Finanzierung: BAFÖG, Stipendien...

www.studienkompass.de
Für dieses dreijährige Förderprogramm für mehr Bildungsgerechtigkeit können sich alle Schülerinnen und Schüler bewerben,

  • die sich im drittletzten Schuljahr vor dem Abitur befinden und
  • deren Eltern nicht studiert haben oder
  • denen es aufgrund einer besonderen familiären Situation erschwert ist, sich für ein Studium zu entscheiden.

Neben einer intensiven Betreuung über den gesamten Zeitraum lernt man seine Stärken und Schwächen besser kennen und bekommt Vorschläge für Studienfächer, die dazu passen.

Möglichkeiten der Studienfinanzierung
Diese Unterseite von www.studienwahl.de, einer Seite der Bundesagentur für Arbeit, gibt Tipps zur Finanzierung von Leben und Wohnen während des Studiums.

BAFÖG
Auf den Internet-Seiten " das-neue-bafoeg.de " des Bundesministeriums für Bildung und Forschung können Sie sich einen Überblick über das Ausbildungsförderungsgesetz verschaffen, Regelungen, Beispiele und Gesetzestexte nachschlagen, die nötigen Informationen, die Formblätter (Antragsformulare) für die Antragstellung erhalten und das für Sie zuständige Amt für Ausbildungsförderung ermitteln.


Stiftungen
Zur Finanzierung eines Studiums kommen grundsätzlich auch Stipendien in Betracht. Diese Internetseiten bieten einen Überblick aller Stiftungen in Deutschland, die Stipendien anbieten.


Stipendienlotse
Für mehr Transparenz in der deutschen Stipendienlandschaft sorgt die neue Internetseite Stipendienlotse.de . In der bundesweiten Datenbank können passende Stipendien gesucht werden. Der Stipendienlotse ist ein Angebot des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.


Anti-Streber-Stipendien der Zeppelin-Universität Friedrichshafen
Diese Stipendien möchten Personen fördern, die normalerweise nie ein Stipendium bekommen würden. Bewerben können sich z.B. Sitzenbleiber, Legastheniker, Dyskalkuliker oder auch Studienstarter, deren Eltern nicht studiert haben.

Hier ein spezielles Stipendium
... für Lehramtsstudierende, welches die Stiftung der Deutschen Wirtschaft in Kooperation mit der Robert Bosch Stiftung vergibt.


Südweststipendium
Stipendien von Unternehmen - koordiniert von Südwetmetall.


Studienstiftung
Seit einigen Jahren können sich Schülerinnen und Schüler auch direkt bei der Studienstiftung des deutschen Volkes bewerben. Nach einem Studierfähigkeitstest werden die Testbesten zu einem Auswahlseminar eingeladen.


Für das neue einkommensunabhängige Deutschlandstipendium in Höhe von 300 Euro monatlich kann man sich bewerben. Voraussetzung für das Stipendium sind herausragende Leistungen. Informationen gibt es auf der Seite www.deutschland-stipendium.de


Test
Die Stiftung Warentest bietet auf dieser Unterseite Tipps und Informationen für Studienbeginner in allen Finanzdingen: Vom Girokonto über Versicherungen, BAFÖG und Stipendien bis hin zu Jobs gibt diese Seite Antworten auf wichtige Finanzfragen - nicht zuletzt auch mittels einer Checkliste.