LBS-RSS-Feed

Aktuelle Bildungsnews und Wettbewerbe

Der Landesbildungsserver informiert Sie hier über die aktuellsten Informationen aus dem Bildungsbereich und über aktuelle Wettbewerbe

Buchgeschenk für Schulkinder zum Welttag des Buches

Lehrkräfte können ab sofort kostenfrei Buchgutscheine zum Welttag des Buches 2018 bestellen / Kombination aus Roman und Graphic Novel eignet sich für 4. und 5. Klassen sowie Integrations-, Förder- und Willkommensklassen

Erhebung von Cambridge English dokumentiert die häufigsten Fehler

Seit über 100 Jahren ist Cambridge Assessment English, eine Abteilung der Universität Cambridge, eine der führenden Institutionen für Prüfungen von Englisch als Fremdsprache. Die Institution bietet eine Reihe von Englischprüfungen für unterschiedliche Altersgruppen, in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und für verschiedene Zwecke an.

Symposium Digitalisierung und Mediendidaktik in der Lehrerbildung

Das Symposium ist eine vom Lehrstuhl für Didaktik und visuelle Kommunikation organisierte Fachtagung, die am 2. Februar 2018 erstmalig stattfindet. Anlass war eine vorausgegangene Untersuchung zum Medieneinsatz in der Lehre an der Bergischen Universität Wuppertal.

Ein Adventskalender für die Ohren

Das Knistern von Geschenkpapier, vertraute Weihnachtslieder – Weihnachten ist ein Fest für alle Sinne, auch für die Ohren! „Du spinnst wohl“ erzählt von einer Spinne, die sich mit ihrer tierischen Beute anfreundet. Die beiden erleben in der Adventszeit verschiedene Abenteuer. Unser Hörtipp im Dezember bietet dazu viele Angebote: 24 kleine Geschichten zum Zuhören, die die Weihnachtszeit besonders machen.

Fachtag Autismus

Am 2. April wird weltweit der Weltautismustag begangen. Der Autismus Stuttgart e.V. veranstaltet in diesem Zusammenhang am 21. April 2018 in der Filderhalle in 70771 Leinfelden-Echterdingen einen Fachtag mit dem Thema: Diagnose: Autismus-Spektrum-Störung Was sind das für Menschen, die mit dieser Diagnose leben?

„Wie bringen wir Kinder in Schwung?“

„Wie bringen wir Kinder in Schwung?“, unter diesem Motto findet vom 23.-25.03.2017 der 7. Karlsruher Kongress, unter anderem mit Bestsellerautor Dr. Jan-Uwe Rogge, Prof. Dr. Renate Zimmer und über 150 Seminar- und Workshopangeboten, am KIT statt. Bundesministerin Manuela Schwesig ist Schirmherrin und Olympiasieger Fabian Hambüchen Pate des Kongresses.

Umweltbildungsprojekt „REdUSE – Über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde“

Die Multivisionsschau "REdUSE" stellt den Schulen ein Medium zur Behandlung des Themenbereiches Nachhaltigkeit, Ressourcen- und Umweltschutz sowie soziale Ver-antwortung zur Verfügung. Das Projekt ist für Schülerinnen und Schüler ab der Jahr-gangsstufe 5 aller weiterführenden Schulen konzipiert. Begleitet wird die Mediaprä-sentation von Moderatoren und Experten.

Film Flucht aus Syrien

Der junge Syrer Ahmad Alzoubi erzählt in seiner bewegenden filmischen Dokumentation die Geschichte seiner Flucht nach Deutschland und was ihn auf diesen gefährlichen Weg gebracht hat.

Mitmachen beim Safer Internet Day 2018!

Bundesweit ruft die EU-Initiative klicksafe Schulen, Unternehmen und Organisationen dazu auf, sich mit eigenen Aktionen, Projekten und Veranstaltungen am internationalen Safer Internet Day 2018 zu beteiligen.

Broschüre „Der Beutelsbacher Konsens und die neuen Bildungspläne“

Für den Gemeinschaftskunde-Unterricht und das Fach Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung (WBS). Unterrichtseinheiten und Materialien für die Fächer Gemeinschaftskunde sowie Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung (WBS) legt die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) mit einer neuen Broschüre vor.

SchulKinoWochen mit neuen Anmelderekorden

Zum Abschluss der Herbst-SchulKinoWochen, die am vergangenen Freitag mit letzten Vorführungen in Schleswig-Holstein endeten, kann VISION KINO einen Rekord vermelden: Über 280.000 Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte waren in den letzten vier Wochen für Vormittagsvorführungen in einem der beteiligten Filmtheater angemeldet.

Gewinner des Song Contests „Dein Song für EINE WELT!“ stehen fest „Mauern“ wird der neue EINE WELT-Song

Die Gewinner des Song Contests, der den Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik „alle für Eine Welt – Eine Welt für alle“ begleitet, stehen fest. Der Beitrag „Mauern“ von Gideon Glock und Konrad Mellentin gewann den ersten Preis und ist damit die neue Hymne des Schulwettbewerbs zur Entwicklungspolitik. Der zweite und dritte Preis wurden an Tobias Burger mit seinem Song „Die eine Welt beginnt im Kopf“ sowie an Luise Skupch mit dem Beitrag „Gedankenspiel“ vergeben.