Aktuelles – Ausstellungen und Veranstaltungen

Aktuelle Informationen über Ausstellungen zur antiken Kunst und Kultur, die von Baden-Württemberg aus erreicht werden können, und zu Veranstaltungen für Lernende und Unterrichtende im Fach Latein

 

Ausstellungen

Bis 24. Februar 2019: Archäologie und PlaymobilRömisch Way of life, Archäologisches Landesmuseum Konstanz

Bis 27. Juli 2019: Archäologie Kinderleicht – Leben in der römischen Villa, Archäologisches Landesmuseum Konstanz

Bis 30. Juni 2019: Tales & Identities. Deine Entscheidung – Deine Geschichte, Freiburg, Archäologisches Museum im Colombischlössle

In einem digitalen Rollenspiel schlüpfen Jugendliche in die Rolle von Menschen aus antiken Gesellschaften und lernen den Alltag in der Vergangenheit kennen. Mehr auf der Seite des Archäologischen Museums.

Bis 28. April 2019: Nackt! Die Kunst der Blösse - so lautet der Titel einer Ausstellung, die das Antikenmuseum Basel präsentiert. Anhand von antiken (vor allem griechischen) Beispielen aus der eigenen Sammlung wird das Thema "Nacktheit" reflektiert.

Ab Dezember 2018 wird das Badische Landesmuseum in Karlsruhe die große Sonderausstellung „Mykene“ zeigen. Zu sehen sind unter anderem die bekannten Schliemann-Funde aus Mykene und Tiryns.

Veranstaltungen

Februar 2019

5. Februar 2019, 18.00 Uhr: Vortrag Prof. Dr. Wolfgang Kofler (Universität Innsbruck: Das schnelle Ende des Turnus und der Aeneis: Vergil und sein augusteisches Dilemma

Ort: Universität Konstanz, Raum R 611

Veranstalter: Fachgruppe Latinistik der Universität Konstanz

März 2019

14.-17. März 2019: Lektorentagung 2019 für Dozentinnen und Dozenten von Graecums- und Latinumskursen

Ort: Theologicum der Eberhard Karls Universität, Liebermeisterstr. 12, Tübingen

Veranstalter: Universität Tübingen, Philologisches Seminar, Fachdidaktik Griechisch / Latein

 


Planen Sie eine Veranstaltung oder eine Ausstellung mit thematischem Bezug zur Antike oder zur lateinischen Sprache? Dann würden wir uns über eine E-Mail freuen: