Leitfaden für die Kursstufe 2016

  • Im Rahmen des Leitfadens "Berufs- und Studienorientierunginder Kursstufe der allgemein bildenden Gymnasien in Baden-Württemberg" von 2016 sind für Maßnahmen der Berufs- und Studienorientierung in der Kursstufe vier Tage vorgesehen.
  • Der Leitfaden definiert verbindliche Module, bietet Varianten für die Umsetzung im Unterricht, gibt Tipps für eine weitere Vertiefung und macht Organisationsvorschläge, wie der BOGY-Prozess in der Kursstufe gestaltet werden kann. Er kann hier heruntergeladen werden.
  • Die umfangreichen Materialien können, nach Modulen gegliedert, heruntergeladen und zumeist auch verändert werden (Vgl. re. Spalte).Die Durchführung der obligatorischen Module lassen sich die Schülerinnen und Schüler von ihrer Schule bescheinigen. Diese Bescheinigung ist wiederum Voraussetzung für eine Zertifizierung des Prozesses durch die Schule am Ende der Kursstufe. Hier findet man Vorschläge für Bescheinigungen der einzelnen Module sowie für die Zertifizierung durch die Schule.Es wird vorgeschlagen, zu Beginn des BOGY-Prozesses in der Kursstufe eine Auftaktveranstaltung durchzuführen. Ein Präsentationsvorschlag ist hier  abrufbar. Die Gesamtheit der Materialien steht hier im Gesamtpaket zum Download bereit.