09.07.2019 Sprachzertifikate
04.06.2019 Hör-/Sehverstehen
04.06.2019 Veranstaltungen

Informationen rund um das Fach Spanisch für Lehrende und Lernende

Federico García Lorca


Am 19. August 1936 wurde Federico García Lorca von den Franquisten ermordet.
Zum 80. Todestag des berühmten Lyrikers und Dramatikers stellt das Fachportal Spanisch Unterrichtsbausteine zur Verfügung.
Die Texte und Videosequenzen mit Vokabular und Lernaktivitäten dienen zur Vertiefung der kommunikativen Kompetenz (Hörsehverstehen). Die Schülerinnen und Schüler können sich durch Lernkontrollen in Eigenaktivität überprüfen.
Die Materialien sind nach zunehmendem Schwierigkeitsgrad geordnet.

1. La vida de Federico García Lorca


4 Minuten

(leicht verständliche Videosequenz, auch für Anfänger geeignet)


Arbeitsanleitung und Lückentext zum Film



2. 18 de Agosto de 1936: el asesinato

Die ersten beiden Abschnitte werden gelesen.

Vokabeln mit Arbeitsanleitung

Hier kannst du kontrollieren, ob du den Text verstanden hast: Lückentext.



3. 19 de Agosto de 1936: el mito

Die ersten beiden Abschnitte werden gelesen.

Vokabular mit Arbeitsanleitung

Hier kannst du kontrollieren, ob du den Text verstanden hast: Zuordnungsrätsel.


4. Investigación del asesinato del poeta por la jueza argentina

Die ersten drei Abschnitte werden gelesen.

Vokabular mit Arbeitsanleitung

Hier kannst du kontrollieren, ob du den Text verstanden hast. Multiple-Choice-Aufgabe.






Weitere interessante Texte mit folgendem Inhalt sind auf derselben Homepage zu finden
Me llamo Federico
17 de agosto de 1936: La Espera
16 de agosto de 1936 : El prendimiento
García Lorca, el pulso herido


5. Die Lyrik von García Lorca

Arbeitsblätter zu ausgewählten Beispielen können hier als Word-Dateien herunter geladen werden:
Romance de la Guardia Civil
Canción del Jinete
Malagueña
Baladilla de los Ríos