Brunos Brezel (EXPLA)

Im Planspiel Brunos Brezeln wird eine Bäckerei simuliert, die Teiglinge einkauft und fertige Brezeln verkauft. Das Planspiel kann mit bis zu 8 Gruppen, die auf einem Markt konkurrieren, rechnergestützt durchgeführt werden.
Die Schüler entscheiden in jeder Periode (ein Tag) über die Beschaffungs- und Produktionsmenge, den Verkaufspreis und die Werbeausgaben. Die Komplexität der Entscheidungen ist gering und ändert sich im Spielverlauf nicht. Nach jeder simulierten Periode erhalten die Schülerinnen und Schüler Informationen, anhand derer sie ihren Kassenbestand ausrechnen und was als Grundlage für die nächste Periode dienen.

Handreichung: Brunos Brezel

Software: Die EXPLA-Oberfläche ist seit 2008 kostenlos für Schulen
Hinweise zum Download