abgeordneten des Europäischen Parlaments schlüpfen, um über einen fiktiven Vorschlag der Europäischen Kommission zu beraten. Neben der Plenardebatte werden die Schülerinnen und Schüler die Fraktions- und Ausschussarbeit kennenlernen und Abgeordnete des Europäischen Parlaments, des Landtages und Vertreter der Europäischen Bewegung treffen.
Anmeldeschluss: 17. April 2015 

2015-03-04
„Kreativer Tanz und Bewegung in der Grundschule, sowie in den Klassen 5+6“
Staatliche Fortbildung an der Landesakademie Ochsenhausen vom 23. -25. März 2015 hat noch freie Plätze.
Bitte unbedingt bis Freitag 6.März 2015 nachmelden.  

2015-03-03
"Politische Bildung mit bildungsbenachteiligten Jugendlichen"
Qualifizierungsreihe "Politische Bildung mit bildungsbenachteiligten Jugendlichen" der Bundeszentrale für politische Bildung Es gibt noch ein einige wenige freie Plätze und eine Bewerbung ist noch bis zum 16. März 2015 möglich.  

2015-03-03
Binationale Tandemseminare des Goethe-Instituts Frankreich
Das Goethe-Institut Frankreich wird im Auftrag des Französischen Unterrichtsministeriums, in Kooperation mit dem Institut français d’Allemagne und mit Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerks im Juli und August 2015 binationale Tandemseminare für Lehrer durchführen.  

2015-03-03
EduCamp Stuttgart 2015 #ecstg15
Endlich ist es offiziell. Das EduCamp kommt vom 10. bis 12. April 2015 nach Stuttgart.
Literaturhaus 1. OG | Breitscheidstraße 4 | 70174 Stuttgart
Das EduCamp ist eine offene Konferenz im Barcampformat zu den Themenbereichen Medienpädagogik und Lernen. 

2015-03-03
Explore Science 2015; Bewegung pur!
Explore Science 2015 steht vor der Tür und dieses Jahr dreht sich alles rund um das Thema Physik: Bewegung pur! Alles bewegt sich in unserer Welt – aber was bedeutet Bewegung? Welche Bewegungsmöglichkeiten gibt es und was sind die Ursachen von Bewegung?  

2015-03-03
Service-Learning in den MINT-Fächern - Lernen im Unterricht mit gesellschaftlichem Engagement verbinden
Unter dem Titel „Service-Learning in den MINT-Fächern“ starten die Siemens Stiftung und die Freudenberg Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt und der landesweiten Netzwerkstelle „Lernen durch Engagement“ der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. ein Modellprojekt in Sachsen-Anhalt.  

2015-03-03
„Globale Entwicklung“ in Lehrer_innen(fort)bildung und Schulentwicklung
Fachtagung zu Grundlagen, Modellen, Materialien und Methoden Am 19. Mai 2015 findet in Kassel die Veranstaltung „Globale Entwicklung“ in Lehrer_innen(fort)bildung und Schulentwicklung statt. 

2015-03-02
"Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte" (Rathaus Stuttgart, 13.05. bis 02.07.2015)
Die Ausstellung »Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte« des Anne Frank Zentrums Berlin, die das Stadtmuseum Stuttgart und die Einrichtung lernort gedenkstätte im Stuttgarter Rathaus zeigen, schlägt eine Brücke von Anne Franks Versteck im nationalsozialistischen Amsterdam in unsere aktuelle Lebenswelt.
Die Ausstellung fordert auf zur Diskussion über Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen gestern und heute. Sie richtet den Blick in die Gegenwart und gibt Anregungen, einen eigenen Beitrag für unser gemeinschaftliches Miteinander zu leisten. 

2015-03-02
"Gemeinsam gute Schule machen" mit Ministerpräsident Kretschmann & Kultusminister Stoch
Veranstaltung mit Ministerpräsident Kretschmann und Kultusminister Stoch, Eltern, Schülerinnen und Schülern am 18. April 2015 in Karlsruhe Anmeldefrist: 15. April 2015 

2015-03-02
"Ich kann was!"-Initiative startet Ausschreibung 2015
Am 1. März 2015 startet die diesjährige Ausschreibung der "Ich kann was!"-Initiative. Aufgerufen, ihre Konzepte einzureichen, sind Einrichtungen, die Kompetenz fördernde Projekte für Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 14 Jahren anbieten oder dies konkret planen. Die Bewerbungsfrist endet am 31. März 2015. 

2015-03-02
"Umgang mit Vielfalt - Inklusion"
Veranstaltung am 19. März 2015 im Kornhaus in Ulm
Anmeldefrist: 16. März 2015
Ab dem Schuljahr 2015/2016 soll durch eine Änderung des Schulgesetzes das Wahlrecht der Eltern von Schülerinnen und Schülern mit Behinderung deutlich gestärkt werden: Künftig sollen sie selbst entscheiden können, ob ihr Kind an einer allgemeinen Schule oder an einer Sonderschule lernt. 

2015-03-02
38. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik am 11. März 2015 - Anmeldefrist verlängert
Das Internet zeigt sich heute mit zwei Gesichtern. Während sich auf der einen Seite digitale Wirtschaftsmacht ballt und wenige Unternehmen den digitalen Markt beherrschen, eröffnet das Netz auf der anderen Seite neuen Freiraum für gesellschaftliche Teilhabe und Gestaltung. Die digitale Vernetzung erzeugt neue Öffentlichkeiten und gesellschaftliche Einflusskräfte. Die 38. Stuttgarter Tage informieren über Hintergründe dieser Entwicklungen und stellen beispielhafte Beteiligungsprojekte vor.  

2015-03-02
999 Froschgeschwister - Unser Hörtipp im März
Wie viel Leben doch in einem Teich steckt - erst recht, als 999 Froschgeschwister gleichzeitig schlüpfen! Das ist ein Gewimmel und Gewusel, und bald ist der Teich zu klein, neues Leben bringt eben immer auch neue Herausforderungen mit sich! Unser Hörtipp im März bietet viele Möglichkeiten, das Zuhören an unterrichtsrelevante Themen wie z. B. Freundschaft, Geschwisterbeziehungen oder eben auch Frühling und Natur anzuknüpfen. 

2015-03-02
Aufruf zur Projektbewerbung für den Förderzeitraum 2016/2017
Sie schützen und unterstützen kranke, behinderte oder benachteiligte Kinder und Jugendliche in Baden-Wurttemberg, Rheinland-Pfalz oder im Saarland? Sie arbeiten darauf hin, dass sich die Situation von Kindern, Jugendlichen und Familien verbessert? Sie haben eine Projektidee, die Kinder und Jugendliche fördert und ihnen etwas für ihr Leben mitgibt? Sie arbeiten in einem eingetragenen Verein oder einer gemeinnutzigen Einrichtung mit Sitz in Baden-Wurttemberg, Rheinland-Pfalz oder im Saarland? Dann bewerben Sie sich bis zum 31.03.2015 um eine Förderung Ihres Projektes bei Herzenssache e.V.! 

2015-03-02
Duales Studium: Eine Symbiose zwischen Hochschulen, Unternehmen und Studierenden
Für alle, denen ein reguläres Hochschulstudium nicht genug Praxis bietet, hält die Bildungsmesse HORIZON in Freiburg am 25. und 26. April Alternativen bereit. 

2015-02-28
alphaPROF - Fortbildungsangebot zur Förderung der Lese-/Schreibkompetenz
Bereits 700 Lehrkräfte nutzen die kostenfreie Online-Fortbildung alphaPROF. Die erst vor vier Wochen gestartete Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, gemeinsam mit Schulen und Lehrern die Lese- und Rechtschreibkompetenzen der Kinder zu erhöhen und damit Lese-/Rechtschreibschwierigkeiten vorzubeugen. 

2015-02-28
Chat und Telefon-Hotline zum Boys' Day.
Es gibt einen neuen Service für alle, die in diesem Jahr am 23. April beim Boys' Day - Jungen-Zukunftstag mitmachen möchten: ab dem 2. März ist der Chat montags bis freitags von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.  

2015-02-27
Musik-Fachtag »Popmusik und Schule« mit live Rap- & Pop-Musikern
Auch in diesem Schuljahr kann das Stadtmedienzentrum Stuttgart den begehrten Musik-Fachtag »Popmusik und Schule« mit live Rap- & Pop-Musikern wieder anbieten:
Mittwoch, 25.03.2015, 10 – 17 Uhr im Stadtmedienzentrum Stuttgart, Rotenbergstraße 111 

2015-02-26
»FahrRad! Fürs Klima auf Tour«
Die bundesweite Kampagne »FahrRad! Fürs Klima auf Tour« des Verkehrsclubs Deutschland e. V. (VCD) geht 2015 in die neunte Runde! Erneut können Jugendgruppen und Schulklassen in die Pedale treten und dabei das Klima schützen sowie tolle Preise gewinnen. 

2015-02-24
Jungen Zukunftstag - Boys' Day am 23. April 2015
Der Boys'Day bündelt durch die bundesweite Ausrichtung und das einheitliche Datum regional begrenzte Einzelinitiativen. Der jährlich stattfindende Boys'Day fasst breitenwirksam Aktivitäten für Jungen zur Berufs- und Lebensplanung zusammen. 2015 findet der Boys'Day am 23. April statt. Am vierten bundesweit koordinierten Boys'Day – Jungen-Zukunftstag 2014 beteiligten sich über 5.300 Einrichtungen und Betriebe und boten insgesamt etwa 31.500 Jungen die Möglichkeit, Berufe in den Bereichen Pflege, Erziehung und Dienstleistung kennenzulernen. Außerdem hatten die Jungen die Möglichkeit, an verschiedenen Workshops zu Sozialkompetenzen und Lebensplanung fernab tradierter Rollenvorstellungen teilzunehmen.  

2015-02-24
Neue klicksafe-Broschüre | EU-Initiative klicksafe auf der didacta
"Du bist so hässlich!": Was tun bei Cyber-Mobbing? Beleidigende Kommentare, Verleumdungen, "Dislikes" – jeder dritte Schüler war schon einmal von Mobbing im Internet betroffen. Anlässlich der Bildungsmesse didacta veröffentlicht die EU-Initiative klicksafe nun einen umfassenden Ratgeber zum Thema Cyber-Mobbing. Neben zahlreichen Hinweisen zur Vorbeugung von Cyber-Mobbing gibt die EU-Initiative insbesondere auch Ratschläge für Betroffene und Angehörige.  

2015-02-24
PISA ist mehr
Internationale Vergleichsstudien wie PISA ermitteln nicht nur Leistungen von Schulkindern: Das zeigen mehrere Beiträge des DIPF-Angebots auf der didacta In der öffentlichen Diskussion ist mitunter zu hören, dass PISA Bildung nur noch auf Leistungen und Zahlen reduziere. Auf der Bildungsmesse didacta 2015 zeigen verschiedene Beiträge des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF), dass die Studie weit mehr Facetten von Bildung aufgreift und zur Weiterentwicklung von Schule und Unterricht insgesamt beiträgt.  

2015-02-24
Start des Bewerbungsverfahrens zum internationalen Jugendgipfel J7 im Mai 2015 in Berlin
Eure Stimme zum G7-Gipfel Auf Initiative der Bundeskanzlerin rufen das Bundesjugendministerium und UNICEF Jugendliche dazu auf, ihre Ideen zu den drängenden weltpolitischen Themen der G7 zu diskutieren. Engagierte Mädchen und Jungen im Alter von 15 bis 17 Jahren können sich dazu ab sofort für die Teilnahme am internationalen Jugendgipfel J7 vom 6. bis 14. Mai 2015 in Berlin bewerben. 

2015-02-21
klicksafe-Schulaktion: Medienethik als Unterrichtseinheit
"Meine Grenzen im Internet" lautete in diesem Jahr das Motto des weltweiten Safer Internet Days. Die EU-Initiative klicksafe ruft daher noch bis zum 27. Februar alle Schulen auf, Grenzen des Online-Verhaltens im Unterricht zu thematisieren. Unter allen Teilnehmern verlost klicksafe einen Rap-Workshop für Schüler sowie weitere Sachpreise. Anregungen für die Teilnahme finden interessierte Schulen in dem neuen klicksafe- Unterrichtmodul "Ethik macht klick - Wertenavi fürs digitale Leben". Das Material kann unter www.klicksafe.de heruntergeladen oder bestellt werden.  

2015-02-19
Fünfte Karrieremesse "Stuzubi" in Stuttgart
Am 25. April 2015 findet die Stuzubi zum fünften Mal in Stuttgart statt. Schüler können sich von 10-16 Uhr rund um Studium, Ausbildung und duales Studium informieren. Der Eintritt ist frei! 

2015-02-19
Neue Medien für Schulwanderungen
Ideen-Set für Schulwanderungen, Fortbildungen zum Schulwandern: Zur Bildungsmesse didacta vom 24. bis 28. Februar hat der Deutsche Wanderverband eine Menge gute Angebote im Gepäck. 

2015-02-19
Wissenschaft im Dialog
Projekte von Wissenschaft im Dialog im Wissenschaftsjahr 2015 - Zukunftsstadt. Einladung zum Einmischen. Diskussionsveranstaltungen, Ausstellungen, offene Labore: Im Wissenschaftsjahr 2015 - Zukunftsstadt können Bürgerinnen und Bürger in unterschiedlichsten Wissenschaft im Dialog-Veranstaltungen Ideen für ihre Städte entwickeln, diskutieren und erproben. 

2015-02-18
Medienkompetenz-Fund
Sie sind auf der Suche nach finanzieller Unterstützung für ein medienpädagogisches Projekt?
Sie brauchen einen neuen Laptop für Ihren Jugendtreff?
Oder möchten einen Projektflyer drucken?
Sie können mit einem Betrag von bis zu 2.000 Euro viel bewirken?
Dann bewerben Sie sich um Unterstützung aus dem Medienkompetenz-Fund des Kindermedienlandes Baden-Württemberg!  

2015-02-18
Perspektiven freier digitaler Bildungsmedien (OER) in Politik, Wissenschaft und Praxis
Fachtagung von DIPF, DGBV und GFPF: 24. März 2015, Saalbau Gallus, Frankfurt am Main
 

2015-02-17
Bildungsmesse HORIZON – Messe Freiburg
25./26. April 2015, Freiburg: Die Bildungsmesse HORIZON bietet vielseitige Informationen zur Studien- und Berufsorientierung in der Messe Freiburg. Die Bildungsmesse wird durch ein umfangreiches Rahmenprogramm ergänzt. 

2015-02-17
BUNDjugend ruft während der Fastenzeit zum Klimafasten auf
Heute beginnt die Fastenzeit. Eine Zeit, in der sich viele Menschen vornehmen, bewusst zu verzichten oder ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun. Die Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz e. V. (BUNDjugend) ruft dazu auf, während der Fastenzeit für den Klimaschutz aktiv zu werden und für das Klima zu fasten. 

2015-02-17
Das Leben eine Casting-Show? Jung sein heute - 12. Mai 2015 im Hospitalhof in Stuttgart
Das Bild von Jugend ist vielfältig und widersprüchlich. Die Jugend macht ihr eigenes Ding und versucht, so gut wie möglich zurecht zu kommen. Die Erwachsenen verstehen die Jugend nicht (mehr). Schon gar nicht, wenn sie von ihr erwarten, rebellisch und nonkonformistisch für neue Gesellschaftsentwürfe einzutreten, die auch die „Alten“ nicht haben. 

2015-02-17
Festival "Sind noch Lieder zu singen?" (12. bis 15. März in Stuttgart)
»Es sind noch Lieder zu singen jenseits der Menschen«, heißt es in Paul Celans Gedicht Fadensonnen aus dem Jahr 1965. Die Inter- nationale Hugo-Wolf-Akademie setzt hinter dieses Zitat ein Fragezeichen und sucht in ihrem danach benannten viertägigen Liedfestival Antworten auf die Frage nach der Stellung des (Kunst-)Lieds in der Musiklandschaft des 21. Jahrhunderts. 

2015-02-17
Seminar "Cool bleiben - Risiken erkennen, Gewalt angemessen begegnen"
28. bis 29. September 2015, Freiburg Immer wieder kommen Jugendliche im öffentlichen Raum in riskante Situationen, die in Gewalt münden können. Ziele des Programms "Cool bleiben!" sind diese Situationen zu erkennen, die Strategien der Täter besser zu durchschauen und unversehrt zu bleiben. Das Seminar wird von der Aktion Jugendschutz und dem Landeskriminalamt Baden-Württemberg durchgeführt. 

2015-02-17
StudyWorld 2015 – 10. internationale Messe für Studium, Praktikum und akademische Weiterbildung
24./25. April 2015, Berlin Die internationale Hochschulmesse Studyworld 2015 bietet Informationen aus erster Hand zu Bachelor- und Masterstudiengängen in Deutschland und weltweit, Praktika im Ausland, Förderungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Anregungen zur Studien- und Karriereplanung 

2015-02-16
Weltklasse!-Aktionswochen und Unterrichtsmaterialien
Jährliche Aktionswochen zum Recht von allen Kindern auf eine gute Bildung: 26. April bis 5. Juli 

2015-02-12
"Dem Lernen Flügel verleihen" - Zum 1. Januar 2015 wurde die Deutsche Schulakademie von der Robert Bosch Stiftung und der Heidehof Stiftung gegründet.

  • Neue Akademie ermöglicht allen Schulen in Deutschland Zugang zu Erfolgskonzepten der Deutschen Schulpreisträger
  • Als gemeinnützige Tochter der Robert Bosch Stiftung kooperiert Akademie mit relevanten Akteuren des Bildungsbereiches
  • Prof. Pant: „Frischer Wind für das deutsche Bildungssystem“
 

2015-02-12
Qualifizierungsreihe Politische Bildung
Politische Bildung mit bildungsbenachteiligten Jugendlichen. Zum zweiten Mal bietet die Bundeszentrale für politische Bildung die Qualifizierung "Politische Bildung mit bildungsbenachteiligten Jugendlichen" an. 

2015-02-11
3. Haller Bildungskongress: „Willkommenskultur neu denken und gestalten - Vielfalt und Integration in der Bildung“
Der Förderverein „Nachhaltige Bildung und Schulentwicklung (nbs)“ e.V. veranstaltet am 14. März 2015 den 3. Haller Bildungskongress mit dem Thema „Willkommenskultur neu denken und gestalten - Vielfalt und Integration in der Bildung“.
Zur Teilnahme sind Sie herzlich eingeladen. Die Schirmherrschaft hat die Staatssekretärin im Kultusministerium Frau v. Wartenberg übernommen. 

2015-02-10
Deutsch-israelische Fußballfreundschaft
Am 12. Mai 1965 haben Deutschland und Israel diplomatische Beziehungen aufgenommen. Das Jubiläum wird in diesem Jahr auf den unterschiedlichsten Ebenen gefeiert. Weitgehend unbekannt ist dabei die Tatsache, dass es lange vor den offiziellen diplomatischen Kontakten bereits eine Sportdiplomatie gab, in der auch der Fußball eine wichtige Rolle spielte. Diese Beziehungen reichen sogar bis in die späten 1940er Jahre zurück. 

2015-02-10
EU-Initiative klicksafe meldet Rekordbeteiligung beim Safer Internet Day
"Der Schutz der Privatsphäre muss in der digitalen Welt zur Selbstverständlichkeit werden", fordert Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka anlässlich des heutigen Safer Internet Days, der in diesem Jahr wieder eine neue Rekordbeteiligung verzeichnet: In über 100 Ländern weltweit und in rund 250 Veranstaltungen in Deutschland machen sich heute Initiativen, Schulen, Medien und Unternehmen für mehr Sicherheit im Internet stark. In Deutschland wird der Safer Internet Day von der EU-Initiative klicksafe koordiniert. Sie stellte heute in der Berliner Ellen-Key-Schule ihr neues ,Werte-Navi' für das digitale Leben vor. 

2015-02-09
"Grenzenloses Internet: Wie weit gehe ich?" - KLICKSAFE stellt Werte-Navi für das digitale Lebenvor
Beim Safer Internet Day am 10. Februar fragt klicksafe nach ethischen Grenzen im Internet. Der diesjährige Aktionstag für mehr Sicherheit im Internet steht unter dem Motto "Meine Grenzen im Internet". 

2015-02-09
Ausgezeichnet: Schulen aus Mannheim, Ertingen und Weinheim gewinnen Wettbewerb „Starke Schule“ in Baden-Württemberg
Schirmherr Andreas Stoch, Minister für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg, lobt das Engagement der Schulen im Bundesland; Schulen überzeugen mit innovativen Konzepten und herausragenden An- und Abschlussquoten. 

2015-02-09
Neues Förderprogramm „Our Common Future“
Möchten Sie mit Schülern erforschen, welche Folgen der Klimawandel in Ihrer Region hat oder wie Nahrungsgewohnheiten Ihre Umwelt beeinflussen? – Für die Erforschung dieser oder anderer Nachhaltigkeitsfragen können Lehrer und Wissenschaftler bei der Robert Bosch Stiftung Fördergelder aus dem Programm „Our Common Future: Schüler, Lehrer, Wissenschaftler forschen für die Welt von morgen“ erhalten. 

2015-02-07
SAFER INTERNET DAY am 10. Februar 2015
Beim diesjährigen Safer Internet Day am 10. Februar stehen medienethische Fragen im Fokus. Der internationale Aktionstag für mehr Sicherheit im Netz steht unter dem Motto „Meine Grenzen im Internet“. Zu diesem Anlass stellt die EU-Initiative klicksafe ihr „Werte-Navi“ für das digitale Leben vor.  

2015-02-06
2 durch Deutschland - Deutschland-Wissen spannend
Deutschland-Wissen spannend, humorvoll, lehrreich und ohne erhobenen Zeigefinger vermitteln: Die Moderatoren Esther Brandt und André Gatzke zeigen in "2 durch Deutschland", wie das geht. Ab Mittwoch, 11. März, gehen sie im WDR und SWR Fernsehen auf Schnitzeljagd durch alle 16 Bundesländer.  

2015-02-06
alphaPROF ? neues Fortbildungsangebot zur Förderung der Lese-/Schreibkompetenz
Zu viele Kinder und Jugendliche versagen beim Lesen und Schreiben ? alphaPROF bietet kostenlose und qualifizierte Weiterbildung für Lehrkräfte. Ab dem 27. Januar stehen auf der Internetseite www.alphaPROF.de die ersten Kurse zur Verfügung. Die kostenlose E-Learning-Plattform wendet sich an Lehrer und außerschulische Förderkräfte und dient dem besseren Erkennen von Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten und der Förderung der Lese-Rechtschreib-Kompetenz bei Kindern. Das Bildungsprojekt alphaPROF wurde von Dr. David Gerlach an der Philipps-Universität Marburg initiiert und wird gemeinsam mit der LegaKids-Stiftung realisiert. 

2015-02-06
Fortbildungsveranstaltung "Inklusives Unterrichten mit Filmausschnitten aus Kinderfilmen"
Die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) und VISION KINO - Netzwerk für Film- und Medienkompetenz - bieten für Lehrkräfte an inklusiven Grund- und Förderschulen eine halbtägige Fortbildungsveranstaltung am 10.03.2015 in Stuttgart an, in der vermittelt wird, wie Filme im Unterricht den Schülerinnen und Schülern helfen können, eigene Fähigkeiten zu entwickeln und zu fördern, neue Handlungsräume zu entdecken und ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie Anmeldemöglichkeit finden Sie unter www.lfk.de/inklusion 

2015-02-06
„Schulartübergreifende Veranstaltungen“ der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen 2015
Ein Jahresüberblick über wichtige Weiterbildungsangebote 

2015-02-05
Deutsch-Polnischer Intensiv-Tandemsprachkurs der Edith Stein Gesellschaft
Die Edith Stein Gesellschaft lädt zur Frühlingsausgabe des Deutsch-Polnischen Intensiv-Tandemsprachkurses ein. Er findet vom 14. bis 28. März 2015 in Breslau statt. Die Anmeldefrist läuft bis zum 27. Februar 2015. 

2015-02-05
„Kinder willkommen!“
UNICEF und Deutsches Kinderhilfswerk geben Motto zum Weltkindertag 2015 bekannt. „Kinder willkommen!“ – so lautet das Motto zum diesjährigen Weltkindertag am 20. September. 

2015-02-04
Safer Internet Day 2015: Lehrer-Online fördert Online-Sicherheit mit Engagement und Material
Anlässlich des „Safer Internet Day“ am 10. Februar 2015 unterstützt Lehrer-Online gemeinsam mit dem Hasso Plattner Institut (HPI) die schulische Medienkompetenz-Ausbildung mit kostenfreien Unterrichtsmaterialien und einem Workshop rund um das Thema „Sichere E-Mails“. Um die Begeisterung für den Medieneinsatz bei Lehrerinnen und Lehrern noch weiter auszubauen, verlost Lehrer-Online außerdem Eintrittskarten für die CeBIT. 

2015-02-03
38. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik: "Partizipation und Social Web - Die Macht der Vielen?"
Am 11. März 2015 finden in Stuttgart-Hohenheim die "38. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik" unter dem Thema "Partizipation und Social Web - Die Macht der Vielen?" statt. Das Internet zeigt sich heute mit zwei Gesichtern. Während sich auf der einen Seite digitale Wirtschaftsmacht ballt und wenige Unternehmen den digitalen Markt beherrschen, eröffnet das Netz auf der anderen Seite neuen Freiraum für gesellschaftliche Teilhabe und Gestaltung. 

2015-02-03
Abgucken erwünscht! – WERKSCHAU am 25.03.2015 in Stuttgart
Das Programm „Kulturagenten für kreative Schulen“ ist in seiner Vielschichtigkeit und Diversität kaum zu beschreiben. In über 100 Projekten, mit Tausenden von Schülerinnen und Schülern wurden in den letzten vier Jahren individuelle künstlerische Ideen umgesetzt, neue Kooperationen aufgebaut und Schulen haben eigens entworfene Formate erprobt und in den Schulalltag integriert. 

2015-02-03
Jump!-Academy - ein individuelles und praxisorientiertes Förderprogramm für Jugendliche
Die gemeinnützige Initiative "My Finance Coach" startet ab 1. Februar ein neues Projekt, die Jump!-Academy. Es handelt sich um ein individuelles und praxisorientiertes Förderprogramm, das ausgewählte Jugendliche über einen Zeitraum von zwei Schuljahren intensiv begleitet und sie auf dem Weg in ein erfolgreiches Berufs- und Wirtschaftsleben unterstützt. 

2015-01-26
Tablets im Fachunterricht – Medienkompetenztag des Stadtmedienzentrums Stuttgart am Landesmedienzentrum Baden-Württemberg
Tablets im Fachunterricht – Medienkompetenztag des Stadtmedienzentrums Stuttgart am Landesmedienzentrum Baden-Württemberg  

2015-01-26
Ausschreibungsrunde der Kulturakademie der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg
Bewerbungsschluss: 6. März 2015 Die Stiftung Kinderland Baden-Württemberg sucht junge Talente. Mit einer Talentprobe bewerben können sich Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 6 bis 8 aller Schulen aus Baden-Württemberg mit einer besonderen Begabung in folgenden Bereichen: Bildende Kunst, Literatur, Musik und MINT. Die Gewinnerinnen und Gewinner können an zwei Kreativwochen bei Partnereinrichtungen der Kulturakademie ihr Talent weiterentwickeln. 

2015-01-26
Einladungen für musikalische Ensembles – Euro-Musique 2015 – Europäischer Songcontest "Welcome To Europe"
Am 17. Juni 2015 findet zum 16. Mal im Europa-Park Rust die grenzüberschreitende Musikbegegnung Euro-Musique statt. Träger der Veranstaltung ist die Landesmusikjugend Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg mit Unterstützung des Europa-Parks Rust. 

2015-01-26
Mit Fairem Handel ausgezeichnet lernen – Erster Fairtrade-School-Kongress in Baden-Württemberg
Seit April 2014 gibt es in Baden-Württemberg für Schulen, die im Fairen Handel aktiv sind, die Möglichkeit, die Auszeichnung "Fairtrade-School" zu erhalten. Dazu müssen fünf Kriterien erfüllt und dokumentiert werden. So zeigen Schulen: Hier hat der Faire Handel seinen Platz und wird im Schulalltag gelebt. 

2015-01-23
Hinweis auf Themen für die Kommunikationsprüfung in Englisch
Die in Tabellenform pro und con zusammengestellten Argumente zu verschiedenen Themen der Sekundarstufe II erleichtern den Schülerinnen und Schülern die Vorbereitung auf die Icon interner Link Kommunikationsprüfung.  

2015-01-20
Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) veröffentlicht neues Arbeitsheft aus der Reihe "Planspiele": Asyl- und Flüchtlingspolitik in der EU
Ein neues Arbeitsheft, das das Planspiel "Festung Europa?" enthält, ist jetzt bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) erschienen. Das Planspiel zur Asyl- und Flüchtlingspolitik simuliert ein Treffen des Europäischen Rats und verdeutlicht so dessen Arbeitsweise sowie beispielhaft die Diskussions- und Entscheidungsprozesse auf der höchsten politischen Ebene der Europäischen Union. Die humanitäre Seite des Themas berücksichtigt das Planspiel ebenfalls. Daher eignet es sich auch, um aktuelle Debatten zur Asyl- und Flüchtlingsproblematik aufzugreifen. 

2015-01-20
Wanderausstellung zur Auflösung des KZ-Komplexes Natzweiler beiderseits des Rheins
70 Jahre nach dem Ende der nationalsozialistischen Konzentrationslager präsentieren Franzosen und Deutsche eine gemeinsame Ausstellung mit dem Titel "Freiheit - so nah, so fern. Das doppelte Ende des Konzentrationslagers Natzweiler". Sie zeichnet die Befreiungsgeschichte des Stammlagers in den Vogesen und seiner zahlreichen Außenlager beiderseits des Rheins nach. Ein Faltblatt, das in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung (LpB) entstanden ist, bündelt die mehr als zwanzig Ausstellungsstationen in Baden-Württemberg, Frankreich und Luxemburg im Laufe des Jahres 2015. 

2015-01-14
Fortbildungshinweis: Tablets in den Unterricht – Medienkompetenztag des SMZ Stuttgart am Mittwoch, 11.03.2015
Der Medienkompetenztag des Stadtmedienzentrums Stuttgart – er findet am Mittwoch, 11.03.2015 statt. Zentrales Thema ist der Einsatz von Tablet-PCs im Unterricht. 

2015-01-12
Herausforderung Schulbigband – Probenarbeit, Besetzung, Repertoire und vieles mehr
Eine Bigband an der Schule aufzubauen und zu leiten - sei es als Weiterführung einer Bläserklasse oder als eigenständige Band - beinhaltet viele Facetten. In der Fortbildung sollen viele wichtige Themenschwerpunkte zur Sprache kommen: Repertoireauswahl, Besetzungsproblematiken, Probenarbeit, Dirigat, Stilistiken usw. Dabei werden sich theoretische mit praktischen Phasen abwechseln, in denen den Teilnehmern die Gelegenheit gegeben wird, mit der „Fortbildungs-Bigband“ zu proben und verschiedenste Arrangements in unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad zu musizieren. 

2015-01-12
Improvisation in Jazz und Pop - Ein Buch mit sieben Siegeln? Praktische Modelle und Übungen für Einsteiger
Improvisation – ein Buch mit sieben Siegeln? In diesem Kurs werden nach und nach die Siegel geöffnet. Mit Hilfe von einfachen Modellen und Übungen lernen die Teilnehmer über verschiedene Harmoniefolgen in unterschiedlichen Stilistiken zu improvisieren. Ziel ist es, neben der eigenen Improvisation auch die Hintergründe zu lernen, um Schüler im Solospiel anleiten zu können. Neben theoretischen Teilen wird die Praxis groß geschrieben, wir werden gemeinsam viel Musik mit der „Fortbildungs-Band“ spielen! 

2015-01-09
Singepatin / Singepate werden! Eine kostenfreie Ausbildung der Stiftung "Singen mit Kindern"
Immer weniger Kinder wachsen heutzutage mit der Erfahrung des gemeinsamen Singens mit ihren Eltern oder anderen Erwachsenen auf. Daher werden Erwachsene aller Generationen gesucht, die über einen Schatz an Kinderliedern verfügen und gerne mit Kindern singen und musizieren.  

2015-01-09
Vorreiter gesucht / Bundespreis Verbraucherschutz wird zum zweiten Mal verliehen
Vorreiter und Kämpfernaturen gesucht: Die Deutsche Stiftung Verbraucherschutz lobt zum zweiten Mal den Bundespreis Verbraucherschutz aus. Interessierte können ab sofort Persönlichkeiten oder Projekte vorschlagen, die sich beispielsweise für eine gesunde Lebensweise, für Klarheit im Handel oder für gerechte Vertragsbedingungen einsetzen. Das Vorschlagsformular gibt es unter www.verbraucherstiftung.de, Einreichungsfrist ist der 15. März 2015. Die Preisverleihung erfolgt auf dem Deutschen Verbrauchertag im Juni 2015. 

2015-01-07
Testleiterinnen und Testleiter gesucht
Das Landesinstitut für Schulentwicklung sucht Testleiterinnen und Testleiter für die Durchführung der Schulleistungsstudie „Ländervergleich zur Überprüfung der Bildungsstandards in der Sekundarstufe I in den Fächern Deutsch und Erste Fremdsprache Englisch/Französisch“ (Jahrgangstufe 9). 

2014-12-14
Kultusminister Andreas Stoch MdL unterstützt die Initiative "Kinder laufen für Kinder"
Im Rahmen der bundesweiten Schul- und Aufklärungsinitiative laufen Schülerinnen und Schüler für einen guten Zweck: Pro gelaufenen Kilometer geht ein mit einem Sponsor vereinbarter Geldbetrag an die SOS-Kinderdörfer. Kultusminister Andreas Stoch MdL hat gemeinsam mit dreizehn weiteren Kultusministerinnen und Kultusministern die Schirmherrschaft über die Initiative übernommen. 

2014-11-21
Bibliotheksarbeit und Symbolarchitektur in der DDR
Neue BBF-Ausstellung „Hinter der Bauchbinde“ zeichnet die Arbeit der Pädagogischen Zentralbibliothek im Berliner Haus des Lehrers nach. 

2014-11-10
18. Schulorchestertage Baden-Württemberg im Juli 2015
Die Landesarbeitsgemeinschaft Schulorchester führt im Sommer 2015 in Sigmaringen die 18.SCHULORCHESTERTAGE BADEN-WÜRTTEMBERG durch. Bei dem dreitägigen Orchesterfestival werden etwa 20 Orchester bzw. Ensembles aus den Schulen Baden-Württembergs eingeladen, um vor einem breiten Publikum zu konzertieren, neue Ein-drücke zu gewinnen und wertvolle Impulse für das eigene Musizieren mit nach Hause zu nehmen.
Im Mittelpunkt der Schulorchestertage steht das vielfältige instrumentale Musizieren an den Schulen in all seinen Formen wie z.B. im kleinen Ensemble (Bläser- Streicher-, Kammerensemble), im Klassen-verband (Klassenorchester), im Kammerorchester oder in der großen Symphonieorchesterbesetzung.  

2014-11-07
Musikfest Baden-Württemberg - Blasmusik grenzenlos
Für Musiker und Zuhörer von Jung bis Senior bietet das Musikfest Baden-Württemberg an dem Wochenende 15. - 17. Mai 2015 in Karlsruhe lebendige und vielfältige Mitmach- und Zuhörangebote, Wettbewerbe, Wertungsspiele, Unterhaltung, Konzerte und Highlights mit und durch nationale und internationale Teilnehmer. 

2014-10-28
Der Boys' und Girls' Day 2015
am 23. April 2015 

2014-09-12
"Fühlen-Denken-Handeln: Autistisches Verhalten aus neurobiologischer Sicht verständlich machen"
Vorankündigung: Wir möchten Sie schon jetzt darauf hinweisen, dass es uns gelungen ist, Herrn Prof. Gerhard Roth, den bekannten Hirnforscher, als Referenten für einem Fachtag zum Weltautismustag 2015 am 205.03.2015 zu gewinnen ...  

 

Ältere Nachrichten ...ältere Nachrichten
Wenn Sie einen Link auf die Seite legen wollen, stehen zur Erläuterung des Links passende Texte zur Verfügung. Klicken Sie dazu ... hier.
Suche
Newsletter-Abo
Newsletter-Archiv
rss-Logo - Newsfeed
Mit RSS können Sie sich laufend automatisch über Neuigkeiten auf dieser Seite informieren lassen.
Informationen zu RSS
Der LBS bei twitter-logo
Der LBS bei Twitter:

Neues auf dem LBS
Neues zum Serverbetrieb des LBS

E-Learning: Moodle
Auf dem Landesbildungsserver steht die E-Learning-Plattform MOODLE zur Verfügung. Alle Kolleginnen und Kollegen in BW sind herzlich eingeladen, mit ihren Klassen die Möglichkeiten einer virtuellen Lernumgebung hier auszuprobieren.
zur Seite
Buch des Monats
Wir weisen jeden Monat auf empfehlenswerte Kinder- und Jugendliteratur hin. Zu jedem Buch finden Sie eine kurze Rezension sowie eine Altersempfehlung.
zum Buch des Monats
Web-Shop für Handreichungen des LS
Webshop des LS
NewsLetter des LBV
Das Landesamt für Besoldung und Versorgung Baden-Württemberg bietet allen Beschäftigten einen Kundenportal NewsLetter an.
Der NewsLetter informiert Sie
  • über alles Neue im Kundenportal
  • zeigt Ihnen die Vorteile dieser Plattform
  • und gibt Ihnen Tipps und Tricks im Umgang mit diesem Medium.
Erste Ausgabe als Leseprobe.
Der Newsletter kann im LBV-Kundenportal abonniert werden.