Die Konjugation des lateinischen Verbs

Unregelmäßige Verben/Verben außerhalb der Konjugationsklassen

fieri (alle Tempora)

Die Formentabellen zu allen unregelmäßigen Verben stehen in diesen drei Dateiformaten zur Verfügung: PDF WordOpenOffice.

fieri bedeutet einerseits 'werden, entstehen', andererseits wird es als Passiv zu facere (tun, machen) verwendet.

Hervorgehoben sind in den folgenden Tabellen die Personalendungen.

  Indikativ
 

Indikativ Präsens

Indikativ Imperfekt

Futur I

1. Ps. Sg.

fio

fiēbam

fiam

2. Ps. Sg.

s

fiēbas

fiēs

3. Ps. Sg.

fit

fiēbat

fiet
       

1. Ps. Pl.

fimus

fiebāmus

fiemus

2. Ps. Pl.

fitis

fiēbātis

fiētis

3. Ps. Pl.

fiunt

fiēbant

fient
       
 

Konjunktiv

 
  Konjunktiv Präsens Konjunktiv Imperfekt  

1. Ps. Sg.

fiam

fierem

2. Ps. Sg.

fiās

fieres

3. Ps. Sg.

fiat

fieret

     

1. Ps. Pl.

fiāmus

fieremus

2. Ps. Pl.

fiātis

fieretis

3. Ps. Pl.

fiant

fierent

Imperative

Imperativ Sg.: fī!

Imperativ Pl.: fīte!

Perfekt

Das Perfekt, Plusquamperfekt und das Futur II wird mit dem Partizip Perfekt Passiv von facere gebildet:

factum est: es wurde gemacht, es ist gemacht worden / es entstand, es wurde, bzw. es ist entstanden , es ist geworden. Vgl. die Formentabelle zum Perfekt Passiv.