Informationen und Materialien zum Fach Biologie in allen Schulformen und für alle Schulstufen

rewu-aus

Auswertung

Doppelklick auf die Datei "Membranpotenzial.xls" öffnet in Excel die nachstehende Tabelle.

Excel-Datei
  1. Übertragen Sie die aus der Simulation erhaltenen Werte in die jeweilige Zeile.
  2. Markieren Sie die Zeilen 4, 7 und 10 unter Festhalten der Steuerungstaste
  3. Öffnen Sie in der Menüleiste den "Diagramm-Assistenten" durch Einfachklick auf das entsprechende Symbol
  4. Wählen Sie den Diagrammtyp "Linie" aus und klicken Sie auf weiter. (s.Abb.)
Auswertung
  1. Wählen Sie nun die Rubrik Reihe und dort auf das Auswahlsymbol rechts Im Feld für die Beschriftung der Rubrikenachse (X)Das Fenster verkleinert sich, so dass Ihre Tabelle wieder sichtbar wird.
  2. Markieren Sie nun wie schon gezeigt die farbigen Zeilen und vergrößern Sie anschließend erneut Ihr Arbeitsfenster.
  3. Bestätigen Sie die nächsten Schritte mit weiter und Ende, so erhalten Sie Ihr fertiges Diagramm

Frage:

Welches der Ionen hat den größten Einfluß auf das Membranpotenzial ?

Begründen Sie !