Wie können die Praktika evaluiert werden?

Von www.bogy-bw.de kann ein Fragebogen als Word-Datei heruntergeladen, angepasst und als Kopiervorlage ausgedruckt werden, der mithilfe des kostenfreien Statistikprogramms GrafStat (zu bestellen bei der Bundeszentrale für politische Bildung oder über www.grafstat.de) entwickelt wurde und jahrelang erprobt ist. Mit ihm als Vorlage kann eine Lehrkraft schnell die entsprechende Befragung im GrafStat-Programm entwerfen. Die Eingabe der ausgefüllten Fragebögen in GrafStat kann die Lehrkraft von einer Gruppe von zwei bis drei Schülerinnen und Schülern in etwa ein bis zwei Unterrichtsstunden (je nach Größe der Jahrgangsstufe) vornehmen lassen. Dabei kann die Lehrkraft vor der Klasse die Methodenkompetenz „Umfragen statistisch verarbeiten und auswerten“ mittels Beamer vorstellen bzw. wiederholen. Ein Ausdruck der Gesamtauswertung kann der Schulleitung übergeben werden und diese so wie von der Verwaltungsvorschrift gefordert informiert werden.