Hier finden Sie Informationen zu den Bildungsplänen im Fach Geschichte, außerdem Unterrichtsmaterialien, Linksammlungen, Werkzeuge zur Eigenrecherche und Hinweise auf außerunterrichtliche Lernorte.

Russland – ein Imperium im Wandel

Russland vor der Revolution

In 6 Stationen erarbeiten sich die Schüler die Entwicklung von Russland im 19. Jahrhundert.


The Great Game - Russland und England treffen sich in der Mitte der Welt

In diesem Modul wird die Geschichte des 19. Jahrhunderts aus dem Blickwinkel der beiden Großmächte Russland und England und deren Bemühungen betrachtet, die Vorherrschaft in Mittelasien zu gewinnen. Die Schüler ändern hierfür die nationale deutsche Perspektive zugunsten der imperialen und erkennen, dass der Ausgleich zwischen den beiden Großmächten eine entscheidende Voraussetzung für den 1. Weltkrieg war. England hat sich bei der Entscheidung für den "Great War" eher an den Konsequenzen orientiert, die für das Empire hieraus erwachsen würden als aus einer europäischen Perspektive.


Das sowjetische Jahrhundert in Begriffen - ein Einstieg

Die Schülerinnen und Schüler erkunden selbstständig verschiedene Begriffe, die einen Einblick in zentrale Phänomene des Lebens in der Sowjetunion vermitteln.


Arbeiten mit Zeittafeln: 250 Jahre russlanddeutscher Geschichte und Kultur

Mithilfe von Zeittafeln und Karten erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler eine Grundgerüst zur Geschichte der Russlanddeutschen: von der Kolonisation über das Leben in der Sowjetunion bis in die Gegenwart.