Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Landesbildungsserver Baden-Württemberg

Aktuelle Nachrichten

2015-05-23
Fachtagung Sprache 2015: (Vor-)Lesen, Erzählen, Verstehen : 12. - 13.6.2015, Congress Centrum Heidenheim
Wie Angebote hierzu aussehen können, das zeigt die diesjährige Fachtagung Sprache unter dem Motto "Spracherwerbsprozesse unterstützen und gestalten - (Vor-)Lesen, Erzählen, Verstehen". Der praxisorientierte Fachkongress findet vom 12. bis 13. Juni 2015 im Congress Centrum Heidenheim statt und wird von der Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH und der Stadt Heidenheim mit fachlicher Unterstützung der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd veranstaltet. 

2015-05-23
Irseer Orgelvesper mit Heinrich Wimmer aus Burghausen
Am Sonntag, 7. Juni, laden die Schwabenakademie Irsee und die Katholische Pfarrei Irsee zur zweiten Orgelvesper des Jahres ein. An der Balthasar Freiwiß-Orgel spielt mit Heinrich Wimmer aus Burghausen ein international erfolgreicher Solist, dessen musikalischer Interessenschwerpunkt bei der deutschen Barockmusik liegt. 

2015-05-22
"scook" kostenlose Online-Plattform für Lehrer und ihre Schüler
Das Schulbuch von heute - weitergedacht: mit www.scook.de, der Plattform für Lehrer und ihre Schüler, treiben die Cornelsen Schulverlage die Digitalisierung von Schule und Unterricht voran. Die verlagsoffene Plattform stellt Nutzern digitale Schulbücher mit ergänzenden und eigenen Materialien bereit. Dank der einfachen Materialsuche und -verwaltung, können Lehrkräfte ihren Unterricht planen und durchführen. Die Webseite steht authentifizierten Nutzern (bitte AGBs beachten) überall zur Verfügung: auf dem PC, Smartphone oder Tablet - zu Hause, unterwegs oder in der Schule.Über 600 Schulbücher, unter anderem von Cornelsen und Oldenbourg, sind als E-Books jederzeit offline wie online griffbereit, ergänzt durch einen umfangreichen Pool an kostenfreien multimedialen Inhalten, zahlreiche Bearbeitungsfunktionen und lehrwerksunabhängiger Fachliteratur. Dank einer E-Book-App kann scook auch auf Smartphones und Tablets zum Einsatz kommen. 

2015-05-22
live@school - SWR Big Band - LAG Jazz Kooperation 2015/2016
Auch im Schuljahr 2015/2016 kann die LAG Jazz in Kooperation mit der SWR-Bigband wieder verschiedene Workshops für Jazzbands aller Schularten anbieten. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung – dort finden Sie auch das Bewerbungsformular.
Bewerbungsschluss: Montag, 6. Juli 2015 

2015-05-21
Auf nackter Haut – Leib. Wäsche. Träume.
Ausstellung im Haus der Geschichte Baden-Württemberg. 22. Mai 2015 bis 31. Januar 2016. Unterwäsche ist mehr als ein Kleidungsstück: Was Textilien aus drei Jahrhunderten über gesellschaftliche Trends, Moden und technische Erfindungen ihrer Zeit sagen, davon handelt die Sonderausstellung „Auf nackter Haut – Leib. Wäsche. Träume.“ im Haus der Geschichte Baden-Württemberg. Vom 22. Mai 2015 bis zum 31. Januar 2016 ist in dem Stuttgarter Museum ein Exkurs in die Kultur- und Wirtschaftsgeschichte des deutschen Südwestens zu sehen. 

2015-05-21
Ausstellung „Schwäbische Künstler in Irsee“: Meckatzer Kunstpreis an Christina Weber
Anlässlich der 27. Ausstellung der Berufsverbände Bildender Künstler (BBK) in Kloster Irsee erhält in diesem Jahr Christina Weber (Gessertshausen) den Meckatzer Kunstpreis. 

2015-05-21
Bildungs- und Schulleitungssymposium 2015
Wissen vertiefen - sich mit Expertinnen und Experten austauschen - Beziehungen pflegen - Kontakte knüpfen - Ideen verfolgen. Das vollständige Tagungsprogramm (inklusive dem umfangreichen Parallelprogramm) des diesjährigen Bildungs- und Schulleitungssymposium (2. bis 4. September) steht nun online zur Verfügung. Es wirken 160 Referierende mit. 

2015-05-20
"notiz en bloc" 106 - Newsletter der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Baden-Württemberg
In der "notiz en bloc 3/2015" der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Baden-Württemberg e.V. gibt es eine Vielzahl unterschiedlichster Beiträge wie z.B. "Jubiläum 10. SchülerRadioTag", "Gemeinsam nach übermorgen! Bildungsseminar im FSJ Kultur", "Musikpreis: Akkordeon-Jugend".  

2015-05-19
Gemeinsam gute Schule machen
Veranstaltung mit Eltern und Schülern und mit Kultusminister und Ministerpräsident am 13. Juni 2015 in Ulm, Donausaal / Messe Ulm 

2015-05-19
www.gemeinschaftskunde-bw.de
Wir freuen uns, Sie auf unser Gemeinschaftskunde-Portal hinzuweisen, das ab sofort umgestaltet wird und Materialien zu aktuellen Themen präsentiert ... 

2015-05-18
NOCH PLÄTZE FREI: 12. Baden-Württembergischen Forum "Gärtnern macht Schule"
Am 10. Juni findet in Mannheim das 12. Baden-Württembergische Forum "Gärtnern macht Schule" mit dem Titel "Schulgarten und Stadtgrün in der Großstadt" statt. Das Forum beginnt am Vormittag an der Universität Mannheim. Einen Schwerpunkt bildet in diesem Jahr das Thema Naturerleben und Mobilität in der Großstadt. Weitere Themen werden in Workshops mit praktischen Handlungsanleitungen vorgestellt. Diese finden an verschiedenen Orten in Mannheim statt. Schirmherrin dieser Veranstaltung ist Regierungspräsidentin Nicolette Kressl. 

2015-05-15
Nachhaltigkeitsaktionen für Kurzentschlossene - Mitmachen leicht gemacht
Der Rat für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung ruft vom 30.05.BIS 05.06.2015 ZU DEN DEUTSCHEN AKTIONSTAGEN NACHHALTIGKEIT 2015 auf. Sie würden gerne bei den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit mitmachen, habe aber keine Idee, was Sie tun können oder keine Zeit, eine Aktion zu organisieren? Dann nehmen Sie einfach teil mit den "Nachhaltigkeitsaktionen für Kurzentschlossene" und tragen Ihre Aktion ein unter "Mitmachen und Aktion eintragen".  

2015-05-15
Schulmaterialien von Gemeinsam für Afrika
Was sind eigentlich Menschenrechte? Wo und für wen gelten sie? Gibt es auch spezielle Rechte für Kinder? Wie ist das in Ländern Afrikas? Und was können wir dazu beitragen, dass Menschen weltweit ihre Rechte wahrnehmen können? Um diese und weitere Fragen geht es in den Unterrichtsmaterialien 2015 von Schulen – Gemeinsam für Afrika.  

2015-05-14
Haus der Geschichte / Rundbrief 80 / 2015
Der Mai ist der Monat der Premieren im Haus der Geschichte: Die Sonderausstellung "Auf nackter Haut - Leib. Wäsche. Träume." wird am 22. Mai eröffnet. Dazu ist der Internetauftritt komplett überarbeitet worden. Sie können also gespannt sein auf den nächsten Besuch bei uns, ob virtuell oder vor Ort im Haus der Geschichte oder in einem unserer Museen bei einer Mottoführungen zum Internationalen Museumstag.  

2015-05-14
Haus der Geschichte mit neuem Internetauftritt
Das Haus der Geschichte Baden-Württemberg hat seinen Internetauftritt komplett neu gestaltet. Unter "www.landesgeschichten.de" ermöglicht die Website schnell und übersichtlich, in frischem Layout und mit starken Bildern den virtuellen Zugang zum Museum.  

2015-05-12
Themenschwerpunkt „Kinderarmut in Deutschland“ im Kinderkanal von ARD und ZDF
2015 macht der Kinderkanal von ARD und ZDF „Kinderarmut in Deutschland“ zu seinem Themenschwerpunkt und fragt nach, unter welchen Bedingungen Kinder hier und heute leben. Obwohl die deutsche Wirtschaft wächst, ist fast jedes fünfte Kind von Armut bedroht (19,2 %, Quelle: Paritätischer Wohlfahrtsverband 2015). In einem Sonderprogramm rund um den „Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut“ am 17. Oktober gibt KiKA Einblicke in ganz unterschiedliche Lebenswirklichkeiten von Kindern, die tagtäglich Benachteiligung erfahren. 

2015-05-11
Deutsch-israelische Fußballfreundschaft
Am 12. Mai vor 50 Jahren haben die Bundesrepublik Deutschland und Israel diplomatische Beziehungen aufgenommen. Dass bereits viele Jahre zuvor eine rege Sportdiplomatie im Gange war, wird von der Sport- und Politikgeschichte erst seit wenigen Jahren erforscht. Der bekannte Berliner Sportjournalist Ronny Blaschke hat kürzlich eine Rundfunksendung fertiggestellt, die sich der deutsch-israelischen Fußballfreundschaft widmet. Diese Sendung kann als Podcast heruntergeladen werden. 

2015-05-11
Klappt's? Faktencheck und Erfahrungsaustausch zur Beteiligung von MigrantInnen in Baden-Württemberg
Die Initiative Allianz für Beteiligung e.V., die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB), die Stadt Schwäbisch Gmünd und das Staatsministerium Baden-Württemberg laden herzlich ein zu: Klappt's? Faktencheck und Erfahrungsaustausch zur Beteiligung von MigrantInnen in Baden-Württemberg am 2. Juli 2015 in Schwäbisch Gmünd 

2015-05-08
Der Zweite Weltkrieg aus der Perspektive von Kindern - Unterrichtsmaterial im KiKa
Animationsserie "Die langen großen Ferien" startet bei KiKA Der Zweite Weltkrieg aus der Perspektive von Kindern Die zehnteilige französische Animationsserie "Die langen großen Ferien" begleitet ein Geschwisterpaar in der Normandie durch die Wirren des Zweiten Weltkriegs. Die einfühlsam erzählte Geschichte vermittelt aus Kindersicht, was Krieg bedeutet. KiKA zeigt die Premiere der ersten beiden Folgen am Sonntag, den 10. Mai 2015, ab 13.00 Uhr im Rahmen eines Sonderprogramms anlässlich des Kriegsendes vor 70 Jahren. Alle Episoden sowie das Unterrichtsmaterial stehen bis Ende Juli 2015 online zur Verfügung. 

2015-05-08
Kinder und Jugendliche sind tolle Regisseure und Medienmacher
Webseite Medianezz.de zeigt kreative Medienprojekte von Nachwuchskünstlern Warum nicht einmal selbst einen Film drehen, eine Radiosendung aufnehmen, eine Internetseite gestalten oder gar ein Spiel entwickeln? Auf der neu gestalteten Webseite medianezz.de sind viele Medienprojekte zu erleben, die Kinder und Jugendliche realisiert und gestaltet haben. Viel Equipment ist oft nicht notwendig, die meisten Smartphones sind mit Videokamera ausgestattet und Schnittsoftware gibt es im Internet. Oftmals fehlt nur die zündende Idee oder eine konkrete Anleitung. Medianezz.de will Eltern, Lehrern, Pädagogen und natürlich allen interessierten Schülerinnen und Schülern Lust machen, kreativ mit den Medien zu arbeiten und eigene Konzepte umzusetzen. Die Seite bietet neben tollen Beiträgen auch viele Materialien und Beschreibungen, die helfen, etwa eigene Drehs zu planen und zu realisieren. Ziel von Medianezz ist es auch, Kinder und junge Erwachsene dabei zu unterstützen, Medien kompetent und verantwortungsvoll zu nutzen. Darüber hinaus bietet die neue Plattform aktuelle Informationen über Veranstaltungen, Neuigkeiten und Wettbewerbe. Auch weitere Projekte, Institutionen und Organisationen sind eingeladen, sich mit ihren medienpädagogischen Projekten aktiv an medianezz.de zu beteiligen und damit Ihre Erfahrungen aus der medienpädagogischen Arbeit mit anderen zu teilen. 

2015-05-08
„JUNGE DONAUBRÜCKEN“ IN WIEN VOM 14. - 18. OKTOBER 2015
Veranstaltung in Wien zur EU - Donauraumstrategie für Jugendliche
Fast 3.000 km lang ist die Donau, über die 350 Brücken führen. Eine weitere Brücke wollen wir bei der Veranstaltung in Wien bauen. Von den 115 Millionen Bewohnern des Donauraumes werden 40 junge Erwachsene aus den Donauländern eingeladen, denn es wird diese Generation sein, die in den nächsten Jahrzehnten darüber mitbestimmt, wie der Donauraum aussehen wird. Die EU-Strategie für den Donauraum und seine Einwohner bietet die einzigartige Gelegenheit, grenzüber-schreitende Zusammenarbeit zu fördern und die nachhaltige wirtschaftliche und kulturelle Ent-wicklung Zentral- und Osteuropas zu beschleunigen.  

2015-05-07
Ausstellung "Von Württemberg in die Welt. Glaube und Wirkung des Pietismus"
Vom 20.Mai bis 11. September beschäftigt sich die Ausstellung im Foyer des Hauptstaatsarchivs Stuttgart mit der Frage wie einerseits die pietistische Orientierung Württembergs das Selbstverständnis des Landes geprägt hat aber auch über das "Ländle" hinaus Wirkung zeigte.  

2015-05-05
"Informationskompetenz Bildung" - Arbeitskreis Bildung und Informationskompetenz
Der Arbeitskreis Bildung und Informationskompetenz der DGI wurde 2005 gegründet und geht aus der früheren GIB Gesellschaft Information Bildung e.V. hervor. Er führt ihre Aktivitäten inzwischen mit direkter Unterstützung durch einen Auftrag des DGI-Vorstandes aus, der damit diesem Aufgabenfeld eine besondere strategische Bedeutung für die DGI zugewiesen hat. 

2015-05-05
Kindertiger 2015: Drehbücher und Kinderjury gesucht
Zum 8. Mal verleihen VISION KINO und KiKA den Drehbuchpreis Kindertiger. Die mit 25.000 Euro dotierte Auszeichnung geht an das beste verfilmte Drehbuch eines Kinderfilms, der bereits im Kino lief. Das Preisgeld stiftet die Filmförderungsanstalt. Wenn Kinder gebannt dem Geschehen auf der Kinoleinwand folgen, dann hat auch das Drehbuch zum Film einen bedeutenden Beitrag dazu geleistet. Um die Schöpfer spannender Filmabenteuer und großer Leinwandgeschichten für Kinder zu würdigen, verleihen VISION KINO und KiKA seit 2008 den Drehbuchpreis Kindertiger, initiiert und gestiftet von der Filmförderungsanstalt FFA.  

2015-05-02
Schulgarten und Stadtgrün in der Großstadt
Das 12. Baden-Württembergische Forum "Gärtnern macht Schule" findet am 10. Juni in Mannheim statt und beginnt am Vormittag an der Universität Mannheim. 

2015-05-01
Medienangebote für die Sekundarstufe im Bereich Ernährungs- und Verbraucherbildung
Die GMF Vereinigung Getreide-, Markt- und Ernährungsforschung GmbH bietet zwei kostenlose Fachinfos zu den Themengebieten: "Lernfeld Brotgetreide" sowie "Ballaststoffreich genießen" an. Man kann die kostenlosen Materialien unter: Lernfeld Brotgetreide und unter Ballaststoffreich genießen - Rezeptheft downloaden. 

2015-04-30
„Aufbruch nach Kriegsende und Aufarbeitung der NS-Verbrechen“
Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) und Stadtbibliothek Stuttgart laden zum Podiumsgespräch am 4. Mai 2015 in Stuttgart ein. 

2015-04-30
Auf der Flucht – ist das unser Problem?
Handreichung „mach´s klar!“ für den Politikunterricht in Haupt-, Werkreal- und Realschulen. Die Themen Flucht und Asyl greift die neue Ausgabe von „mach´s klar! Politik - einfach erklärt“ auf. Die Handreichung für die Unterrichtspraxis ist ab sofort bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) erhältlich.  

2015-04-30
Auf nackter Haut: Leib. Wäsche. Träume. Sonderausstellung im Haus der Geschichte Baden-Württemberg
Das Haus der Geschichte Baden-Württemberg wagt den Blick drunter mit einer Sonderausstellung vom 22. Mai 2015 bis 31. Januar 2016 über Unterwäsche. Wie auf einem riesigen Laufsteg wird präsentiert, was seit 1875 auf nackter Haut getragen wurde und wie die intime Hülle Film und Werbung eroberte: ein Exkurs in die Kultur- und Sittengeschichte, aber auch in die Wirtschaftsgeschichte des deutschen Südwestens und dessen einst boomende Maschenindustrie. 

2015-04-30
Entrepreneurship Education
Fortbildungsreihe zu "Entrepreneurship Education" in Baden-Württemberg startet am 30.06.2015 in Ludwigsburg. Am 30. Juni 2015 wird das RKW Kompetenzzentrum die erste von drei Fortbildungsveranstaltungen für Lehramtsstudierende zum Thema "Unternehmergeist macht Schule" in Baden-Württemberg durchführen. 

2015-04-30
poliWHAT?!
Nominierung des Projektes poliWHAT?! für den Deutschen Webvideopreis 2015 in der Kategorie Newcomer des Jahres. Die Nominierung für den renommiertesten Preis im Bereich Webvideo zeigt deutlich, dass politische Bildung und Jugendpartizipation auf YouTube funktioniert und gewertschätzt wird. 

2015-04-29
Schulprofilbildung und Schulentwicklung (EWIK-Newsletter April 2015)
Schulentwicklung und Globales Lernen – eine Herausforderung mit vielen Möglichkeiten. Seit vielen Jahren gibt es Aktionen und Aktivitäten rund um das Globale Lernen an Schulen – von einzelnen Projekttagen bis hin zu Schulpartnerschaften im Globalen Süden. Das Portal Globales Lernen macht in der aktuellen Ausgabe seines Newsletters unter anderem auf bundes- und landesweite Angebote zur Schulprofilbildung aufmerksam. 

2015-04-28
„Komm, mach MINT.“ - das einzige bundesweite Netzwerk für Frauen in MINT-Berufen
Um junge Frauen für MINT - Studiengänge zu begeistern sowie Hochschulabsolventinnen für Berufskarrieren in Wirtschaft und Wissenschaft zu gewinnen, wurde der Nationale Pakt für Frauen in MINT-Berufen „Komm, mach MINT.“ 2008 als Teil der Qualifizierungsinitiative der Bundesregierung „Aufstieg durch Bildung“ auf Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ins Leben gerufen.  

2015-04-27
Your Net ­ DIVSI Convention 2015: Jugendkongress zur Zukunft des Internets
„Your Net“ soll Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Plattform für Vernetzung bieten, zum Dialog mit relevanten Akteuren der digitalen Gesellschaft einladen und eine Vertiefung inhaltlicher Interessen rund um die digitale Zukunft ermöglichen. Die Veranstaltung mit Event-Charakter wird anspruchsvolle Inhalte mit einem attraktiven Rahmenprogramm verbinden. Der Kongress findet am 18. und 19. Juni 2015 in Hamburg statt. Teilnehmen können junge Menschen ab 16 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos, Hin- und Rückreise sowie Unterkunft sind inklusive.  

2015-03-24
Grünes Klassenzimmer auf der Gartenschau Mühlacker vom 8. Juni bis 28. Juli 2015!
Das Grüne Klassenzimmer hat sich die Aufgabe gestellt, das Umweltwissen zu mehren und das Bewusstsein für die Notwendigkeit des Schutzes unserer natürlichen Ressourcen durch eigenständiges Forschen und Entdecken begreiflich zu machen. 

2015-03-18
eTwinning - aktuelle Seminare und Workshops
Der Pädagogische Austauschdienst bietet mit seinem Programm "eTwinning" Schulen in Europa eine Plattform um zu kommunizieren, kooperieren, Projekte zu entwickeln, sich auszutauschen und Teil einer internationalen Lerngemeinschaft zu sein. 

2015-03-17
"Physik: Bewegung Pur!" – Naturwissenschaftliche Erlebnistage
Termin: 8. bis 12. Juli 2015 Natur und Technik Alles bewegt sich in unserer Welt – aber was bedeutet Bewegung? Welche Bewegungsmöglichkeit gibt es und was sind die Ursachen von Bewegung? Zum zehnten Mal sind Schulen, Kindergärten und Familien der Rhein-Neckar-Region eingeladen, diesen Fragen selbst auf den Grund zu gehen. 

2015-03-17
dzień.de | der-tag.pl – Berufliche Perspektiven in Deutschland und Polen
1. bis 17. Juni 2015 Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) ist eine internationale Organisation. Sie bringt junge Menschen aus Deutschland und Polen durch die Förderung von Begegnungen und gemeinsamen Projekten zusammen. Dieses Mal dreht sich alles um berufliche Perspektiven in Deutschland und Polen. 

2015-03-17
Weltkindertag 2015: "Kinder willkommen!" (20. September 2015)
"Kinder willkommen!" – So lautet das Motto zum diesjährigen Weltkindertag. Die Kinderrechtsorganisationen rufen dazu auf, in Deutschland die Rechte und Bedürfnisse aller Kinder in das Zentrum von Politik und Gesellschaft zu stellen. UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk schließen dabei ausdrücklich Kinder und Jugendliche ein, die als Flüchtlinge in Deutschland Schutz suchen. 

2015-03-17
Wettbewerb für Schulklassen und Mundharmonika-AGs (Termin: 18. Juli 2015, Trossingen)
Teilnehmen an diesem Wettbewerb können Klassenmusizierprojekte und Mundharmonika-AGs allgemeinbildender Schulen. Zusätzlich können Schulklassen das Deutsche Harmonikamuseum Trossingen besuchen, welches an diesem Tag spezielle Führungen für Schülerinnen und Schüler anbieten wird.  

2015-03-12
Wettbewerb für Schulklassen und Mundharmonika-AGs am Samstag, 18. Juli 2015 in Trossingen
Teilnehmen an diesem Wettbewerb können Klassenmusizierprojekte und Mundhar-monika-AGs allgemeinbildender Schulen 

2015-03-02
"Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte" (Rathaus Stuttgart, 13.05. bis 02.07.2015)
Die Ausstellung »Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte« des Anne Frank Zentrums Berlin, die das Stadtmuseum Stuttgart und die Einrichtung lernort gedenkstätte im Stuttgarter Rathaus zeigen, schlägt eine Brücke von Anne Franks Versteck im nationalsozialistischen Amsterdam in unsere aktuelle Lebenswelt.
Die Ausstellung fordert auf zur Diskussion über Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen gestern und heute. Sie richtet den Blick in die Gegenwart und gibt Anregungen, einen eigenen Beitrag für unser gemeinschaftliches Miteinander zu leisten. 

2015-02-17
Seminar "Cool bleiben - Risiken erkennen, Gewalt angemessen begegnen"
28. bis 29. September 2015, Freiburg Immer wieder kommen Jugendliche im öffentlichen Raum in riskante Situationen, die in Gewalt münden können. Ziele des Programms "Cool bleiben!" sind diese Situationen zu erkennen, die Strategien der Täter besser zu durchschauen und unversehrt zu bleiben. Das Seminar wird von der Aktion Jugendschutz und dem Landeskriminalamt Baden-Württemberg durchgeführt. 

2015-02-16
Weltklasse!-Aktionswochen und Unterrichtsmaterialien
Jährliche Aktionswochen zum Recht von allen Kindern auf eine gute Bildung: 26. April bis 5. Juli 

2015-02-06
„Schulartübergreifende Veranstaltungen“ der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen 2015
Ein Jahresüberblick über wichtige Weiterbildungsangebote 

2014-11-10
18. Schulorchestertage Baden-Württemberg im Juli 2015
Die Landesarbeitsgemeinschaft Schulorchester führt im Sommer 2015 in Sigmaringen die 18.SCHULORCHESTERTAGE BADEN-WÜRTTEMBERG durch. Bei dem dreitägigen Orchesterfestival werden etwa 20 Orchester bzw. Ensembles aus den Schulen Baden-Württembergs eingeladen, um vor einem breiten Publikum zu konzertieren, neue Ein-drücke zu gewinnen und wertvolle Impulse für das eigene Musizieren mit nach Hause zu nehmen.
Im Mittelpunkt der Schulorchestertage steht das vielfältige instrumentale Musizieren an den Schulen in all seinen Formen wie z.B. im kleinen Ensemble (Bläser- Streicher-, Kammerensemble), im Klassen-verband (Klassenorchester), im Kammerorchester oder in der großen Symphonieorchesterbesetzung.  

 

Ältere Nachrichten ...ältere Nachrichten
Wenn Sie einen Link auf die Seite legen wollen, stehen zur Erläuterung des Links passende Texte zur Verfügung. Klicken Sie dazu ... hier.
Suche
Newsletter-Abo
Newsletter-Archiv
rss-Logo - Newsfeed
Mit RSS können Sie sich laufend automatisch über Neuigkeiten auf dieser Seite informieren lassen.
Informationen zu RSS
Der LBS bei twitter-logo
Der LBS bei Twitter:

Neues auf dem LBS
Neues zum Serverbetrieb des LBS

E-Learning: Moodle
Auf dem Landesbildungsserver steht die E-Learning-Plattform MOODLE zur Verfügung. Alle Kolleginnen und Kollegen in BW sind herzlich eingeladen, mit ihren Klassen die Möglichkeiten einer virtuellen Lernumgebung hier auszuprobieren.
zur Seite
Buch des Monats
Wir weisen jeden Monat auf empfehlenswerte Kinder- und Jugendliteratur hin. Zu jedem Buch finden Sie eine kurze Rezension sowie eine Altersempfehlung.
zum Buch des Monats
Web-Shop für Handreichungen des LS
Webshop des LS
NewsLetter des LBV
Das Landesamt für Besoldung und Versorgung Baden-Württemberg bietet allen Beschäftigten einen Kundenportal NewsLetter an.
Der NewsLetter informiert Sie
  • über alles Neue im Kundenportal
  • zeigt Ihnen die Vorteile dieser Plattform
  • und gibt Ihnen Tipps und Tricks im Umgang mit diesem Medium.
Erste Ausgabe als Leseprobe.
Der Newsletter kann im LBV-Kundenportal abonniert werden.