Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Landesbildungsserver Baden-Württemberg

Willkommen

Der Landesbildungsserver ist die Standard-Plattform Baden-Württembergs im Umfeld Schule. Unsere Zielgruppen sind die Lehrerinnen und Lehrer aller Fächer und aller Schularten Baden-Württembergs, aber auch alle anderen am schulischen Leben Beteiligte und Interessierte.

Wir präsentieren pädagogische, didaktische und fachinhaltliche Materialien und arbeiten laufend an der Ergänzung und Aktualisierung unseres Angebotes, um die Lehrerinnen und Lehrer bei ihrer Arbeit in den Schulen zu unterstützen und die Besucher unserer Seiten zu informieren. Alle Materialien auf dem Bildungsserver sind praxiserprobt und so aufbereitet, dass sie problemlos im Unterrichtsalltag einsetzbar sind.

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen:  Mail an den Landesbildungsserver  info@mail.schule-bw.de

Zu den Fachportalen
Was gibt es Neues auf dem Server?
Aktuelle Wettbewerbe

Aktuelle Nachrichten

2016-02-12
Eltern im Fokus auf der Bildungsmesse HORIZON Stuttgart am 20./21. Februar 2016
Welche Eltern kennen das nicht? Kinder, die mit ihren Worten geizen als koste jede Silbe ein Vermögen. Fragen, die sich weiter in die Zukunft richten als bis zur nächsten Mahlzeit, werden bestenfalls ignoriert, oft genug enden sie mit zugeschlagenen Türen. Wenn es an die Zukunftsplanung der eigenen Kinder geht, herrscht bei vielen Eltern Ratlosigkeit. Dabei sind die Sorgen groß: Ist mein Kind gut vorbereitet auf die Zeit nach der Schule? Wie kann ich meinem Kind helfen, seinen persönlichen Weg in die Berufswelt zu finden? Wie kann man ein Studium finanzieren und welche Alternativen gibt es? Ist der Wunsch ins Ausland zu gehen vielleicht gar keine so schlechte Idee, auch im Hinblick auf die Berufsperspektiven? Wie Eltern ihre Kinder bei der Berufswahl unterstützen können, erfährt man auf der Bildungsmesse HORIZON, die am 20./21. Februar nach Stuttgart kommt.  

2016-02-11
Das musizierende Klassenzimmer - da steckt Musik drin
SOMM präsentiert umfassendes Workshop-Programm auf der Bildungsmesse didacta in Köln - Die Society Of Music Merchants e. V., Verband der Musikinstrumenten- und Musikequipmentbranche, präsentiert sich auf der didacta in Köln mit einem umfassenden Workshop-Programm für Lehrer/-innen, Erzieher/-innen aus dem Bereich der Musikvermittlung sowie Beschäftigte und Interessierte aus allen Bildungsbereichen.  

2016-02-11
Open Educational Resources (OER)
Über alle Bildungsbereiche hinweg lassen sich freie Bildungsmedien nur vernetzt effektiv nutzen. Machbarkeitsstudie zu Infrastrukturen für Open Educational Resources (OER) empfiehlt Verzahnung vielfältiger Angebote statt eines zentralen Servers für digitale Lernobjekte. 

2016-02-09
didacta vom 16. bis 20. Februar in Köln: Schulwandern bewegt
Wander-Erlebnis-App, Wettbewerb Biologische Vielfalt, Fortbildungen zum/zur Schulwan-derführer/in: Zur diesjährigen didacta zeigt das Projekt „Schulwandern – Draußen erleben. Vielfalt entdecken. Menschen bewegen.“ was in ihm steckt. 

2016-02-09
Sascha Lobo und Tilo Knoche zur Zukunft der digitalen Bildung in Deutschland
Sascha Lobo und Tilo Knoche zur Zukunft der digitalen Bildung in Deutschland - Veranstaltung Ernst Klett Verlag didacta 2016! Der bekannte Blogger und Journalist Sascha Lobo wird zusammen mit Tilo Knoche, Vorsitzender Geschäftsführer des Ernst Klett Verlages, über die digitale Bildung in Deutschland diskutieren. 

2016-02-09
Zwölf entwicklungspolitische Organisationen machen sich gemeinsam stark für das Globale Lernen
Vom 16. bis zum 20. Februar 2016 können didacta-Besucherinnen und Besucher in Köln erfahren, wie die praktische Umsetzung des Globalen Lernens im Unterricht gelingen kann. 

2016-02-08
17. Karlsruher Tagung für Archivpädagogik am 26.02.2016
Unter dem Titel "Identitäten: lokal - global. Interkulturelle Bildung im Archiv" werden Angebote für multiethnische Lerngruppen vorgestellt, Ideen für eine interkulturelle historische Bildungsarbeit beleuchtet und Projekte zur Lokal- und Regionalgeschichte präsentiert.  

2016-02-08
Internetsicherheit für Kinder: Kinder im Netz - aber sicher!
Spielerisch den sicheren Umgang mit dem Internet lernen, dafür steht das Internet-ABC. Anlässlich des weltweiten Safer Internet Days am 9. Februar lässt die Medienkompetenz-Initiative der Landesmedienanstalten prominente Moderatoren aus dem Kinderprogramm zu Wort kommen. Auf dem werbefreien und mehrfach preisgekrönten Internetportal Icon externer Link www.internetabc.de finden Erwachsene außerdem viele Informationen und Tipps, um ihren Kindern einen sicheren Umgang mit dem Netz zu vermitteln.  

2016-02-08
Safer Internet Day | Extrem im Netz
Am 9. Feburar 2016 ist internationaler SAFER INTERNET DAY. Zum diesjährigen Safer Internet Day rückt die EU-Initiative klicksafe den Schwerpunkt "Extrem im Netz" in den Mittelpunkt. klicksafe koordiniert die vielfältigen Maßnahmen von Initiativen, Schulen und Medien rund um den Aktionstag in Deutschland. In mehr als 100 Ländern steht der 9. Februar im Zeichen der Internetsicherheit.  

2016-02-06
Alles im grünen Bereich - neue Arbeitsblätter von Science on Stage
Warum sind Blätter grün, welche Rolle spielt die Wellenlänge von Licht bei der Fotosynthese von Pflanzen und kann man mit Bioabfällen erfolgreich Energie gewinnen? Die Broschüre bietet Lehrkräften der Sekundarstufe mit zwei spannenden Unterrichtskonzepten rund um die Themenbereiche Fotosynthese und Biogas frische Ideen für den Biologie- und Chemieunterricht. 

2016-02-05
Unterrichtsmaterialien - auf kino.de
Für das von der Kritik auf zahlreichen internationalen Festivals gefeierte und für den Oscar® als Bester Ausländischer Film nominierte Spielfilmdebüt der frankotürkischen Regisseurin Deniz Gamze Ergüven gibt es rechtzeitig vor Kinostart am 25. Februar Unterrichtsmaterialien auf kinofenster.de. Der Film erzählt von fünf Schwestern in einem nordtürkischen Dorf, die sich gegen traditionelle gesellschaftliche Konventionen zur Wehr setzen. Ein harmloser Badespaß im Meer hat verheerende Folgen für die lebenslustigen Mädchen. Weil einige Dorfbewohner ihr Verhalten als anstößig empfinden, greift der Onkel zu drastischen Maßnahmen, um die Ehre der Familie wieder herzustellen. MUSTANG ist ein gelungenes und leichtfüßig erzähltes Plädoyer für die Rechte von Mädchen und Frauen und für die Menschenrechte insgesamt. 

2016-02-05
Zeitschrift „Politik & Unterricht“: Gedenkstätten – Lernen und Gedenken an Orten
Die neueste Ausgabe von Politik & Unterricht der Landeszentrale für politische Bildung (LpB) will Lehrerinnen und Lehrer bei der Vorbereitung eines Gedenkstättenbesuches unterstützen. Sie eignet sich aber auch für die Behandlung des Themas im Unterricht, wenn kein Gedenkstättenbesuch geplant ist. Ganz bewusst werden Beispiele präsentiert, die regional über das ganze Land verteilt sind. Insgesamt decken die ausgewählten Materialien die zentralen Verfolgungs- und Vernichtungskomplexe des nationalsozialistischen Willkürregimes im heutigen Baden-Württemberg ab. Darüber hinaus gibt es weitere Materialangebote im Internet. Das Heft kann im Internet unter www.politikundunterricht.de heruntergeladen werden. Die Druckfassung ist ebenfalls kostenlos und kann im Webshop der Landeszentrale bestellt werden: www.lpb-bw.de/shop.  

2016-02-05
„Bio kann jeder“ macht Schule – neue Broschüre und Workshops
Bereits seit über zehn Jahren macht sich die Kampagne „Bio kann jeder – nachhaltig essen in Kita und Schule“ stark für biologische Verpflegung in Kitas und Schulen. Mit einer neuen Broschüre geht die bundesweite Initiative in eine neue Runde und bietet seit Jahresbeginn wieder Workshops an. Der Ausbau der Ganztagsbetreuung birgt für Schulen und Kitas die Chance, ihre Speiseangebote kindgerecht zu gestalten und dabei von Beginn an komplett oder zumindest teilweise auf Bio zu setzen. Doch bei der bedarfsgerechten Ernährung von Kindern und Jugendlichen fühlen sich Verantwortliche oft überfordert. Eine bewährte Hilfestellung sind die Workshops und Broschüren der Kampagne „Bio kann jeder“. Hinter der Initiative steht ein Expertennetz, das bundesweit Basisschulungen und vertiefende Workshops rund um das Thema Kita- und Schulverpflegung mit Bio durchführt. Um den Kitas und Schulen einen größeren Praxisbezug zu bieten, liegt zukünftig ein besonderer Fokus der Workshops auf Kochpraxis und Ernährungs- und Ökopädagogik.  

2016-02-03
7. KinderLiteraturtage in Karlsruhe – KLiK vom 29. Februar bis 11. März 2016
2016 verbinden sich KLiK, die Europäischen Kulturtage und die Wochen gegen Rassismus zum Karlsruher im Frühling 2016: Kultur für Toleranz und Vielfalt. Vor dem Hintergrund der aktuellen Flüchtlingssituation setzt das Kulturamt mit diesen Veranstaltungsreihen auf ganz unterschiedliche Weise einen programmatischen Schwerpunkt und ein Zeichen für Toleranz und Vielfalt. 

2016-02-03
Das Verhältnis des Menschen zum Raum
Anthropologische Betrachtungen zum gelingenden Zusammenleben in Alltag und Erziehung. Veranstalter: Otto Friedrich Bollnow-Gesellschaft. Ort: Universität Tübingen. Datum: 18. März 2016 

2016-02-03
Jugendliche fasten für das Klima
BUNDjugend ruft während der Fastenzeit zum Klimafasten auf. Bereits zum dritten Mal ruft die Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz e. V. (BUNDjugend) dazu auf, während der Fastenzeit von 10. Februar bis 26. März für den Klimaschutz aktiv zu werden und für das Klima zu fasten. Die Aufgabe: Sechs Wochen lang auf eine klimaschädliche Sache verzichten. 

2016-02-03
Wer macht's? - Der Weg in den Landtag"
Neues Planspielheft zum Thema "Nominierung von Wahlkreiskandidaten". Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) hat in ihrer Planspiel-Reihe mit der Ausgabe "Wer macht's? - Der Weg in den Landtag" ein aktuelles Heft veröffentlicht. Es simuliert das innerparteiliche Auswahlverfahren zur Aufstellung Wahlkreiskandidaten. 

2016-02-02
Bildungsmesse HORIZON in Stuttgart am 20./21. Februar 2016 in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle
Und tschüss! Wer sich für ein Stipendium interessiert, darf sich zu allererst von einigen Mythen verabschieden. Die Bildungsmesse HORIZON in Stuttgart bietet hierzu die perfekte Gelegenheit.  

2016-02-02
Grundinformationen zur Landtagswahl
Ein 12-seitiges Faltblatt mit Grundinformationen zur Landtagswahl am 13. März 2011 gibt es jetzt kostenlos bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB). 

2016-02-02
Klasse Klima - heißkalt erwischt. Ein bundesweites Klimaschutzprojekt.
Die Naju-BW (Naturschutzjugend) startet das neue bundesweite Projekt Klasse-Klima - heißkalt erwischt. Ziel des Projektes ist es, möglichst viele Schüler der 5. - 10.Klasse für den Klimaschutz zu sensibilisieren. 

2016-02-02
Unterstützungsangebote zur Integration von Flüchtlingen
Mit gezielten Initiativen unterstützt Cornelsen die Integration von Menschen anderer Herkunft in Schule und Unterricht. Lehrkräfte und Ehrenamtliche, die Geflüchtete dabei unterstützen, in Deutschland Fuß zu fassen, finden Gratisangebote, ebenso wie Schulen, die Kinder mit geringen Deutschkenntnissen in den regulären Unterricht integrieren. 

2016-02-01
Anlässlich des heutigen "Ändere-dein-Passwort-Tages" stellen wir das Online-Tool von surfen-ohne-risiko.net vor
Passend dazu gibt es Übungen, Beispiele und einen Lehrerhandzettel  

2016-02-01
Fußball schafft nationale Identitäten: Sporthistorische Konferenz in Irsee
Vielfältige Kräfte sind am Werk, wenn sich Menschen zu einer Nation zusammenschließen. Eine dieser Kräfte ist der Fußball. Auch heute, nachdem die Geschichte durch zwei Weltkriege, das Ende der Kolonialstaaten und die Überwindung des Kalten Kriegs eine neue internationale Ordnung hervorgebracht hat, trägt der Fußball dazu bei, nationale Einheiten zu schaffen. Seiner Gestaltungskraft widmet sich die Tagung "Fußball als Instrument der Nationenbildung" vom 12. bis 14. Februar in Irsee; hier werden neueste Forschungsergebnisse der Öffentlichkeit präsentiert.  

2016-01-30
Global eyes - Schüler*innenkongress 2016 - Augen auf für eine zukunftsfähige Welt
Am 9. März werden etwa 400 Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 aus verschiedenen Schulformen und Klassenstufen aus Freiburg und der Region in Workshops weltweite Zusammenhänge entdecken sowie eigene Konsum- und Verhaltensmuster reflektieren.  

2016-01-28
Jump!-Academy
Die gemeinnützige Initiative "My Finance Coach" startet in diesem Frühjahr zum zweiten Mal die Jump!-Academy. Es handelt sich um ein individuelles und praxisorientiertes Förderprogramm, das ausgewählte Jugendliche über einen Zeitraum von zwei Schuljahren intensiv begleitet und sie auf dem Weg in ein erfolgreiches Berufs- und Wirtschaftsleben unterstützt. 

2016-01-28
Kandidierende für den Landtag im Chancengleichheits-Check
Der Landesfrauenrat Baden-Württemberg (LFR) und die Landeszentrale für politische Bildung (LpB) und haben zur Landtagswahl am 13. März 2016 ein „Checkheft Chancengleichheit“ vorgelegt. Mit ihm können Kandidaten und Kandidatinnen auf Ihre Positionen zu Gleichstellungsfragen „geprüft“ werden. 

2016-01-27
Neue Servicestelle für Friedensbildung an Schulen
Seit kurzem gibt es bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) eine neue Anlaufstelle für alle Lehrkräfte des Landes sowie alle am Thema Interessierten. Die Servicestelle Friedensbildung mit Sitz im LpB Tagungszentrum "Haus auf der Alb" in Bad Urach bietet Unterrichtsmaterialien, Beratung und Informationen sowie Qualifizierungsmöglichkeiten.  

2016-01-26
Die Landeszentrale für politische Bildung bilanziert "Fünf Jahre Grün-Rot"
"Fünf Jahre Grün-Rot" lautet der Titel der jüngsten Ausgabe der Zeitschrift "Der Bürger im Staat", die von der Landeszentrale für politische Bildung (LpB) herausgegeben wird. Aus Anlass der Landtagswahl am 13. März 2016 werden in dem Heft in 13 Aufsätzen auf 104 Seiten fünf Jahre grün-roter Regierungsarbeit bilanziert. Die Autoren sind Wissenschaftler und Journalisten.  

2016-01-26
Geschlechterrollen - Liebe, Sex und Migration +++ Islam, Islamismus und Muslimfeindlichkeit
"Fatma ist emanzipiert, Michael ein Macho!?" In unserem Themenheft diskutieren Jugendliche und Erwachsene über Emanzipation, Liebe, Sexualität und Geschlechterrollen; über Fragen der individuellen Freiheit und der Verantwortung. 

2016-01-26
Mach´s klar: Landtagswahl 2016: Regierungswechsel oder Wiederwahl?
Grundlegende Informationen zur bevorstehenden Landtagswahl in Baden-Württemberg bietet die jüngste Ausgabe der Unterrichtsreihe „mach´s klar!“ der Landeszentrale für politische Bildung (LpB). Auf vier Seiten können sich Schüler unter Anleitung grundlegendes Wissen erarbeiten.  

2016-01-25
ComputerSpielSchule Stuttgart - ein Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Stuttgart wird ein neues medienpädagogisches Angebot erhalten: die ComputerSpielSchule Stuttgart. Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) sowie das Stadtmedienzentrum Stuttgart (SMZ) schaffen damit einen Ort der Begegnung, an dem Kinder, Jugendliche und Erwachsene Erfahrungen in der Welt der Online-, Computer- und Videospiele sammeln und reflektieren können. Darüber hinaus sollen sie Beratung rund um das Thema digitale Spiele erhalten.  

2016-01-25
Das Landtagswahlportal in neuem Look
Das aktuelle Landtagswahlportal Icon externer Link www.landtagswahl-bw.de der Landeszentrale für politische Bildung (LpB) präsentiert sich in einem neuen, frischen Look. 

2016-01-25
Jetzt anmelden! Internationale Konferenz: Migration – Minderheiten – Lehrerbildung 18. und 19. Februar 2016 - Stuttgart, Hospitalhof
Das aktualisierte Programm mit Kurzbeschreibungen der Workshops und Kurzbiografien der Beteiligten ist erschienen!
Impulsvorträge, 15 thematische Workshops, wissenschaftliche Impulse und viel Raum für Ihre Fragen und Ihre Expertise, Plenumsdiskussionen im „Fishbowl“ und multimediale Formen, um die Ergebnisse der gemeinsamen Konferenz-Arbeit festzuhalten, Begegnungen und Austausch mit Lehrenden aus Litauen, Griechenland, Irland, Israel, der Türkei und anderen Ländern …  

2016-01-22
KINDER DER WELT - eine große Weltreise im Stadtmuseum Neckarsulm
„Ich packe meinen Koffer und nehme mit: Reiselust, Vorstellungskraft und eine Portion Neugierde“, so könnte die Packliste aussehen, wenn Kinder die neue Kinder-Mitmachausstellung des Stadtmuseums Neckarsulm (bis 31.12.2017) besuchen. Der Traum einer Weltreise jedes kleinen und großen Entdeckers kann sich hier erfüllen – an nur einem Tag. Bildungsplanorientiert und kindgerecht werden Grundschulklassen rund um die Welt geführt. Erfahrenen Museumspädagoginnen nehmen die Schüler und Schülerinnen mit auf eine Reise um die Welt. Mit der Reiseführerin begeben sie sich auf eine Weltreise, bei der das Leben von Kindern rund um den Globus besprochen wird.  

2016-01-22
Medienpädagogen für das Projekt Internet-Abc gesucht
Mit dem Projekt Internet-Abc Schule möchte die LFK (Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg) die Internetkompetenz insbesondere an Grundschulen fördern.Gesucht werden Referenten und Referentinnen, die in den Schulen das Online-Angebot www.internet-abc.de sowie die Materialien im Rahmen von Lehrerworkshops und Elternabenden vorstellen ... 

2016-01-22
Referenzrahmen Schulqualität NRW
Im Referenzrahmen Schulqualität NRW sind Qualitätsaussagen mit dem Ziel zusammengestellt worden, diese transparent zu machen und im Sinne einer Zielorientierung zu zeigen, was unter 'guter Schule' und 'gutem Unterricht' verstanden werden soll. Er wendet sich an alle Akteure im Bildungswesen: Lehrkräfte, Schulleitungen, Schulaufsicht, Wortbildnerinnen und Fortbildner, Erziehungsberechtigte und nicht zuletzt auch an die Schülerinnen und Schüler. ... 

2016-01-21
Haus der Geschichte Baden-Württemberg 2016: Von Asyl über Hollywood bis zur Zwangsarbeit
Im Jahr 2016 erneuert sich das Haus der Geschichte Baden-Württemberg weiter – inhaltlich und baulich. „Auch während der Sanierung der Brandmeldeanlage pausieren wir nicht“, blickte Museumsleiter Prof. Dr. Thomas Schnabel bei der Jahrespressekonferenz am 21. Januar voraus. „Im Gegenteil: Durch Projekte an mehreren Standorten und eine erweiterte Veranstaltungspalette machen wir den Besucherinnen und Besuchern durchgängig ein zusätzliches, vielfältiges und vor allem hochaktuelles Angebot.“ Zwischen April und September 2016 werden wegen der Bauarbeiten lediglich einzelne Abteilungen vorübergehend nicht besichtigt werden können. 

2016-01-21
HUGO BOSS FASHION AWARD 2016
Junge Designer der Staatlichen Modeschule Stuttgart entwerfen Kollektionen für HUGO BOSS. Die Aufgabenstellung des Award 2016 lehnt sich an das offizielle Farb- und Kollektionskonzept von BOSS Menswear für Spring/Summer17 des Unternehmens an und beinhaltet den Entwurf einer Kollektion zum Thema *PARACHUTE*. 

2016-01-21
SchulKinoWoche
Die SchulKinoWoche (SKW) Baden-Württemberg feiert zehnjähriges Jubiläum und alle Schulen im Land sind eingeladen, dabei zu sein. Von 10. bis 16. März 2016 werden in insgesamt 92 Kinos des Landes qualitativ hochwertige Spielfilme, Dokumentarfilme, Literaturverfilmungen, Zeichentrick- und Animationsfilme gezeigt. 

2016-01-20
Suchsel-Generator
Kostenlose Wortsuchrätsel erstellen 

2016-01-19
Boys’Day – dein Zukunftstag
Viele Jungen interessieren sich für Berufe wie KFZ-Mechatroniker oder Industriemechaniker. Das ist auch okay so, aber hast du auch schon einmal über andere Jobs nachgedacht? 

2016-01-19
Die Wirksamkeit von Sprachförderung in Kitas bewerten
Das DIPF systematisiert das bislang wenig geordnete Wissen zu früher Sprachförderung und vernetzt dafür die Expertisen verschiedener Disziplinen und Institutionen. 

2016-01-19
Sonderheft der Zeitschrift „Politik & Unterricht“ zur Landtagswahl 2016
Das Sonderheft „Landtagswahl 2016 in Baden-Württemberg“ der Landeszentrale für politische Bildung (LpB) enthält Materialien zur Wahl am 13. März 2016.  

2016-01-19
„Kindern ein Zuhause geben“ – UNICEF und Deutsches Kinderhilfswerk geben Motto zum Weltkindertag 2016 bekannt
Deutsches Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland rufen unter diesem Motto dazu auf, die Interessen, Rechte und Bedürfnisse von Kindern in das Zentrum von Politik und Gesellschaft zu stellen. 

2016-01-15
Neues Unterrichtsmaterial rund um Handynutzung
Laut der aktuellen JIM-Studie nutzen Jugendliche allein WhatsApp im Schnitt 27 Mal am Tag. Hinzu kommen Besuche bei Facebook, YouTube und Co. Die neue Handreichung „Always On – Mobile Medien, Neue Herausforderungen“ der EU-Initiative klicksafe und des Informationsportals Handysektor unterstützt Lehrkräfte dabei, das ständige „Online sein“ im Unterricht zu besprechen. Das Material bietet zahlreiche Informationen, Arbeitsblätter und weitere Anregungen, um Jugendlichen einen bewussten Umgang mit den digitalen Medien zu vermitteln. Das Arbeitsmaterial steht ab sofort unter klicksafe.de und handysektor.de zum Download bereit. 

2016-01-14
Medien? Aber klar! ?
Jan-Uwe Rogge bei der zentralen Veranstaltung im Rahmen der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg. Youtube, Facebook, WhatsApp, Smartphones, Onlinespiele und Online-Shopping, die heutige Medienwelt von Kindern und Jugendlichen ist vielfältig und unterliegt einem raschen Wandel.  

2016-01-14
Entrechtet - verfolgt - vernichtet. NS-Geschichte und Erinnerungskultur im deutschen Südwesten
Dieses Buch fasst erstmals für Baden-Württemberg die unterschiedlichen Verfolgungskomplexe und Opfergruppen des NS-Regimes zusammen. Es präsentiert die Ergebnisse neuer Untersuchungen (z.B. über die "Arisierung") und führt zahlreiche lokale Studien erstmals in einem landesweiten Ansatz zusammen (z.B. über den Völkermord an den Sinti und Roma).  

2016-01-14
PSYCHIATRIE IM ERSTEN WELTKRIEG
Am 4. und 5. Februar 2016 findet in Kloster Irsee eine internationale historische Fachtagung zum Thema "Psychiatrie im Ersten Weltkrieg" statt. 

2016-01-14
Wissenschaftsjahr 2016/17
Im Wissenschaftsjahr 2016/17 organisiert Wissenschaft im Dialog Ausstellungen, Wettbewerbe und Diskussionen rund um den Schutz und den Nutzen der Weltmeere "Eintauchen in die Welt der Meere und Ozeane"  

2016-01-13
Schulaktionstag zum EnBW DTB-Pokal Stuttgart 2016
Der EnBW DTB-Pokal steht seit 33 Jahren für Turnen in Perfektion. Weltklasse Athleten. Packende Wettkämpfe. Beeindruckende Show. Begeisterte Fans. Auch in diesem Jahr findet wieder unser Schulaktionstag - am 18. März 2016 - im Rahmen des EnBW DTB-Pokals statt.  

2016-01-13
Überregionalen Arbeitsstelle Frühförderung Baden Württemberg: Pädagogischer Bereich ist online
Die neue Homepage des pädagogischen Bereichs der Überregionalen Arbeitsstelle Frühförderung Baden Württemberg ist online abrufbar unter www.sonderpädagogische-frühförderung-bw.de ! 

2015-12-18
Internationale Konferenz in Stuttgart: Learning Community Migration & Minorities - Digitales Lernen in der Lehrerbildung zu den Themen Migration, Minderheiten, Schule … am 18. und 19.02.2016 in Stuttgart
Die Internationale Konferenz steht im Kontext des multilateralen EU-Projekts LeaCoMM: Learning Community Migration and Minorities: Platform for Teachers and Teacher Educators (LeaCoMM). Lehrpersonen als learning community, als professionelle Lerngemeinschaft zum Thema Migration, Minderheiten und Schule. Beteiligte aus sechs Ländern entwickeln eine Internetplattform für Lehrkräfte und Lehrende in der Lehrerbildung, denn die Diversität in der Schule erfordert eine Professionalisierung der Lehrenden in vielen Bereichen. 

2015-12-14
17. Karlsruher Tagung für Archivpädagogik
Identitäten: lokal – global Interkulturelle Bildung im Archiv am 26.2.2016 von 10.00 bis 16.00 Uhr  

2015-11-30
Unterwäsche-Ausstellung wird verlängert - Weihnachtsspezial
Die Sonderausstellung "Auf nackter Haut - Leib. Wäsche. Träume." wird bis 3. April 2016 verlängert. Dazu wird die Unterwäsche-Schau in der Adventszeit um ein Weihnachtsspezial erweitert. Zu sehen ist Heißes und Wärmendes für Untendrunter sowie historische Reklame-Accessoires: Shorts mit integrierter Zipfelmütze, Unterwäsche mit Glöckchen, falsche Perlen und putzige Weihnachtskarten. 

2015-11-06
Migration & Schule & Lehrerbildung & …
Internationale Konferenz in Stuttgart: 18. und 19.02.2016
Call for Papers ... 

2015-10-12
Wasserforscher werden - Ein Internationales Projekt zum Globalen Lernen
Wasserforscher ist ein kostenloses, handlungsorientiertes Bildungsprogramm, das Schülerinnen und Schüler in 11 teilnehmenden Ländern befähigen möchte, globale Wasserfragen zu verstehen, selbst aktiv zu werden und Veränderungen anzustoßen. 

2015-09-14
Schulgarteninitiative 2015/2016
Im Schuljahr 2015/16 wird in Baden-Württemberg die Initiative "Lernen für die Zukunft - Gärtnern macht Schule" durchgeführt. Träger sind das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz und das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport. Ziel der Initiative ist es, Schulen bei der Planung, Anlage und Weiterentwicklung ihrer Schulgartenarbeit und Pflege ihres naturnahen Schulumfelds zu unterstützen und den Schulgarten in den Schulalltag sowie den Unterricht einzubinden. 

2015-08-17
Konzerte mit musikpädagogischem Angebot
Die Konzerte finden in der Stadtkirche / Lutherkirche Stuttgart-Bad Cannstatt unter der künstlerischen Leitung von Jörg-Hannes Hahn statt.  

2015-08-06
Musik am 13.
Besondere Konzerte mit besonderem musikpädagogischem Angebot  

2015-07-09
EU-Schulprojekttag am 02. Mai 2016
Der bundesweite EU-Schulprojekttag findet 2016 zum zehnten Mal statt. Als Termin für die Schulen in Baden-Württemberg wurde Montag, der 02. Mai festgelegt. Der EU-Schulprojekttag steht damit am Beginn der Europawoche vom 02. bis 09. Mai 2016. Der EU-Projekttag 2016 knüpft an die positive Resonanz der vergangenen Jahre an, in denen viele Mitglieder u.a. der Landesregierung, des Europäischen Parlaments, des Deutschen Bundestags und des Landtags von Baden-Württemberg die Gelegenheit nutzten, mit Jugendlichen ins Gespräch zu kommen und so ganz wesentlich zum Erfolg dieses Tages beitrugen. 

 

Ältere Nachrichten ...ältere Nachrichten
Wenn Sie einen Link auf die Seite legen wollen, stehen zur Erläuterung des Links passende Texte zur Verfügung. Klicken Sie dazu ... hier.
Suche
BILDUNGSPLÄNE-BW -
ANHÖRUNGSFASSUNGEN
Auf der Online-Plattform    www.bildungsplaene-bw.de  finden Sie seit dem 14. September 2015 die Anhörungsfassungen der Bildungspläne 2016.
Newsletter-Abo
Newsletter-Archiv
rss-Logo - Newsfeed
Mit RSS können Sie sich laufend automatisch über Neuigkeiten auf dieser Seite informieren lassen.
Informationen zu RSS
Der LBS bei twitter-logo
Der LBS bei Twitter:

Neues auf dem LBS
Neues zum Serverbetrieb des LBS

E-Learning: Moodle
Auf dem Landesbildungsserver steht die E-Learning-Plattform MOODLE zur Verfügung. Alle Kolleginnen und Kollegen in BW sind herzlich eingeladen, mit ihren Klassen die Möglichkeiten einer virtuellen Lernumgebung hier auszuprobieren.
zur Seite
Buch des Monats
Wir weisen jeden Monat auf empfehlenswerte Kinder- und Jugendliteratur hin. Zu jedem Buch finden Sie eine kurze Rezension sowie eine Altersempfehlung.
zum Buch des Monats
Web-Shop für Handreichungen des LS
Webshop des LS