Können Schülerinnen und Schüler ein Praktikum verlängern oder weitere Praktika durchführen?

Privat können die Schülerinnen und Schüler in den Ferien dies mit Erlaubnis der Eltern tun, ohne dass die Schule damit befasst werden müsste. Legen Schülerinnen und Schüler oder Eltern allerdings Wert darauf, dass der gesetzliche Versicherungsschutz und die Schülerzusatzversicherung greifen, muss die Verlängerung bzw. das weitere Praktikum von der Schulleitung oder dem von ihr Beauftragten geprüft und als schulische Veranstaltung anerkannt werden, und die zuständige Lehrkraft muss erreichbar sein.