Viele verdienen ihr täglich Brot in der Automobilindustrie und in den Kfz-Service-Betrieben - auf der anderen Seite kommen viele Menschen bei Verkehrsunfällen zu Schaden.

Pressemeldung des Innenministeriums zum Begleiteten Fahren

Hier finden Sie die Pressemeldung des Innenministeriums vom 12.12.2007 zum Begleiteten Fahren ab 17.

application/pdf pm-im_begleitetes-fahren_12.12.07.pdf — 28 KB