Kostenlose Webtools für Schulen und Einrichtungen der Kultusverwaltung in Baden-Württemberg: Kooperation mit BSCW, E-Mail- und Newsletterdienste, Umfragen mit LimeSurvey™, E-Learning mit Moodle-Kursen, kollaboratives Schreiben in Echtzeit mit Etherpad

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zum Pad des Bildungsservers

Bild Pad Landesbildungsserver

Zur Startseite des Etherpad-Servers auf dem Landesbildungsserver Baden-Württemberg

Was ist Etherpad?

Etherpad ist ein von überall aus dem Internet ansteuerbarer Texteditor, bei dem mehrere Personen zeitgleich Änderungen vornehmen, also kollaborativ arbeiten können. Eine einzelne Textseite, die wie ein digitales Blatt Papier ist, nennt man Pad. Um daran mitarbeiten zu können, muss man letztlich nur den Namen des jeweiligen Pads kennen. Diesen Namen kann die Erstellerin beziehungsweise der Ersteller des Pads frei festlegen (bitte insbesondere die Hinweise im Abschnitt Wie erstelle ich ein neues Pad? beachten). Sämtliche Änderungen am Pad werden unmittelbar bei allen Teilnehmenden angezeigt. Das erlaubt den Bearbeitenden, in Echtzeit zusammenzuarbeiten (daher auch die englische Bezeichnung „collaborative real-time editor“). Die Teilnehmenden können bei der Bearbeitung farblich unterschieden werden (nähere Informationem im Abschnitt Wie kann ich im Nachhinein verfolgen, wer wann welche Änderungen vorgenommen hat?). Um unseren Etherpad-Dienst nutzen zu können, sind keine Zugangsdaten erforderlich. Sie müssen auch keinen Antrag auf Nutzung stellen

Was müssen Sie zu Etherpad auf dem Landesbildungsserver Baden-Württemberg wissen?

Um Ihnen die Zusammenarbeit mithilfe von Etherpad möglichst leicht zu machen, hat der Landesbildungsserver Baden-Württemberg Etherpad auf eigenen Servern gemäß DS-GVOAuflösung der Abkürzung „DS-GVO“Die Abkürzung „DS-GVO“ steht für „Europäische Datenschutz-Grundverordnung“. datenschutzkonform installiert. Sie erreichen den Etherpad-Server des Landesbildungsservers unter der Adresse https://pad.schule-bw.de.

Bitte beachten Sie, dass nur zulässige Nutzergruppen den Etherpad-Server des Landesbildungsservers Baden-Württemberg nutzen dürfen. Alle notwendigen Informationen finden Sie in den folgenden Dokumenten:

Wo erhalten Sie Hilfe zu Etherpad?

Im Folgenden geben wir Ihnen Antworten auf grundlegende Fragen. Der Landesbildungsserver Baden-Württemberg kann jedoch keinen individuellen Support für die Erstellung und Nutzung eines Pads leisten.

Wie erstelle ich ein neues Pad?

Rufen Sie https://pad.schule-bw.de auf. Dann gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Klicken Sie auf „Neues Pad“. Dadurch wird ein neues Pad mit einem vom System automatisch erzeugten, zufälligen Namen erstellt.
  2. Geben Sie in das Eingabefeld den von Ihnen gewünschten Namen für das Pad ein. Bitte beachten Sie dabei unbedingt die folgenden Hinweise:
    • Geben Sie nur alphanumerische Zeichen ein, also A-Z, a-z (jeweils ohne Umlaute wie zum Beispiel „ä“) und/oder 1-9.
    • Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir dringend eine Mischung von Großbuchstaben, Kleinbuchstaben und Ziffern.
    • Ihr Pad-Name darf höchstens 50 Zeichen lang sein.
    • Beim Namen Ihres Pads werden Groß- und Kleinschreibung unterschieden. Zum Beispiel ist also „test123ABC“ ein anderes Pad als „TEST123abc“.

Klicken Sie abschließend auf „OK“.

Bitte beachten Sie darüber hinaus unbedingt die Hinweise auf den Umgang mit Pad-Namen im Abschnitt Zusätzliche Pflichten der Erstellerin beziehungsweise des Erstellers des Pads des Dokuments „Nutzungsbedingungen für die Arbeitsplattform ‚Etherpad‘ des Landesbildungsservers Baden-Württemberg“.

Wie kann ich das zuvor erstellte Pad erneut aufrufen?

Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Hängen Sie an https://pad.schule-bw.de/p/ den Namen des Pads an (dabei bitte Groß-/Kleinschreibung unterscheiden).
    Bitte beachten Sie, dass hinter dem „p“ ein Schrägstrich (/) stehen muss. Drücken Sie dann die Eingabetaste (= Entertaste = Returntaste).
    Ein Beispiel: https://pad.schule-bw.de/p/me1nnichts0lei1chtzuerratenderPaedNamE.
  2. Man ruft die Seite https://pad.schule-bw.de erneut auf, gibt in das Eingabefeld den bei der Erstellung vergebenen Namen ein (dabei bitte Groß-/Kleinschreibung unterscheiden) und klickt auf „OK“.

Falls Sie für Ihr Pad andere Zeichen als die von uns empfohlenen genutzt haben (siehe oben), beachten Sie bitte, dass Sie in der Regel aufgrund des sogenannten URL-Encodings (auch „Prozentcodierung“ genannt; nähere Informationen unter https://de.wikipedia.org/wiki/URL-Encoding) nur die zweite Methode nutzen können.

Beachten Sie, dass die Inhalte des Pads nach einer gewissen Zeit automatisch gelöscht werden. Die Löschfristen können Sie der Datenschutzerklärung für die Arbeitsplattform „Etherpad“ des Landesbildungsservers Baden-Württemberg entnehmen. 

Wie kann ich im Nachhinein verfolgen, wer wann welche Änderungen vorgenommen hat?

Über den Bearbeitungsverlauf können Sie sich sämtliche Änderungen zeichengenau in einem Timeslider (Zeit-Schieberegler) anzeigen lassen. Den entsprechenden Button finden Sie je nach Bildschirmgröße oben rechts oder unten links in der Symbolleiste.

Da Etherpad auf dem Landesbildungsserver Baden-Württemberg keine Zugangsdaten erfordert, kann man Änderungen keinen Personen zuordnen, sondern höchstens an verschiedenen Farben unterschiedliche Bearbeiterinnen beziehungsweise Bearbeitern des Pads erkennen. Bitte beachten Sie, dass

  • Bearbeiterinnen beziehungsweise Bearbeiter auch selbst eine Farbe wählen können
  • ein und derselben Bearbeiterin beziehungsweise ein und demselben Bearbeiter beim erneuten Aufruf des Pads vom System in der Regel automatisch eine neue Farbe zugewiesen wird, die nicht zwingend dieselbe ist wie beim ersten Aufruf
  • Bearbeiterinnen beziehungsweise Bearbeiter ihrer jeweiligen Farbe zwar Namen zuweisen können, deren Echtheit jedoch nicht überprüft wird.

Wie kann ich Dokumente exportieren und importieren?

Mithilfe der Funktion „Import/Export von/zu verschiedenen Dateiformaten“ (Symbol ⇄ ) können Sie Ihr Pad in verschiedenen Formaten exportieren, bei sich abspeichern und – falls gewünscht – wieder importieren (wodurch der aktuelle Bearbeitungsstand überschrieben wird). Den entsprechenden Button finden Sie je nach Bildschirmgröße oben rechts oder unten links in der Symbolleiste. Zurzeit stehen folgende Formate zur Verfügung:

  • Etherpad-Dokument
  • HTML
  • Text
  • Microsoft Word (zurzeit nur als .doc-Datei)
  • PDF
  • ODF (Open Document Format).

Wir empfehlen Ihnen eine regelmäßige Sicherung Ihres Pads.


Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.