Die aktuelle PdM-Aufgabe

Mai 2024

Petra und Marco veranstalteten zum Frühlingsbeginn einen kleinen Wettbewerb mit zwei Freunden. Sie nennen ihn Tetrathlon, weil er aus vier Disziplinen besteht.

  1. Die erste war ein Federballduell „jeder gegen jeden“.
  2. Bei der zweiten Disziplin war Geschicklichkeit auf dem Skateboard gefragt.
  3. Dann musste man möglichst oft den Ball in den Basketballkorb treffen und ...
  4. ... zum Schluss gab es noch einen Schnellrechenwettbewerb.

In jeder Disziplin wurden gleich viele Punkte an die jeweiligen vier Platzierungen verteilt. Der Erste bekam die meisten Punkte, der Zweite erhielt weniger, der Dritte noch weniger und für den Vierten gab es keine Punkte. Ein Unentschieden gab es nicht. Insgesamt wurden 44 Punkte verteilt.

Petra gewann mit 15 Punkten. Zweiter war Marco mit 14 Punkten. Marco findet es ungerecht. Er war schließlich in drei Disziplinen besser als Petra.

Wie viele Punkte gab es je Disziplin für den ersten, für den zweiten und für den dritten Platz?


Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.