12.04.2024 Pflanzen
08.04.2024 Wirbeltiere
26.05.2023 Biologie

Informationen und Materialien zum Fach Biologie in allen Schulformen und für alle Schulstufen


Nahrungspflanzen für Wildbienen für das Schulgelände

Großblütige Königskerze, Verbascum densiflorum
Großblütige Königskerze, Verbascum densiflorum

Es wurde eine Auswahl von großen, attraktiven, reichblütigen Pflanzen getroffen, die auch auf nährstoffarmen Substraten und an trockenwarmen Stellen gedeihen. Zusätzlich wurden gezielt Nahrungspflanzen von Wildbienenarten des Artenkorbs des Aktionsplans Biodiversität der Landesregierung Baden-Württemberg aufgenommen. Schließlich werden noch ein paar Frühblüher aufgezählt, sodass es von März bis Oktober ein reichhaltiges Blütenangebot für Wildbienen gibt.

Es werden Angaben über Nektar- und Pollenangebot und über Bestäubungsmechanismen gemacht. Außerdem werden - wenn sinnvoll - Wildbienen genannt, die die entsprechende Nahrungspflanze anfliegen. Die Pflanzen sind alfabetisch aufsteigend nach dem deutschen Namen der Familie aufgeführt.

Familie der Borretschgewächse Boraginaceae

Echtes Lungenkraut Pulmonaria officinalis

Bis 30 cm hoch. Blütezeit März - April.

Familie der Braunwurzgewächse Scrophulariaceae

Großblütige Königskerze Verbascum densiflorum

Zweijährige, bis 2 m hohe Pflanze. Gelblich-weiß filzig behart. Pollenquelle für Wildbienen, die Pflanzenhaare werden von Wollbienen zum Bau des Nestes verwendet. Auch Selbstbestäubung möglich. Blütezeit Juli - August.

Familie der Dickblattgewächse Crassulaceae

Weißer Fetthenne oder Mauerpfeffer (Sedum album)

Bildet Rasen, Wuchshöhe bis 20 cm. Blütezeit Juni - September. Besucht von Sand- und Mörtelbienen

Familie der Glockenblumengewächse Campanulaceae

Glockenblume Campanula

Z.B. Acker-Glockenblume Campanula rapunculoides. Ausdauernde krautige Pflanze. Blütezeit Juni - August. Besucht von Scheren-, Sand- und Mauerbienen. Glockenblumen sind die Nahrungspflanzen für die Grauschuppige Sandbiene (Andrena pandellei, eine Art des 111-Arten-Korbs des Aktionsplans Biodiversität der Landesregierung Baden-Württemberg).

Büschel-Glockenblume Campanula glomerata
Büschel-Glockenblume Campanula glomerata
Acker-Glockenblume Campanula ranunculoides
Acker-Glockenblume Campanula rapunculoides

Familie der Hülsenfrüchtler Fabaceae

Mittel-Klee Trifolium medium

Ausdauernde Pflanze, bis 40 cm hoch.

Gewöhnlicher Hornklee Lotus corniculatus

Krautige Pflanze, bis 30 cm hoch. Blütezeit: Mai bis September. Gewöhnlicher Hornklee ist eine wichtige Nahrungspflanze für die Weißfleckige Wollbiene (Anthidium punctatum, eine Art des 111-Arten-Korbs des Aktionsplans Biodiversität der Landesregierung Baden-Württemberg).

Bunte Kronwicke Coronilla varia

Stängel bis 120 cm lang, liegend oder aufsteigend. Blütezeit Juni - Oktober.

Bärenschote Astragalus glycyphyllos

Ausdauernde Pflanze, Stängel liegt am Boden oder wächst an anderen Pflanzen hoch. Blütezeit Juni - August.

Familie der Kardengewächse Dipsacaceae

Skabiose Scabiosa

Z.B. Tauben-Skabiose Scabiosa columbaria. Mehrjährige, krautige Pflanze, bis 60 cm hoch. Blütezeit Mai bis Oktober. Skabiosen sind die Nahrungspflanzen der Skabiosen-Sandbiene (Andrena marginata, eine Art des 111-Arten-Korbs des Aktionsplans Biodiversität der Landesregierung Baden-Württemberg).

Bärenschote, Astragalus glycophyllos, ein Hülsenfrüchtler
Bärenschote, Astragalus glycyphyllos, ein Hülsenfrüchtler
Huflattich Tussilago farfara mit Wildbiene, ein Korbblütengewächs
Huflattich Tussilago farfara mit Wildbiene

Familie der Korbblütler Asteraceae

Huflattich Tussilago farfara

Einjährige krautige Pflanze, bis 30 cm hoch. Selbstbestäubung möglich. Blütezeit März - April.

Weiden-Alant (Inula salicina)

Ausdauernd krautige Pflanzen. Bis 80 cm hoch. Blütezeit Juni - Oktober. Wird besucht von Seiden-, Mauer- und Löcherbienen.

Familie der Kreuzblütengewächse Brassicaceae

Gelbe Resede Reseda lutea

Ein- bis mehrjährige Pflanze, bis 70 cm hoch. Nektar wird im Zentrum der Blüte ausgeschieden. Auch Selbstbestäubung möglich. Blütezeit Mai - Oktober. Die Gelbe Resede ist eine wichtige Nahrungspflanze für die Weißfleckige Wollbiene (Anthidium punctatum, eine Art des 111-Arten-Korbs des Aktionsplans Biodiversität der Landesregierung Baden-Württemberg).

Acker-Senf Sinapis arvensis

Einjährige Pflanze, bis 50 cm hoch. Blütezeit Juni - Oktober. Der Acker-Senf ist eine Nahrungspflanze für die Blauschillernde Sandbiene (Andrena agilissima, eine Art des 111-Arten-Korbs des Aktionsplans Biodiversität der Landesregierung Baden-Württemberg),Alternative: Raps, Hederich.

Familie der Lippenblütengewächse Lamiaceae

Gewöhnliche Katzenminze Nepeta cataria

Ausdauernde krautige Pflanze, wird bis 120 cm hoch. Blütezeit Juni - September. In Baden-Württemberg stark gefährdet (Rote Liste 2).

Katzenminze Nepeta cataria, ein Lippenblütengewächs
Gewöhnliche Katzenminze Nepeta cataria, ein Lippenblütengewächs
Schmalblättriger Hohlzahn Galeopsis angustifolia, ein Lippenblütengewächs
Schmalblättriger Hohlzahn Galeopsis angustifolia, ein Lippenblütengewächs

Schmalblättriger Hohlzahn Galeopsis angustifolia

Einjährige, krautige Pflanzen, bis 40 cm hoch. Blütezeit Juni - Oktober.

Wilder Dost Origanum vulgare

Einjährige, krautige Pflanze, bis 60 cm hoch. Blütezeit Juli bis Oktober, hohe Zuckerkonzentration im Nektar (75%!)

Familie der Mohngewächse Papaveraceae

Gelber Lerchensporn Corydalis lutea

Ausdauernde krautige Pflanze, bis 30 cm hoch. Im Blütensporn reicher Nektarvorrat. Kurzrüsselige Hummeln beißen sie den Sporn von außen an und stehlen den Nektar, ohne der Bestäubung zu dienen. Blütezeit März bis Mai.

Familie der Primelgewächse Primulaceae

Wiesen-Primel Primula veris

Blütezeit März - April

Familie der Raublattgewächse Boraginaceae

Gemeiner Natternkopf Echium vulgare

Mehrjährige Staude, wird bis zu 150 cm hoch. Blütezeit Mai bis September. Hohes Nektarangebot. Der Gemeine Natternkopf ist eine der Nahrungspflanzen für die Blauschwarze Holzbiene (Xylocopa violacea, eine Art des 111-Arten-Korbs des Aktionsplans Biodiversität der Landesregierung Baden-Württemberg).

Wilder Dost Origanum vulgare
Wilder Dost Origanum vulgare
Blauer Natternkopf, Echium vulgare, ein Raublattgewächs
Gemeiner Natternkopf, Echium vulgare, ein Raublattgewächs