Vulkanit

Obsidian (vulkanisches Glas)

Obsidian

Mit dem bloßen Auge sind keine Kristalle und keine Körnchen zu sehen. Die Kanten sind sehr scharf. Das Gestein fühlt sich an den glatten Flächen glasartig an und zeigt muscheligen Bruch. Da und dort zeigen sich feine Röhren und kleine Gasblasen. Dieses Gestein ist ein Vulkanit (Obsidian). Die Gesteinsschmelze ist so schnell erstarrt, dass sich keine Kristalle ausbilden konnten (vulkanisches Glas).

mehr

Zurück zu den Handstücken

Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.