Viele verdienen ihr täglich Brot in der Automobilindustrie und in den Kfz-Service-Betrieben - auf der anderen Seite kommen viele Menschen bei Verkehrsunfällen zu Schaden.

Forschungsprojekt junge Fahrer
Hier finden Sie die Internet-Präsentation des Instituts für empirische Soziologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Das Projekt untersucht, wie sehr sich durch das Begleitete Fahren die Unfallgefahr verringert.