SARS-CoV-2 - Hygiene- und Präventionsmaßnahmen

Eine kurze Vorbemerkung: Seit dem Auftreten von SARS-CoV2 im Februar / März 2020 sind unzählige Publikationen, Ratgeber und Hinweise zu Präventionsmaßnahmen erschienen. Letztendlich, solange eine flächendeckende Impfung noch nicht realisiert ist,  reduzieren sich die Maßnahmen auf 2 Säulen: Kontaktreduktion und Händehygiene. 


Wenn Desinfektionsmittel einmal auch nicht verfügbar sind, ist kein Grund zum Verzweifeln. Die Rezeptur ist kein Geheimnis, die Herstellung kein "Hexenwerk".