Überlagerung zweier gegenläufiger Querwellen
Ein solches Applet werden Sie schon lange gesucht haben! Es erlaubt zu entwickeln, wie man die Überlagerung einer reflektierten Querwelle mit der einlaufenden Welle auch als Überlagerung zweier gegenläufiger Querwellen deuten kann. Es führt auch in die Entstehung der stehenden Welle ein. Es können unterschiedliche Frequenzen, Ausbreitungsgeschwindigkeiten und Darstellungsarten gewählt werden. Bei diesem vielseitigen Applet ist eine Reflexion am festen oder freien Ende möglich.